Anzeige

Kreuztal: Tango an der Bahnsteigkante - Kultur

Im ehemaligen Kreuztaler Lokschuppen eröffnet demnächst das "Café Basico"

Vermischtes: Blasbande am Start - Siegen

Die Fritz-Busch-Musikschule beginnt ein spannendes Projekt "Auf dem Hubenfeld".

Vermischtes: Unhaltbare Situation - Rudersdorf

Bürger und vor allem Geschäftstreibende leider unter der Baustelle in Rudersdorf.

Aktuell

Die Rudersdorfer Ortsdurchfahrt Richtung Gernsdorf ist gesperrt.

Unhaltbare Situation

Nichts geht mehr. Zumindest für die Anwohner in Rudersdorf. Seit dem 7. Oktober ist die Dillenburger Straße und damit die Hauptverkehrsader in dem Wilnsdorfer Ortsteil voll gesperrt. Doch die Vollsperrung hat nicht nur den Bewohnern den Saft abgedreht und deren Unmut geweckt, sondern vor allem den Gewerbetreibenden die Zornesröte ins Gesicht getrieben.

Blasbande am Start
Die Blasbande an der Hubenfeld-Grundschule ist an den Start gegangen. Foto: Tobias Stahl

Blasbande am Start

VermischtesSiegenmerken

Tuba & Co: Unterricht in der Hubenfeldschule

Die Fritz-Busch-Musikschule startet in diesem Schuljahr an der Grundschule „Auf dem Hubenfeld“ ein ganz besonderes neues Projekt.

Der Wald kommt in die Stadt

VermischtesSiegenmerken

Aktionen im Untergeschoss der City Galerie

Eine Erlebnisausstellung der besonderen Art wurde am Freitagnachmittag in der City Galerie eröffnet.

Klaus und Eva Vetter eröffnen am Donnerstag das "Café Basico" am Kreuztaler Bahnhof. Erste "Baustelengäste waren Bürgermeister Walter Kiß, Kulturamtsleiter Holger Glasmachers und Stadtbaurat Eberhard Vogel. (Foto: Christian Janusch)

Tango an der Bahnsteigkante

KulturKreuztalmerken

"Café Basico" eröffnet am Kreuztaler Bahnhof

In den alten Lokschuppen im hinteren Teil des Kreuztaler Bahnhofs zieht wieder Leben ein. Wo jahrzehntelang Loks und Waggons gewartet und gereinigt wurden, legen künftig Tänzer eine flotte Sohle aufs Parkett oder unterhalten Liedermacher und Musiker ihr Publikum.

Flotte Lotte machte Spaß
Mit einem „Kartoffelfeuer“ fand die Ferienbetreuung einen tollen Abschluss

Flotte Lotte machte Spaß

VermischtesNeunkirchenmerken

Abwechslungsreiche Herbstferien in Neunkirchen

Die erste Woche der Herbstferien war für eine Gruppe von Kindern der Grundschule Neunkirchen und Salchendorf wieder mit viel Spaß und Aktionen verbunden.

Das Ebola-Virus unter dem Elektronen-Mikroskop. Dass ein Ebola-Fall im Kreis Siegen-Wittgenstien auftritt, gilt als "äußerst unwahrscheinlich". (Foto: Wikmedia Commons)

Ebola "absolut unwahrscheinlich"

VermischtesSiegerlandmerken

Kreis gibt Tipps für das richtige Verhalten

Die Ebola-Epidemie im westlichen Afrika beunruhigt viele Menschen, insbesondere auch nach der Ansteckung einer Krankenschwester in Spanien mit dem gefährlichen Erreger. Allerdings wird das Risiko einer Einschleppung von Ebolafieber nach Deutschland von Experten als sehr gering eingeschätzt.

Baustellen bremsen Busse aus

VermischtesSiegerlandmerken

Baustellen machen dem ÖPNV zu schaffen

Busse kommen zu spät oder fahren gar nicht: Aktuell haben die Verkehrsbetriebe Westfalen Süd (VWS) sowie die Fahrgäste des heimischen ÖPNV-Anbieters zahlreiche Verspätungen und sogar Ausfälle von Linienfahrten zu beklagen.

Wieder Streik bei der AWo

VermischtesSiegerlandmerken

Verdi reicht Staffelstab am Donnerstag ins Siegerland

In der Auseinandersetzung um höhere Löhne für die Beschäftigten der Arbeiterwohlfahrt in NRW hat ver.di die Beschäftigten zu einer Streik-Stafette aufgerufen.

