Anzeige

Vermischtes

Nagel legt Kita lahm
Oliver Berg zeigt die Stelle, an der das Wasser langsam und unbemerkt in den Estrich laufen konnte. Foto: Anke Bruch

Nagel legt Kita lahm

VermischtesGeisweidmerken

Wasserschaden: Übergangslösung auf Grundschulgelände

Als am 17. Mai die neue Kita „Ortsmitte“ an der Talkirche in Geisweid feierlich eröffnet wurde, gab es überall nur strahlende Gesichter. Helle Räume, moderne Möbel und viel Platz für 70 Kinder inklusive U3-Betreuung.

Mega-Bratpfanne zum Jubiläum

VermischtesNetphenmerken

2,50 Meter Durchmesser bieten viel Platz für Fleisch, Kartoffeln und Co.

Eigens für das Stadtjubiläum im August ist sie von einem heimischen metallverarbeitenden Betrieb hergestellt worden -  die größte Bratpfanne des Netpherlandes.

Projektideen gesucht

VermischtesKreisgebietmerken

Kreisgebiet. Dank einer erneuten Förderzusage aus dem Bundesprogramm „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“ können im Landkreis Altenkirchen im Zeitraum September bis November noch weitere neue Projektideen mit Hilfe der Bundesförderung realisiert werden.

Zurück in den Beruf

VermischtesSiegenmerken

Tipps morgen im Berufsinformationszentrum

Siegen. Wertvolle Tipps zum beruflichen Wiederstieg bietet die Sprechstunde der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Siegen, Birgit Riemer-Schnabel.

Ausschuss beschlossen

VermischtesKirchenmerken

Kirchen. In den letzten Jahren ist in der Stadt Kirchen mit aktiver Unterstützung und der Mitgestaltung der Bürger in verschiedenen Arbeitsgruppen sowie durch die Arbeit von Demografiebeauftragten ein sehr intensiver Demografie-Prozess in Gang gesetzt worden.

Titelkämpfe im Tischfußball

VermischtesSiegenmerken

Siegen. Der Kickerclub Dampfwalze Siegen veranstaltet am Samstag, 2. August, die dritten Siegener Stadtmeisterschaften im Tischfußball in der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung BlueBox.

Fitness und Tanz

VermischtesKirchenmerken

„Latino-Aerobic“ für Fortgeschrittene

Kirchen. Im Bürgerhaus Wehbach startet am Donnerstag, 28. August, 18.30 bis 19.30 Uhr ein neuer Kurs „Latino-Aerobic für Fortgeschrittene“ der VHS Kirchen statt. Die Leitung hat Roswitha Ginsberg inne.

Neue DRK-Leitung

VermischtesNiederfischbachmerken

Gromnitza führt Föschber Ortsverein

In den Räumlichkeiten des DRK-Ortsvereins Niederfischbach fand jetzt die Bereitschafts- und Mitgliederversammlung statt.

Heimatverein Bühl wird 30

VermischtesBühlmerken

Bühl. Der Heimatverein Bühl feiert am Wochenende 9./10. August seinen 30. Geburtstag. Der inzwischen 183 Mitglieder große Verein war in den vergangenen Jahrzehnten wichtiger Motor für die Entwicklung des Freudenberger Stadtteils.

Haiti: Schön, bunt – und arm
Claudia Ebinger, Projektreferentin für die Don Bosco-Projekte, hielt einen Vortrag über Haiti am Freiherr-Vom-Stein Gymnasium. Anschließend übergaben die Schüler eine Spende in Höhe von 2000 Euro.

Haiti: Schön, bunt – und arm

VermischtesBetzdorfmerken

Freiherr-Vom-Stein Gymnasium: Schüler spendeten 2000 Euro

Seit nunmehr 20 Jahren arbeitet das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium im internationalen Netzwerk der Unesco-Projektschulen mit. Und fast genauso lang werden Straßenkinderprojekte in Südamerika unterstützt.

Kunst mit Event-Charakter
Stellten das Programm für das neunte Neunkirchener „sommer.Atelier“ vor (von links): Künstler Kurt Wiesner, Bürgermeister Bernhard Baumann, Spakassen-Vorstand Wolfgang Franz, und Organisatorin Nicole Morgenschweis. Foto: Marc Thomas

Kunst mit Event-Charakter

VermischtesNeunkirchenmerken

Neunkirchener „sommer.Atelier“ geht in die neunte Runde

Siegerländer Künstler im südlichen Siegerland vereint. Am Wochenende, 9. und 10. August, findet wieder das Neunkirchener „sommer.Atelier“ statt.

