Anzeige

Vermischtes: Anmeldeschluss naht - Siegen

15 Siegener Grundschulen bieten in den Sommerferien eine Betreuung für Kinder an. 

Vermischtes: Wanderspaß an der Sieg - Mudersbach

Die neuen Etappen des "Natursteig Sieg" werden am 14. Juni in Mudersbach offiziell eröffnet.

Vermischtes: "Gutes tun zahlt sich aus" - Siegerland

Das Ehrenamtsprojekt „Give’N’Take Community“ startet im August zu Beginn des neuen Schuljahres. 

Vermischtes: Von Bürgern für Bürger - Siegen

Auf Initiative der Sparkasse Siegen wurde 2005 die Bürgerstiftung Siegen gegründet. Grund genug, 10 Jahre Erfolgsgeschichte zu zelebrieren.

 

Aktuell

Von Bürgern für Bürger
Allen Grund zur Freude haben die Vorstandsmitglieder der Bürgerstiftung Siegen, die ihr 10-jähriges Bestehen feiert. Foto: Gabriele E. Vierschilling

Von Bürgern für Bürger

VermischtesVon Gabriele Emerken

Die Bürgerstiftung Siegen feiert ihr 10-jähriges Bestehen

Siegen. Auf Initiative der Sparkasse Siegen gründeten 154 Personen am 16. Juni 2005 im Rahmen eines Festaktes in der Martinikirche die Bürgerstiftung Siegen. Seitdem verzeichnet diese einen stetigen Zuwachs an Kapital und Mitgliedern.

Wanderspaß entlang der Sieg
Alle Wege führen am 14. Juni nach Mudersbach.

Wanderspaß entlang der Sieg

VermischtesMudersbach/Kreisgebietmerken

Natursteig: Neue Etappen werden am 14. Juni eröffnet

Das Projekt „Naturregion Sieg“ mit 200 km Natursteig Sieg – ein Qualitätswanderweg entlang der Sieg mit insgesamt 14 Etappen – wurde in den letzten Jahren durch die Verantwortlichen in Siegburg und Altenkirchen entwickelt und umgesetzt. Am Sonntag, 14. Juni, 14 Uhr, werden die neuen Etappen in Mudersbach offiziell eröffnet.

„Gutes tun zahlt sich aus“
Auf viele engagierte Jugendliche und Studenten hoffen die Initiatoren der „Give’N’Take Community“.

„Gutes tun zahlt sich aus“

VermischtesSiegerlandmerken

Projekt „Give’N’Take Community“ startet im August

„Gutes tun zahlt sich aus“ – Beim „Give’N’Take Community“-Projekt des AWo Kreisverbands Siegen-Wittgenstein/Olpe wird freiwilliges und ehrenamtliches Engagement von Schülern und Studenten belohnt.

Anmeldeschluss naht
Auch in diesem Jahr dürfen sich die Grundschulkinder wieder auf tolle Aktivitäten in den Sommerferien freuen.

Anmeldeschluss naht

VermischtesSiegenmerken

Sommerferienbetreuung für Grundschulkinder

Gemeinsames Spielen, Basteln und sportliche Aktivitäten: 15 Siegener Grundschulen sind auch in diesem Jahr wieder zur Betreuung in den Sommerferien für Kinder im Grundschulalter geöffnet.

Meisterchor zu Gast
Der Meisterchor MGV „Sangeslust“ Fellinghausen spricht mit seinem Repertoire alle Generationen an. Beim „Kreuztalsommer“ tritt er im Dreslers Park auf.

Meisterchor zu Gast

KulturKreuztalmerken

MGV „Sangeslust“ tritt beim „Kreuztalsommer“ auf

Der MGV „Sangeslust“ Fellinghausen ist mit 36 aktiven Sängern einer der größten Männergesangsvereine im nördlichen Siegerland und weit über die Grenzen Nordrhein-Westfalens bekannt.

Den Ernstfall geprobt
Alles im Griff hatte der Arbeitskreis Erstversorgung der Freiwilligen Feuerwehr Burbach. Bei dieser Übung löschten sie einen Brand und versorgten im Anschluss acht Personen.