Mehr „Kante“ geht nicht
Haushalt 2015: Die Schere der Ausgaben und Einnahmen geht weit auseinander.

Mehr „Kante“ geht nicht

PolitikSiegenmerken

Haushalt 2015: Ausgleich erst 2022 – Gewerbesteuer-Erhöhung

Zum achten Mal stellte Bürgermeister Steffen Mues den Haushaltsentwurf für 2015 vor – zum ersten Mal musste er dies jedoch ohne Reinhold Baumeister tun. Der Kämmerer trat im Oktober seinen wohl verdienten Ruhestand an.

Neuer Siegerlandrekord
Kevin Geiselhart (SG Siegen) schwamm über 1500 Meter einen neuen Siegerlandrekord. Foto: Thorsten Wroben

Neuer Siegerlandrekord

SportSiegenmerken

17 Vereine und 174 Aktive beim „Tag der langen Strecken“

Rundum zufrieden konnten die Organisatoren der SG Neptun Siegerland mit dem 44. Internationalen „Tag der langen Strecken“ im Löhrtorbad sein.

FC Hilchenbach entlässt Trainer Jonjic

SportHilchenbachmerken

A-Jugend-Coach Andreas Nowak übernimmt

"Die derzeitige Tabellensituation mit lediglich sieben Punkten und Rang 14 in der A-Kreisliga Siegerland veranlasste die Verantwortlichen des Traditionsvereins zum Handeln", heißt es in einer entsprechenden Pressemitteilung.

Hallenbad vorerst "dicht"

VermischtesSiegenmerken

Dachkonstruktion muss umgehend saniert werden

Das Hallenbad Weidenau bleibt in dieser und mindestens auch in der kommenden Woche geschlossen. Grund sind Schäden an der Dachkonstruktion des knapp 60 Jahre alten Gebäudes.

"Bei Anruf Mord"

KulturBetzdorfmerken

Landesbühne Rheinland-Pfalz zu Gast in der Stadthalle Betzdorf

Die Landesbühne Rheinland-Pfalz  gastiert am Dienstag, 4. November, mit dem Thriller "Bei Anruf Mord" nach Alfred Hitchcock, mit Claus Wilcke in der Hauptrolle als Inspektor Hubbard in der Stadthalle Betzdorf.

Kunst mit der Kettensäge

KulturSiegenmerken

Susanne Walter stellt ihre "woodcuts" aus

Der Siegener Kunstverein eröffnete am Donnerstag in der Städtischen Galerie Haus Seel die Ausstellung „woodcuts“ von Susanne Walter. Bis zum 9. November sieht man dort Exponate, die mit Holz in Verbindung stehen.

"Das war unterirdisch"

SportSiegenmerken

Sportfreunde unterliegen RW Essen 1:3 (0:0)

Nichts war es mit dem ersten Heimsieg der Saison. Vor knapp 2500 Zuschauern im Leimbachstadion verlor Fußball-Regionalligist Sportfreunde Siegen am Freitagabend gegen Rot-Weiß Essen mit 1:3 (0:0).

Schwerer Unfall

VermischtesSiegenmerken

19-jähriger Fahranfänger und Beifahrer eingeklemmt

Ein schwerer Unfall ereignete sich heute Mittag auf der Freudenberger Straße in Höhe des Seelbacher Weihers.

Weihnachten im Schuhkarton
Mit Spannung wird die Übergabe der Schuhkartons von den Kindern während einer kleinen Feier erwartet.

Weihnachten im Schuhkarton

VermischtesSiegerlandmerken

Aktion gestartet – Viele Aktionen geplant – Abgabeschluss: 15. November

Die Aktion Weihnachten im Schuhkarton hat begonnen. Schon mehr als zwei Jahrzehnte werden Schuhkartons für Kinder in Not gepackt. Mit Begeisterung sind auch im Siegerland viele Menschen dabei.

Bürger fordern Spiegel
Ein Verkehrsspiegel soll laut Antrag der SPD zukünftig das Abbiegen von der Mühlenhardt- in die Konrad-Adenauer-Straße erleichtern.