Müll illegal entsorgt

VermischtesHelgersdorfmerken

Helgersdorf. Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Mittwoch und Freitagmorgen in Helgersdorf illegal Müll entsorgt.

Neue Schutzstreifen
Die Schutzstreifen sollen die Fahrbahn optisch einengen.

Neue Schutzstreifen

VermischtesHilchenbachmerken

Mehr Sicherheit für Fahrradfahrer

 

Breitband im Ferndorftal

VermischtesKreuztalmerken

Auch Privatleute können schnelles Internet nutzen

Leistungsfähige Internetzugänge sind ein wichtiger Standortfaktor und wesentliche Voraussetzung für Wachstum, Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft der Wirtschaft.

Weißtalhalle: Sommerfest mit Schlagerparty

VermischtesKaan-Marienbornmerken

Kaan-Marienborn. Der Förderverein Weißtalhalle lädt alle Freunde und Förderer herzlich für Samstag, 16. August, zu einem Sommerfest ein. Los geht es um 16 Uhr mit einem bunten Nachmittag auf dem Außengelände.

„Bundesliga“ der Musik
Die Kreismusikschule und ihr Förderverein gratulierten den Jugendlichen zu ihrer erfolgreichen Teilnahme beim Wettbewerb „Jugend Musiziert 2014“.

„Bundesliga“ der Musik

VermischtesKreisgebietmerken

Akkordeonquartett bei „Jugend Musiziert“ ausgezeichnet

Mit einem riesigen Erfolg ist das Akkordeonquartett der Kreismusikschule Altenkirchen vom Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“ zurückgekehrt.

73-Jährige angefahren

VermischtesBetzdorfmerken

Betzdorf. Eine 19-jährige PKW-Fahrerin erfasste am Donnerstagnachmittag eine 73-jährige Fußgängerin, als sie von der Hellerstraße nach links in die Steinerother Straße abbog.

Seefest in Müsen

VermischtesMüsenmerken

Zweitägiges Programm für Groß und Klein

Müsen. Die Anglerfreunde Müsen veranstalten am kommenden Wochenende, 2. und 3. August, wieder ihr Seefest am oberen Hüttenweiher in Müsen.

Gerberplatz wird eröffnet

VermischtesBetzdorfmerken

Betzdorf. Der neu gestaltete Gerberplatz in der Betzdorfer Innenstadt, unmittelbar neben dem Rathaus, wird am Dienstag, 29. Juli, ab 11 Uhr, von Bürgermeister Bernd Brato offiziell an die Betzdorfer Bürger übergeben.

Zander ist neuer König
Königliche Freude: Friedhelm und Ursula Zander.

Zander ist neuer König

VermischtesKreuztalmerken

Kreuztal. Friedhelm Zander ist neuer Schützenkönig der Kyffhäuser- und Schützenkameradschaft Kreuztal. Mit dem 107. Schuss erlegte er beim Königsschießen den Vogel; seine Gattin Ursula ist seine Königin, mit der er das Königspaar Dirk Fassbender und Steffi Uelhof ablöste.

Kraemer ist neuer König
Carsten Kraemer wurde am vergangenen Wochenende zum neuen Hilchenbacher Schützenkönig gekürt. Foto: Kai Osthoff

Kraemer ist neuer König

VermischtesHilchenbachmerken

Dreitägiges Schützenfest in Hilchenbach

Wochenenden sind zum Feiern da. Und genau das taten am Wochenende die Schützen in Hilchenbach.

Lebendig und vielfältig
Das vielfältige Programm der VHS Betzdorf e.V. präsentierten (von links) Bernd Rödder, Inka Theissen und Bernd Brato.

Lebendig und vielfältig

VermischtesBetzdorfmerken

Neue Kursprogramm der VHS Betzdorf ab September

„Ein ansprechendes Äußeres und ein hochwertiger Inhalt“, so stellte Bürgermeister Bernd Brato als Vorsitzender der VHS Betzdorf e.V. das neue Programm vor.

Noch einige Plätze frei

VermischtesBetzdorfmerken

Anmelden zur Ferienspaßaktion in Betzdorf

Die Ferien starten und somit auch der Ferienspaß der Verbandsgemeinde Betzdorf. Zwar sind einige Veranstaltungen schon ausgebucht, aber es gibt noch zahlreiche Aktionen zu denen man sich noch anmelden kann.

