Alexander Mißbach und Cliff Uyimwen: Zwei Neuzugänge für die Sportfreunde

Alexander Mißbach und Cliff Uyimwen: Zwei Neuzugänge für die Sportfreunde

Siegen. Die Sportfreunde Siegen haben sich für den Abstiegskampf in der Regionalliga West die Dienste zweier Spieler gesichert. Alexander Mißbach und Cliff Uyimwen stoßen ab sofort zum SFS dazu und haben bei den Siegenern jeweils einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben.
Alexander Mißbach und Cliff Uyimwen: Zwei Neuzugänge für die Sportfreunde

Ansprechpartner Lokalsport

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Anke Bruch
Telefon 0271 23383-40
a.bruch@siegerlandkurier.de
Kicken für den guten Zweck: Krombacher Freizeit Cup geht in die 28. Runde
Kicken für den guten Zweck: Krombacher Freizeit Cup geht in die 28. Runde
Erfolge am laufenden Band: LGK-Senioren räumten in Düsseldorf ab
Erfolge am laufenden Band: LGK-Senioren räumten in Düsseldorf ab

Line-Dance:

Siegen. Die TSG Siegen bietet in der Turnhalle am Oberen Schloss am Mittwoch, 25. Januar, einen kostenlosen Schnupper-Work-Shop für Line-Dance an. In der Zeit von...
Line-Dance:

Vorschläge einreichen

Freudenberg. Für besondere Leistungen im Sport ehrt die Stadt und der Stadtsportverband Freudenberg gemeinsam alljährlich Personen, die im Stadtgebiet Freudenberg...
Vorschläge einreichen

VfL Kirchen: 62 Teilnehmer nahmen Sportabzeichen entgegen

Kirchen. 62 Teilnehmer haben es geschafft – und die, die trotz Tief „Egon“ am Freitagabend den Weg ins Haus Hellertal nach Alsdorf gefunden hatten, durften aus den Händen der Übungsleiter des VfL Kirchen das Sportabzeichen des Sportbundes Rheinland …
VfL Kirchen: 62 Teilnehmer nahmen Sportabzeichen entgegen

Ganz Brachbach jubelt: Jacqueline Lölling ist Europameisterin 

Winterberg/Brachbach. Die aus Brachbrach stammende Jaqueline Lölling hat beim Skeleton-Weltcup in Winterberg EM-Gold gewonnen.
Ganz Brachbach jubelt: Jacqueline Lölling ist Europameisterin 

Nach Abschied von der großen Fußball-Bühne: Silvia Neid zum dritten Mal als Welttrainerin ausgezeichnet

Zürich/Wilnsdorf. Erneut großer Erfolg für die Wilnsdorferin Silvia Neid. Die einstige Chef-Trainerin der Deutschen Frauen-Fußball-Nationalmannschaft wurde am Montagabend von der FIFA zum bereits dritten Mal nach 2010 und 2013 zur Welttrainerin des …
Nach Abschied von der großen Fußball-Bühne: Silvia Neid zum dritten Mal als Welttrainerin ausgezeichnet

DJK Friesenhagen holt sich Kirchener Verbandsgemeindepokal

Kirchen. Für Spannung war beim Verbandsgemeindeturnier in Kirchen bis zuletzt gesorgt, denn erst im letzten Gruppenspiel zwischen dem bis dahin führenden 1. FC Offhausen/Herkersdorf und der DJK Friesenhagen fiel am Ende die Entscheidung um den …
DJK Friesenhagen holt sich Kirchener Verbandsgemeindepokal

Archiv – Lokalsport

Weitere Sportmeldungen

Deutschland raus! Katar schockt die Bad Boys

Deutschland raus! Katar schockt die Bad Boys

Neuer Whistleblower belastet Russlands Leichtathleten

Neuer Whistleblower belastet Russlands Leichtathleten

Ticker: Schock, rote Karte - DHB-Team scheidet bei Handball-WM aus

Ticker: Schock, rote Karte - DHB-Team scheidet bei Handball-WM aus

Sigurdsson verabschiedet sich ohne WM-Erfolg

Sigurdsson verabschiedet sich ohne WM-Erfolg