Bürger fordern Spiegel

PolitikNiederfischbachmerken

SPD: Anträge zur Verbesserung der Verkehrssicherheit

Mit der Verbesserung der innerörtlichen Verkehrssituation beschäftigten sich die Niederfischbacher Sozialdemokraten auf ihren jüngsten Vorstandssitzungen.

Ein Zeitzeuge berichtet
Die aktuelle Sonderausstellung im Museum Wilnsdorf erzählt vom Ersten Weltkrieg, anhand authentischer Briefe von der Front und an die Front, Fotografien, Postkarten, persönlichen Andenken und mehr.

Ein Zeitzeuge berichtet

KulturWilnsdorfmerken

Ausstellung zu Kriegen: Vorträge als Ergänzung

Wie der Krieg ins Dorf kam, davon erzählt zurzeit das Museum Wilnsdorf.

Rund 80 Interessierte waren zur Gründungsversammlung ins Bürgerhaus gekommen. Foto: Hendrik Schulz

Probleme in eigenen Reihen

PolitikBurbachmerken

Frank Quandel muss eine Menge mitmachen an diesem Dienstagabend. Als Sprachrohr der „Bürgerinitiative für Sicherheit und Gemeinsamkeit in Burbach“ sieht er sich einem undankbaren Publikum gegenüber. Der eine Teil wartet nur auf einen verbalen Ausrutscher, um ihn in eine rechtsradikale Ecke stellen zu können. Der andere Teil wartet hingegen auf deutliche Aussagen zur „Flüchtlingsproblematik“ vor Ort. Recht machen kann Quandel es keiner Seite. Doch das dickste Problem liegt offenbar in den eigenen Reihen.

Ermittlungen abgeschlossen

VermischtesSiegenmerken

50.000 Euro Schaden - Polizei sucht Zeugen

Im Zusammenhang mit dem Brand einer Gartenlaube in der Frankfurter Straße in Siegen am Montagabend sind die Ermittlungen der Siegener Kriminalpolizei zur Brandursache abgeschlossen.

(Fehl-)Tritt der besonderen Art
Ein Schiedsrichter zeigte bei Bezirksliga-Partie nicht nur die rote Karte. Foto: René Traut

(Fehl-)Tritt der besonderen Art

SportSiegenmerken

Wenn man denkt, man hätte als geneigter Betrachter der Fußball-Szene schon alles erlebt, dann ereignen sich oft Dinge, die man kaum glauben mag. So geschehen am vergangenen Wochenende bei der Bezirksliga-Partie FC Grün-Weiß Siegen gegen den SV Fortuna Freudenberg.

200 Diebstähle in einem Jahr
Die Polizei bestätigte am Montag Zahlen, die dem SiegerlandKurier vorliegen.

200 Diebstähle in einem Jahr

PolitikBurbachmerken

Burbach: Delikte fokussieren sich auf die Ortsmitte

Auf Anfrage hat sich die Polizei Siegen-Wittgenstein zu Diebstahlszahlen seit Eröffnung des Flüchtlingsheims in Burbach geäußert.

Ein Stück mehr Natürlichkeit
Mit einem Schreitbagger brachte die Gemeinde Wilnsdorf einen großen Abschnitt des Wildenbachs zurück zu seinem ursprünglichen Zustand.

Ein Stück mehr Natürlichkeit

VermischtesWildenmerken

Wildenbach: Hindernisse wurden abgebaut

Der Wildenbach hat ein Stück Natürlichkeit wiedergewonnen. In den vergangenen Wochen renaturierte die Gemeinde Wilnsdorf einen 3,5 Kilometer langen Bachabschnitt entlang des Wilnsdorfer Ortsteils Wilden.

Jakobs zurück zu SFS

SportSiegenmerken

Die Sportfreunde Siegen bekommen Verstärkung – allerdings nur neben dem Feld. Reiner Jakobs wird dem Verein ab sofort als sportlicher Berater zur Verfügung stehen. Gedacht ist die neu geschaffene Position als Bindeglied zwischen Trainer/sportlichem Leiter Matthias Hagner und dem Vorstand.

Stellen Sie Ihre Gemeinden und Orte zusammen, aus denen Sie Nachrichten sehen möchten

Wählen Sie entweder einzelne Gemeinden, ganze Kreise oder das Gesamtgebiet an.
Ein Klick hier oder außerhalb der Karte speichert Ihre Einstellung

Kreis Netphen Kreis Siegen Kreis Burbach Kreis Betzdorf
Alle Regionen auswählen