Lebhafte Vernissage
Die Bilder zeigen die Selbstporträts des 4-jährigen Sebastian und des 4-jährigen Jonathan.

Lebhafte Vernissage

VermischtesFreusburgmerken

In jedem Kind steckt ein kleiner Künstler

Einer besonders lebhaften Vernissage konnten die Besucher am Donnerstagnachmittag im Otto-Pfeiffer Museum in Freusburg beiwohnen. Dort stellten die Kinder der Kita Wirbelwind ihre selbst gestalteten Werke aus.

„Singen ist gesund“

VermischtesKreisgebietmerken

Kreisvolkshochschule bietet Workshop an

Kreisgebiet. Die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen bietet in Kürze zwei Mal samstags den Workshop „Singen macht nicht nur Spaß, sondern ist auch gesund!“ an.

Flohmarkt für Kids

VermischtesKirchenmerken

Kirchen. Auf geht´s in den Schuppen, den Keller & auf den Dachboden auf die Suche nach Spielzeug, Klamotten, Comics, Spielen oder ähnlichem und dann wird „gefeilscht“.

„Mein Kind nimmt Drogen“

VermischtesSiegerlandmerken

Kreisverband des Blauen Kreuzes bietet Elternkreis an – Erster Informationsabend am 4. August

Eine Selbsthilfegruppe für Eltern von drogenabhängigen, suchtkranken und suchtgefährdeten Kindern und Jugendlichen möchte der Kreisverband Siegerland des Blauen Kreuzes einrichten.

Chöre begeisterten
Von wegen „Nachwuchs-Chor“, die „Soulteens“ hatten keine Probleme, mit den Kolleginnen und Kollegen von „Haste Töne“ mitzuhalten.

Chöre begeisterten

VermischtesBetzdorfmerken

Nachwuchschor „Soulteens“ sorgte für Applaus

Auch das zweite Konzert der Musikreihe „Mittwochs mittendrin“ begeisterte wieder sein Publikum. Kein Wunder: Die beiden Chöre „Haste Töne“ und „Soulteens“ lieferten ein tolles Konzert und das Wetter spielte auch mit.

Spannender Tag in Elspe

VermischtesSiegenmerken

Siegen. Die Ev. Jugend der Siegener Kirchengemeinden Nikolai und Erlöser lädt alle Kinder ab 5 Jahren, Jugendliche und Erwachsene für Mittwoch, 6 August, zu einem Tag mit Winnetou, Old Shatterhand, Bloody Fox und Gangster Weller nach Elspe ein. Los geht es um 9 Uhr ab der Siegerlandhalle.

Neue Preise ab August
Das Schüler-Ticket gilt in der Region ab dem 20. August.

Neue Preise ab August

VermischtesSiegerlandmerken

VGWS: Mehrfahrten- und Zeit-Tickets betroffen

Fahrten mit Bus und Bahn sind ab 1. August im VGWS-Gebiet teilweise geringfügig teurer. Dies betrifft unter anderem Mehrfahrten-Tickets für Erwachsene und Zeit-Tickets.

„Wir vom Schrott“
Die Ludolfs kommen nach Hilchenbach und präsentieren ihre erste CD am 6. September in der Kleinkunstbühne.

„Wir vom Schrott“

VermischtesHilchenbachmerken

Die Ludolfs präsentieren ihre erste CD in Hilchenbach

Die Ludolfs präsentieren in der Kleinkunstbühne Hilchenbach ihre erste CD und erstes Konzert, nach Herausgabe des neuen Albums.

Handbremse nicht angezogen

VermischtesBetzdorfmerken

Betzdorf. Eine 18-jährige Autofahrerin parkte ihren PKW am Mittwochmorgen in Betzdorf in der Einsteinstraße – zumindest dachte sie das. Scheinbar hatte sie aber nicht bemerkt, dass sie die Handbremse nicht richtig angezogen hatte, so die Polizei.

LTE in Wilnsdorf

VermischtesWilnsdorfmerken

E-Mails können über die Luft verschickt werden

Wilnsdorf gehört zu den Gemeinden in Deutschland, die jetzt beim LTE-Ausbau der Telekom mit dabei sind.

Waldfest in Anzhausen

VermischtesAnzhausenmerken

Anzhausen. Partystimmung im Anzhäuser Wald heißt es wieder am Samstag, 2. August, und Sonntag 3. August. Dann findet unter den Eichen auf dem Sportplatz Anzhausen das traditionelle Waldfest statt.