Den Ernstfall geprobt

VermischtesLippemerken

Personen-Rettung aus brennendem Flugzeug simuliert

Lippe. Der Arbeitskreis Erstversorgung der Freiwilligen Feuerwehr Burbach besteht seit nunmehr 14 Jahren.

Feuerwehr zum Anfassen

VermischtesSiegenmerken

Buntes Programm von 10 bis 18 Uhr

Siegen. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150-jährigen Jubiläum der Feuerwehr Siegen öffnen die Feuer- und Rettungswache sowie die Kreisleitstelle in der Weidenauer Straße ihre Türen für die Siegener Bevölkerung.

„Bewegen. Erleben. Siegen.“
Die Vorfreude ist groß: v.li. Hans-Joachim Dörrer (WTB), Ehrenfried Scheel (OK-Präsident), Bürgermeister Steffen Mues, Babette Bammann (Sportdezernentin Siegen) und Richard Dohmen (RTB). Foto: Anke Bruch

„Bewegen. Erleben. Siegen.“

SportSiegenmerken

3. NRW-Landesturnfest findet vom 3.- bis 6. Juni in Siegen statt

Es ist die größte Breitensportveranstaltung Nordrhein-Westfalens: das Landesturnfest.

65 Millionen für Uni Siegen
Die umfangreichen Sanierungsarbeiten an der Adolf-Reichwein-Straße schließen auch die Bibliothek und die Mensa des Studierendenwerkes Siegen ein.

65 Millionen Euro für Uni Siegen

VermischtesSiegenmerken

Land NRW stellt Mittel für Sanierungspaket zur Verfügung

Mit einem großen Sanierungspaket stellt sich die Universität Siegen für die Zukunft auf. Bis zum Jahr 2019 sollen auf dem Campus Adolf-Reichwein-Straße die Gebäudekomplexe K, H, Universitätsbibliothek und Mensa modernisiert werden.

„Nachtfahrten“ bei Jazznight
Der Jazzmusiker Michael Wollny präsentiert sein neues Album „Nachtfahrten“ in der Stadthalle Kreuztal.

„Nachtfahrten“ bei Jazznight

KulturKreuztalmerken

Michael Wollny kommt im November nach Kreuztal

Mit seinen gerade einmal 36 Jahren ist Michael Wollny bereits gelungen, wofür andere Jazzmusiker erst zu biblischem Alter gelangen mussten.

„Stadt ist Feuer und Flamme“
Schirmherren, Sponsoren, Organisatoren und Helfer freuen sich schon jetzt auf den 3. Siegerländer Volksbank-Schülerlauf. Foto: Marc Thomas

„Stadt ist Feuer und Flamme“

SportVon Marc Thomas mmerken

Schülerlauf: Mehr als 7000 Mädchen und Jungs am Start

Weidenau. Große Ereignisse werfen große Schatten voraus. So ist es ein jedes Jahr im Siegerland wenn sich das Frühjahr in Richtung Sommer neigt.

Kultur Pur: Der Giller rockt
Beste Stimmung gab’s beim Auftritt von UB40, die am Freitagabend zu Gast am Giller waren. Foto: Dietrich/Hotspot-Foto.de

Kultur Pur: Der Giller rockt

KulturHilchenbachmerken

Headliner begeistern das Publikum – Umsonst und Draußen-Programm läuft

Seit Dienstag läuft Kultur Pur und das Jubiläums-Festival begeistert auf ganzer Linie.

Straßenpflege mal anders
Humorig reagieren die Gernsdorfer mittlerweile auf ihre marode Hauptstraße. Sie pflanzen einfach Blumen.

Straßenpflege mal anders

VermischtesGernsdorfmerken

Gernsdorfer pflanzen Stiefmütterchen im Asphalt

Gernsdorf. Eine gehörige Portion Galgenhumor bewiesen jetzt die Einwohner des Wilnsdorfer Ortsteil Gernsdorf. Denn wenn man durch den Ort am östlichen Zipfel der Wielandsgemeinde fährt, staunt man nicht schlecht.