Mann stürzt ins Flussbett

VermischtesHilchenbachmerken

Hilchenbach. Ein offenbar unter deutlichem Alkoholeinfluss stehender 52-jähriger Mann zog sich am Dienstagnachmittag in Hilchenbach schwere Kopfverletzungen zu, als er von einer Brüstung stürzte. Im Mühlenweg hatte der Mann sich auf die über dem Fluss Ferndorf befindlichen Steinbrüstung zum Schlafen gelegt.

HipHop tanzen

VermischtesBetzdorfmerken

Workshop für Jugendliche in Betzdorf

 

PC-Kurs für Jugendliche

VermischtesMudersbachmerken

Mudersbach. Die Jugendpflege Kirchen bietet einen PC-Netzwerkkurs an für alle Jungs und Mädchen von 12 bis 16 Jahren, die Interesse haben, in die Welt des Computernetzwerkes einzutauchen. In einem zweitägigen Kurs lernt man die Grundlagen der Vernetzung kennen.

„Spannung der Kunst“
Joana Beatriz Grande Moreira aus Brasilien; Joey Chia aus Malaysia; Ruppert Groß, Präsident des Lions Club Westerwald und Amira Ben Chamekh aus Tunesien, vor einem Kunstwerk des Eichelhardter Künstlers Frank Herzog.

„Spannung der Kunst“

VermischtesBetzdorfmerken

Lions zu Gast bei Künstler Frank Herzog in Eichelhardt

„Über die Spannung der Kunst“ war das Thema des Lionsabend am 14. Juli. Turnusmäßig trafen sich die Lionsmitglieder zu ihrer monatlichen Versammlung.

Blutspendetermine im Kreis

VermischtesKreisgebietmerken

Kreisgebiet. Im August kann im Kreis Altenkirchen an folgenden Terminen Blut gespendet werden:

400 Arbeitsstunden
Die offene Grill- und Feuerstelle hat nun ein Dach über dem Kopf.

400 Arbeitsstunden

VermischtesNiederndorfmerken

Grillanlage hat jetzt Dach über dem Kopf

Mehr als vierhundert Arbeitsstunden waren nötig, um das Dach für die Grillanlage des Heimat-und Verschönerungsvereins Niederndorf-Dirlenbach fertigzustellen.

Triesch neuer Vorsitzender

VermischtesHaigermerken

Haiger. Beim Gewerbeverein Haiger (GVH) weht ein neuer Wind. Der Vorstand wurde um- und teilweise neu besetzt. Bei der Hauptversammlung in der Werkstatt des „Autohauses Haiger“, wurde jetzt Volkmar Triesch zum neuen Vorsitzenden gewählt.

VdK Neunkirchen feiert Grillfest

VermischtesNeunkirchenmerken

Neunkirchen. Der VdK Neunkirchen feiert am Samstag, 9. August, um 14.30 Uhr, sein traditionelles Grillfest im Kunstertal in Struthütten. Dazu lädt er seine Mitglieder und Freunde ein. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Elkenroth „rockt“

VermischtesElkenrothmerken

Vier Tage lang Musik, Unterhaltung und Tanz

Die Elkenrother feiern am 1. Augustwochenende ihre traditionelle „Elger Kirmes“. Los geht es am Freitag, mit drei jungen Bands aus der Region Elkenroth.

„Fit durch Ernährung“
Das Organisationsteam: Andreas Schöne, Fachkraft für Arbeitssicherheit; Dr. med. Gabriele Reißner, Betriebsmedizinerin (BAD); Annette Piccoloni-Weller, Vertrauensperson der Schwerbehinderten; Sabine Darscheidt, Anästhesie-Pflege; Christa Lindlahr, Betriebsratsvorsitzende; Ilona Mersch, GynGebH-Pflege; Margit Quast und Katja Baldus, Diabetes- und Ernährungsberatung und dahinter Sven Mensch, Leiter der Krankenhausküche.

„Fit durch Ernährung“

VermischtesKirchenmerken

2. Gesundheitstag für Mitarbeiter des Krankenhauses

Ein besonderes Event bot auch in diesem Jahr das DRK Krankenhaus Kirchen seinen Mitarbeitern mit dem 2. Gesundheitstag, der unter dem Motto „Fit durch Ernährung“ stand.

Schmidt neuer Schützenkönig

VermischtesSiegenmerken

Siegen. Am vorletzten Wochenende fand das Schützenfest des SGV-Abteilung Siegen statt. In gemütlicher Runde gab es Kaffee und Kuchen, gestiftet vom Königspaar des Vorjahres.

Erneut Flugplatzfest

VermischtesEiserfeldmerken

Buntes Programm auf der Eisernhardt

Eiserfeld. Der Luftsportverein Siegerland (LSV-Siegerland) lädt auch in diesem Sommer zum traditionellen Flugplatzfest auf die Eisernhardt ein.

Finale Bauphase läuft
Auf dem Platz stehen schon zwei Fitness-Geräte bereit, unter anderem ein Stepper.

Finale Bauphase läuft

VermischtesSchutzbachmerken

Neue Ortsmitte wird am 6. September offiziell eingeweiht

Es gab einige Verzögerungen beim Bau des Schutzbacher Generationenparks – jetzt hat der Heimatverein den Eröffnungstermin bekanntgegeben: Am 6. September wird der Platz offiziell an die Schutzbacher übergeben.

BHKW: Hohe Wirtschaftlichkeit

BHKW: Hohe Wirtschaftlichkeit

VermischtesSiegenmerken

Elf Anlagen in städtischen Gebäuden sind jetzt am Netz

Insgesamt elf Blockheizkraftwerke (BHKW) hat die Stadt Siegen in den letzten zwei Jahren in städtische Gabäude eingebaut. Die letzten drei gingen kürzlich an Netz.

Fest-Vorbereitungen laufen
Das Stahlwerksgelände Charlottenhütte.

Fest-Vorbereitungen laufen

VermischtesNiederscheldenmerken

Charlottenhütte: Ortseingangsschilder weisen auf Jubiläum hin

 

Schmetterling- Exkursion

VermischtesSiegerlandmerken

Siegerland. Die Biologische Station Siegen-Wittgenstein lädt Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis 14 Jahren zu spannenden Insektenwanderungen ein. In den Sommermonaten kann man viele verschiedene Falter und andere Insekten auf unseren Wiesen entdecken.

„EEG-Umlage könnte uns das Genick brechen“
Dr. Iaxa von Schweinichen führte die Kommunalpolitiker durch die Betriebshallen. Foto: Thorsten Wroben

„EEG-Umlage könnte uns das Genick brechen“

VermischtesDeuzmerken

Netphener SPD-Fraktion informierte sich bei Walzen Irle in Deuz – Neue Baupläne

 

Bierflaschen geworfen und Polizisten bedroht

VermischtesBurbachmerken

Burbach. Ein 23-jähriger Mann bewarf am Montagnachmittag in Burbach im Bereich der L 723 vorbeifahrende Autos mit Bierflaschen. Ein Fahrzeug wurde dabei getroffen und beschädigt.

Einbrüche in drei Geschäfte

VermischtesSiegenmerken

Siegen. Im Siegener Stadtgebiet kam es am Wochenende zu mindestens drei Geschäftseinbrüchen. Die Polizei bittet nun mögliche Zeugen um sachdienliche Hinweise. In der Siegener Bahnhofstraße drangen die Einbrecher vermutlich über ein Oberlicht in ein dortiges Bekleidungsgeschäft ein.

Mobilfunk am Rassberg

VermischtesNeunkirchenmerken

Gemeinde über Pläne der Telekom verwundert

Um die Grundversorgung für Mobiltelefonie sicherzustellen und dabei gleichzeitig die Datenübertragung zu beschleunigen, möchte die Deutsche Telekom eine Basisstation in Neunkirchen errichten.

Vogel fiel beim 402. Schuss
Sie sind die neuen Rudersdorfer „Blaublüter“: Schützenkönig Dieter Büdenbender mit Frau Dagmar und Jungschützenkönigin Marie Kringe mit Dominik Büdenbender (v.l.).

Vogel fiel beim 402. Schuss

VermischtesRudersdorfmerken

Dieter Büdenbender neuer Rudersdorfer Schützenkönig

Rudersdorf. Das Vogelschießen in der Vorwoche war schon ein voller Erfolg für die Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Rudersdorf.

Basar der Kita Herzhausen

VermischtesHerzhausenmerken

Herzhausen. Am Samstag, 6. September, veranstalten die Eltern des AWo-Kindergartens Herzhausen von 11 bis 13 Uhr einen Herbst/Winter-Basar im Bürgerhaus Herzhausen. Für Schwangere, gegen Vorlage des Mutterpasses, ist schon ab 10.30 Uhr geöffnet.