Das Miteinander fördern
Lili Froese, Bürgermeister Jens Stötzel und Patrick Zöller (v.l.) stellten jetzt das Konzept der Taschengeldbörse vor. Ab sofort können sich Jugendliche und Jobanbieter bezügliches eines Jobs bei der Verwaltung melden.

Das Miteinander fördern

VermischtesKirchenmerken

Neu: Taschengeldbörse in der Verbandsgemeinde Kirchen

Egal ob Grundstück fegen, Gartenarbeit, Rasenmähen, Hund ausführen, Hilfe im Haushalt oder Botengänge: Jugendliche haben ab sofort die Möglichkeit sich etwas dazu zu verdienen.

1000 Euro für die Umwelt
Der RWE-Klimaschutzpreis 2014 wurde in Hilchenbach vergeben (v.l.): Realschülerin Diana Ferder, RWE-Kommunalbetreuer Stefan Engelberth, Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab, Preisträgerin Anne Müller, Marvin Lewitz, Merlin Grebe und Lehrerin Andrea Maiworm von der Carl-Kraemer-Realschule sowie Klimaschutzmanagerin der Stadt Hilchenbach Birgit Frerig-Liekhues. Foto: Stefanie Reinelt

1000 Euro für die Umwelt

VermischtesHilchenbachmerken

Klimaschutzpreis 2014 in Hilchenbach vergeben

Die Projekte „Bees Welcome – der Bienengarten“ von der Carl-Kraemer-Realschule Hilchenbach und die ökologische Umrüstung des Hauses von Anne Müller und Marek Bochen wurden nun mit dem RWE-Klimaschutzpreis 2014 ausgezeichnet.

24 Schulen kickten um den Sieg
Hatten allen Grund zum Jubeln: Die Mädels der Grundschule Salchendorf holten sich mit sieben Punkten den Sieg. Foto: Thorsten Wroben

24 Schulen kickten um den Sieg

SportGeisweidmerken

Kreismeisterschaften im Klafelder Hofbachstadion

Die Fußball-Kreismeisterschaften der Grundschulen feierten am Donnerstag bei besten äußerlichen Bedingungen ein kleines Jubiläum.

Der Zug ist abgefahren
Das SEM wirft den Eisenbahnfreunden vor, den Brandschutzverordnungen nicht nachzukommen und moniert unter anderem deren Arbeitsweise. Foto: Tina Falkenhain

Der Zug ist abgefahren

VermischtesSiegen/Betzdorfmerken

Südwestfälisches Eisenbahnmuseum setzt Eisenbahnfreunde Betzdorf vor Lokschuppen-Tür

Mitte der Woche verkündeten die Eisenbahnfreunde Betzdorf (EFB) offiziell, dass sie ihren Betrieb einstellen müssen.

Abschied nach 26 Jahren
Die ehemalige Leiterin des St.-Sebastian-Kindergartens Walpersdorf Gertrud Stinner (vorne) wurde während eines Familiengottesdienstes verabschiedet.

Abschied nach 26 Jahren

VermischtesWalpersdorfmerken

Leiterin Gertrud Stinner verlässt den Kindergarten Walpersdorf

26 Jahre lang war sie die Leiterin des St.-Sebastian-Kindergartens Walpersdorf, jetzt ist sie offiziell verabschiedet worden: Als die Kinder Gertrud Stinner während eines Familiengottesdienstes ihre Wünsche mit auf den Weg gaben, war nicht nur die ehemalige Leiterin gerührt, auch Eltern und Kollegen fiel der Abschied sichtlich schwer.

Umbau abgeschlossen
Die „kleinen Bauhelfer“ wurden in die Umbaumaßnahmen mit eingebunden. So wussten sie immer bestens über die verschiedenen Bauphasen Bescheid.