Schützen feiern
Interessierte konnten diverse Bögen testen.

Schützen feiern

VermischtesRudersdorfmerken

Live Coverband A4 sorgt für Feierstimmung

 

Baubeginn für Kreisverkehr

VermischtesBurbachmerken

Burbach. Der Bau des Kreisverkehrs am Knotenpunkt B54/L911 soll am heutigen Mittwoch, 23. Juli, beginnen. Der Zweckverband Interkommunales Gewerbegebiet Rübgarten II errichtet die Verkehrsfläche in Zusammenarbeit mit dem Landesbetrieb Straßen NRW.

Trickdiebe am Werk

VermischtesKreuztalmerken

Betrugsmasche diesmal in Kfz-Werkstatt

Kreuztal. Am Montagmittag gegen 12.45 Uhr betraten zwei südländisch aussehende Männer in Kreuztal eine Kfz-Werkstatt an der Marburger Straße.

Ärger in Notunterkunft

VermischtesBurbachmerken

Burbach. In der Burbacher Notaufnahmeeinrichtung kam es am Sonntagabend gegen 22 Uhr zu Streitigkeiten zwischen einem 18-jährigen Störenfried aus Nordafrika und einer größeren Personengruppe aus dem Nahen Osten.

Auf den Spuren der Fledermäuse

VermischtesWiedersteinmerken

Wiederstein. Mit Spielen rund ums Thema Fledermäuse und vielen Informationen über die Jäger der Nacht können Kinder und Jugendliche ihr Wissen über die geheimnisvollen Tiere erweitern.

Aus dem Kreisel in den Zaun

VermischtesStruthüttenmerken

Struthütten. Ein junges Pärchen wurde in der Nacht zu Montag gegen 3 Uhr in Neunkirchen-Struthütten durch plötzliches starkes Reifenquietschen und einen nachfolgenden lauten Knall aus dem Schlaf gerissen.

Silbermünze erhältlich

VermischtesEiserfeldmerken

Eiserfeld. Anlässlich des 30- jährigen Bestehens des Besucherbergwerk Reinhold Forster Erbstolln hat der Eiserfelder Heimatverein in Zusammenarbeit mit den Barbara Rohstoffbetrieben eine werthaltige Silbermünze herausgebracht. In den freien Verkauf werden vermutlich nur rund 100 von 208 Silbermünzen kommen.

Bauarbeiten in Volnsberg

VermischtesSiegenmerken

Siegen. Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Siegen (ESi) beabsichtigt die Sanierung mehrerer Schachtbauwerke im gesamten Ortsgebiet Volnsberg. Des Weiteren soll der Kanal in der Rabenhainstraße (Abzweig Sandornweg bis Abzweig Lohhain) erneuert werden.

„Samba am Wüstefeld“
Die 96 Jugendlichen und 21 ehrenamtlichen Betreuer des Salchendorfer Zeltlagers hatten mit widrigen Bedingungen zu kämpfen.

„Samba am Wüstefeld“

VermischtesSalchendorfmerken

Regen zwang Salchendorfer Zeltlager zur Unterbrechung

Salchendorf. „Samba am Wüstefeld“. Unter diesem Motto stand das diesjährige Zeltlager am Salchendorfer Fußballplatz.

Sieg für Chor „tonArt“

VermischtesSiegerlandmerken

Siegerland. Der Chor „tonArt“ aus Siegen hat den ChorSlam in Lippstadt in der Kategorie a cappella gewonnen. Auf der Bühne des Rathausplatzes begeisterte das Gesangssextett mit einer Mischung aus Pop & Soul voller Leidenschaft und mitreißender Sangeslust.

Große Begeisterung
Den jungen Kursteilnehmern machte das Fechten sichtlich Spaß.

Große Begeisterung

VermischtesSiegenmerken

Fecht-Workshop im Kindertreff Westhang

Siegen. Fecht-Duelle kennen die meisten nur aus Abenteuerfilmen. Im städtischen Kinder- und Jugendtreff Westhang hingegen konnten sich jetzt 14 Kinder in einem Fechtworkshop mit dem Florett ausprobieren.

Rundfahrt „Stahl und Holz“

VermischtesSiegenmerken

Siegen. Für kommenden Sonntag, 27. Juli, lädt die Gesellschaft für Stadtmarketing zu einer Stadtrundfahrt unter dem Motto „Stahl und Holz sin´ unser Stolz“ ein. Als Gefährt dient der Hübbelbummler.

Donnerstags „Eintritt frei“

VermischtesSiegenmerken

Siegen. An allen fünf Donnerstagen im August heißt es von 11 bis 20 Uhr „Eintritt frei“ im Museum für Gegenwartskunst Siegen. Gratis dazu gibt es an jedem Termin zwei öffentliche Führungen: Um 12.30 Uhr beginnt die Kurzführung „Kunstpause“, die ein Werk ausführlicher vorstellt, und um 18 Uhr der einstündige Rundgang.

Musik vom Feinsten
Auf der Gerichtswiese an der Wilhelmsburg gibt es ab Freitag wieder wöchentliche beste Open-Air-Unterhaltung. Den Auftakt machen „Super Liquid“.

Musik vom Feinsten

VermischtesHilchenbachmerken

„Rocksommer“ startet am Freitag

Open-Air-Freunde aufgepasst: Immer freitags in der Zeit vom 25. Juli bis 29. August wird auf der Gerichtswiese an der Wilhelmsburg in der Stadtmitte wieder Musikunterhaltung vom Feinsten geboten.

Wanderfreunde laden ein

VermischtesSiegenmerken

Siegen. Die Wanderfreunde Siegen veranstalten am 26. und 27. Juli ihre 44. IVV-Wanderung mit 6. Jugendwanderung. Bedingt durch Umbaumaßnahmen mussten Start und Ziel in diesem Jahr von der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule zur Turnhalle in Langenholdinghausen verlegt werden.

Ziel: Skihütte

VermischtesHerdorfmerken

50-Plus-Abteilung auf Wandertour

Herdorf. Die 50-Plus-Abteilung des TuS DJK Herdorf lädt für Samstag, 9. August, zu einer gemeinsamen Senioren-Wanderung ein. Treffpunkt ist um 13.40 Uhr an der Haltestelle Königsstollen.

Das Ludwigseck rockt

VermischtesSalchendorfmerken

Neues Festival am Borussia-Stadion

Salchendorf. Am Salchendorfer Sportplatz Ludwigseck veranstalten der SV Borussia und Sakis am Samstag, 2. August, erstmals das Festival „Rock am Stadion“.

Traumhaus gewonnen

VermischtesSiegerlandmerken

Siegerland. Eine 53-jährige Lotterieteilnehmerin aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein hat ein Traumhaus im Wert von 500.000 Euro gewonnen – und das mit einem monatlichen Einsatz von 7,50 Euro für ein Xtra-Superlos der Aktion Mensch.

Investition in die Zukunft
In hellen und liebevoll gestalteten Räumen in der Auferstehungskirche in Trupbach haben die Kinder nun genügend Platz für ihren „KidsGo“-Kindergottesdienst.

Investition in die Zukunft

VermischtesTrupbachmerken

Anbau der Auferstehungskirche trägt zum Wachstum bei

Trupbach. Mit einem Festgottesdienst wurde nun der Anbau in der evangelischen Auferstehungskirche Trupbach in den Dienst gestellt, der besonders für den wachsenden „KidsGo“- Kindergottesdienst benötigt wird. Hoffnungsvoll blickt die Ev.

Mehrere Bewohner und ein Polizist wurden am Dienstagmittag bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Hilchenbach verletzt. (Foto: Christian Bierbrauer)

Brand in Mehrfamilienhaus

VermischtesHilchenbachmerken

Mehrere Bewohner und ein Polizist verletzt

Bei einem Brand an der Ferndorfstraße sind heute Mittag mindestens drei Menschen durch Rauchgas verletzt worden.

Theater und Kung Fu
Während der Ferienbetreuung an der Uni wurden die Kinder zu Schauspielern. Das Stück und die Kostüme haben sie sich selbst ausgedacht.

Theater und Kung Fu

VermischtesSiegenmerken

Ferienbetreuung an der Uni Siegen begeistert Kids

Mehr als 50 Kinder genießen derzeit die Ferienbetreuung der Uni Siegen auf dem Campus Adolf-Reichwein-Straße.

Trickdiebe am Werk

VermischtesKreuztalmerken

Vermentliche Reifenkäufer ließen Bargeld mitgehen

Am Montagmittag gegen 12.45 Uhr betraten zwei südländisch aussehende Männer in Kreuztal eine Kfz-Werkstatt an der Marburger Straße.