Umbau abgeschlossen

VermischtesStruthüttenmerken

KiTa „Sternenhimmel“ erstrahlt in neuem Glanz

Struthütten. In neuem Glanz erstrahlt jetzt der „Sternenhimmel“ nach den abgeschlossenen Umbaumaßnahmen der Kindertagesstätte der Evangelischen Kirchengemeinde Herdorf-Struthütten.

Rock am Center startet
Wie hier „Hörgerät“ werdenvom 30. Mai bis 27. Juni zahlreiche Bands den Besuchern in Weidenau einheizen.

Rock am Center startet

VermischtesWeidenaumerken

Kostenlose Live-Reihe an der Sieg mit vielen Band

Am 30. Mai startet die Interessengemeinschaft Siegerlandcenter unter der Leitung von Centermanager Erik Van den Bril die Konzertreihe am Siegerlandcenter in Weidenau.

„Zeit mit Mama, Zeit mit Papa“
40 bunte Gemälde entstanden am Aktionstag in der Malwerkstatt des Siegener Bündnisses.

„Zeit mit Mama, Zeit mit Papa“

VermischtesSiegenmerken

Malwettbewerb des Familienbüros – Gewinner wurden ausgezeichnet

„Zeit mit Mama, Zeit mit Papa“, so lautete das Thema des Malwettbewerbs, den das Siegener Bündnis für Familie am 9. Mai in der Bahnhofstraße initiiert hatte. 40 Kinder hatten sich dabei als Künstler in einer Malwerkstatt versucht.

900 Kinder auf der Bühne
„Zwei echte Helden“ (Jörg Kuhle und Christoph Kinkel) werden den Auftritt der Grundschüler unterstützen.

900 Kinder auf der Bühne

KulturKreuztalmerken

„Kreuztalsommer“ startet mit Gesangsprojekt „Jekiss“

Die orangenen T-Shirts der kleinen Sänger sind mittlerweile auf Kreuztals Bühnen wohl bekannt.

Eine Menge erfahren
Im Rahmen der Jahresaktion „Gastfreundschaft für Menschen auf der Flucht“ interviewten die jungen Pfadfinder Saad Azizi (links), einen Flüchtling aus Syrien.

Eine Menge erfahren

VermischtesRudersdorfmerken

Pfadfinder interviewten syrischen Flüchtling

Rudersdorf. Die Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) macht mit ihren Jahresaktionen immer wieder auf aktuelle gesellschaftspolitische Themen aufmerksam.

Gelungene Überraschung
Der ehemalige Wehrführer Ulrich Pfeil und seine Frau Angelika freuten sich über den Überraschungs-Einsatz.

Gelungene Überraschung

VermischtesNiederfischbachmerken

Feuerwehr Niederfischbach hatte „Einsatz“ bei ehemaligem Wehrführer

Im März diesen Jahres fand ein Wechsel der Wehrführung bei der Feuerwehr Niederfischbach statt. Ulrich Pfeil gab das Amt des Wehrführers nach elf Jahren in jüngere Hände.

125 Jahre Löschgruppe
Auch die kleinen Nachwuchs-Feuerwehrleute nahmen am Festzug in Krombach teil.

125 Jahre Löschgruppe

VermischtesKrombachmerken

Jubiläumswochenende in Krombach endet mit großen Festzug

„Den Geist, der in der Truppe der Krombacher Feuerwehr herrscht, muss ich als hervorragend bezeichnen“, freute sich Ehrenkreisbrandmeister Ernst Dittmann, als er nach dem Festgottesdienst und einer Kranzniederlegung als Beginn des Krombacher Feuerwehrjubiläums auf der Bank neben der Krombacher Kirche ins Plaudern kam.

Stellen Sie Ihre Gemeinden und Orte zusammen, aus denen Sie Nachrichten sehen möchten

Wählen Sie entweder einzelne Gemeinden, ganze Kreise oder das Gesamtgebiet an.
Ein Klick hier oder außerhalb der Karte speichert Ihre Einstellung

Kreis Netphen Kreis Siegen Kreis Burbach Kreis Betzdorf
Alle Regionen auswählen