„Kirche und Kultur“

VermischtesKreisgebietmerken

Stiftungsfest des Evangelischer Kirchenkreises in Kirchen

„Kirche und Kultur“ ist in diesem Jahr Schwerpunktthema des Stiftungsfestes des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen.

Aufwand hat sich gelohnt
Susanne Hebel, Ualla Nelles-Halft, Lisa-Marie Scheerer (Hospiz), Margarete Ermert und Roswitha Schumacher-Becher, freuen sich, dass die „Landvisite“ so viel Geld für das Kinderhospiz Balthasar eingebracht hat. Foto: Gaby Wertebach

Aufwand hat sich gelohnt

VermischtesAlsdorfmerken

Spendenaktion im Garten: „Landvisite“ in Alsdorf brachte 3500 Euro für das Kinderhospiz ein

„Die wahre Freude ist die Freude am Anderen“ – dieser Spruch hat es Margarete Ermert angetan, und wer sie näher kennt der weiß, sie lebt ganz bewusst danach.

Idylle gesucht

VermischtesWilnsdorfmerken

Fotoaufruf der Werbegemeinschaft Wilnsdorf

Wilnsdorf. Die schönsten Seiten Wilnsdorfs möchte die Werbegemeinschaft Wilnsdorf auf einer Postkarte verewigen und startet dafür einen Foto-Aufruf. Mitmachen darf jeder, und auch für die Motive gibt es (kaum) eine Einschränkung.

„Doppelte Freude“
Die Besucher der Frühlings-Gartenpforte „Mein Gartenhaus“ spendeten 600 Euro an die Palliativstation des DRK-Krankenhauses in Kirchen.

„Doppelte Freude“

VermischtesKirchenmerken

„Mein Gartenhaus“ spendet 600 Euro

Kirchen. „Geteilte Freude ist doppelte Freude“ – dieses Motto gilt auch für Gartenliebhaber.

Vorbei an vier Flüssen
Die Vier-Flüsse-Fahrt führt vorbei an Sieg, Dill, Lahn und Rhein.

Vorbei an vier Flüssen

VermischtesBetzdorfmerken

Sieg, Dill, Lahn und Rhein an einem Tag sehen

Die Eisenbahnfreunde Betzdorf starten am Sonntag, 24. August, mit der Dampflok und dem historischen Umbauwagenzug aus der 1950er Jahren zur traditionellen Vier-Flüsse-Fahrt entlang von Sieg, Dill, Lahn und Rhein.

B54 für Lkw gesperrt

VermischtesBurbachmerken

Zwei Brücken werden wohl neu gebaut

Der Landesbetrieb Straßen NRW muss zum 1. August eine weitere Straße für Schwerlasttransporte sperren. Es handelt sich um die B 54 von der Anschlussstelle Haiger/Burbach Richtung Siegerland-Flughafen.

Letzter Halt: Kirchen

VermischtesSiegenmerken

45-Tonnen-Lok wird von Siegen nach Kirchen gebracht

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wird der Heimatverein die dreiachsige Rangierlok der Marke Jung zum Jung-Jungenthal-Werk nach Kirchen zurückholen.

Blutspende vor dem Anpfiff

VermischtesKreuztalmerken

Eisenbau Krämer: 14 Mitarbeiter zum ersten Mal dabei

Während der Fußball-Weltmeisterschaft und der Deutschlandspiele schrumpften zeitweise die Blutreserven beim Blutspendedienst-West in Hagen.

Ehrenpreis vergeben

Preis für Musikgruppe

Die Heimatgruppe Niederschelden begrüßte kürzlich 60 ihrer 135 Fördermitglieder zur Jahreshauptversammlung.

Luca und Lea regieren

Neues Kinderprinzenpaar des KKC inthronisiert

Die fünfte Jahreszeitgeht ihrem Höhepunkt entgegen: Am gestrigen Samstag inthronisierte der Käner-Karneval-Club „rot-weiß“ sein neues Kinderprinzenpaar. Prinz Werner I. und Ihre Lieblichkeit Dorothee I. übergaben Zepter und Krone an Prinz Luca von der Kohr und Prinzessin Lea vom feurigen Bach.

Stellen Sie Ihre Gemeinden und Orte zusammen, aus denen Sie Nachrichten sehen möchten

Wählen Sie entweder einzelne Gemeinden, ganze Kreise oder das Gesamtgebiet an.
Ein Klick hier oder außerhalb der Karte speichert Ihre Einstellung

Kreis Netphen Kreis Siegen Kreis Burbach Kreis Betzdorf
Alle Regionen auswählen