Anzeige

Vermischtes

Aufs Dach geprasselt

VermischtesKreuztalmerken

Hubschrauber verlor Kalk-Sandgemisch

Kreuztal. Zu einem doch sehr ungewöhnlichen Einsatz wurde am Montagnachmittag eine Streifenwagenbesatzung der Kreuztaler Wache in die Heesstraße beordert.

14 neue Wohnungen

VermischtesLützelnmerken

Christliche Seniorenhäuser in Lützeln boomen

Lützeln. „Welch ein schöner Klang“, so hörte man Stimmen aus den Reihen der Zuhörer beim diesjährigen Treffen der Freunde und Förderer der Christlichen Seniorenhäuser in Lützeln.

Glanz und Budenzauber

Glanz und Budenzauber

VermischtesGeisweidmerken

Drei Tage lang unverwechselbares Flair rund um die Talkirche

Inzwischen gehört der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt rund um die Talkirche genauso zu Geisweid wie das Bürgerfest und der Flohmarkt.

Größter Kranz in der Geschichte

VermischtesRödgenmerken

Rödgen. Unter dem Motto „Komm in den Club“ lädt die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Rödgen-Wilnsdorf unter der Leitung von Pfarrerin Mirjam Ellermann und ihrem Team alle Kinder im Grundschulalter zum KinderKirchenClub ein.

Herz aus dem Takt

VermischtesSiegenmerken

Experte referiert zu Rhythmusstörungen

Siegen. Bis zu 100 000 Mal am Tag schlägt das Herz – und kommt dabei manchmal aus dem Takt.

Boger hört nach Hinrunde auf

VermischtesEiserfeldmerken

Eiserfeld. Ralf Boger wird nach Beendigung der Hinrunde nicht mehr als Trainer der ersten Mannschaft des FC Eiserfeld (A-Kreisliga) zur Verfügung stehen. Dem vierfachen Vater und selbstständigen Boger ist es aus zeitlichen Gründen nicht mehr möglich, das intensive Traineramt weiter fortzuführen.

Markt um die Kirche

VermischtesNeunkirchenmerken

Musikalische Auftritte locken an zwei Tagen

Neunkirchen. Rund um die evangelische Kirche in Neunkirchen wird es am kommenden Wochenende weihnachtlich. Am Samstag, 29. November, um 15 Uhr, wird Bürgermeister Bernhard Baumann den Markt eröffnen.

Synode tagt in Wilgersdorf

VermischtesSiegerlandmerken

Siegerland. Die Kreissynode Siegen tagt am Mittwoch, 3. Dezember, ab 8 Uhr, in der CVJM-Jugendbildungsstätte Wilgersdorf. Die Synode beginnt mit einer Andacht.

Einbrecher auf der Baustelle

VermischtesKreuztalmerken

Kreuztal. Ein aufmerksamer Anwohner der Moltkestraße hörte am Sonntagabend gegen 18.40 Uhr aus dem Bereich einer Baustelle verdächtige Geräusche und alarmierte vorsichtshalber die Polizei.

Krombach aufgeben?

VermischtesKreuztalmerken

Widerstand gegen geplantes Hochregallager

Das geplante Hochregallager der Krombacher Brauerei sorgt für Unmut in der Bevölkerung. Am Montag, 1. Dezember, werden die Planungen im Ausschuss für Infrastruktur, Umwelt und Wirtschaftsförderung erörtert.

Künstlerischer Adventskalender

VermischtesFreudenbergmerken

Freudenberg. Eine weihnachtliche Bildergalerie wird zum begehbaren Adventskalender in den idyllischen Gassen des historischen Stadtkerns. Freudenberger Künstler haben in ihren farben-frohen Werken Weihnachtslieder bildhaft umgesetzt. Vom 1. bis 24. Dezember wird täglich in der Dämmerung eines der 24 Fenster geöffnet.

„Alte Schätze“

VermischtesFreudenbergmerken

Ausstellung im 4Fachwerk-Museum

Mit einer besonderen Ausstellung geht das 4FACHWERK-Mittendrin-Museum in Freudenberg in das Jahres-Finale. Ab Samstag, 29. November, werden Gemälde und Grafiken unter dem Motto „Alte Schätze“ im Alten Flecken präsentiert.

Geschichte kompakt

VermischtesKreuztalmerken

Kölner Einflüsse auf die Grafschaft Nassau im Mittelalter

 

Unterstützung verlängert
Besiegelten die Verlängerung: Vertreter des Rothaarsteigvereins und der Volksbanken.

Unterstützung verlängert

VermischtesSiegerlandmerken

Volksbanken stehen weiter zum „Rothaarsteig“

Der Rothaarsteig verbindet auf einer Länge von 154 Kilometern Brilon im Sauerland mit dem hessischen Dillenburg und führt geradewegs durch das Sieger- und Wittgensteiner Land.

Freude ins neue Jahr mitnehmen

VermischtesHolzhausenmerken

Holzhausen. Die Vorfreude auf Weihnachten ist groß. Bunte Geschenke, festliches Essen, schöner Weihnachtsschmuck. Viele Menschen fallen nach den Feiertagen in ein Loch.

Markt und offener Sonntag

VermischtesWilnsdorfmerken

Wilnsdorf. Zum 32. Mal findet am Sonntag, 30. November, der Weihnachtsmarkt der Werbegemeinschaft Wilnsdorf statt. Von 11 bis 18 Uhr werden im Wilnsdorfer Einkaufszentrum viele Stände mit Bastel- und Dekorationsartikeln, Kunsthandwerk und Handarbeiten, Textilien und vielem mehr zu finden sein.

Viele Impressionen
Der neue Jahreskalender des Vereins „4Fachwerk“ ist da und bietet jeden Monat interessante Perspektiven aus dem Freudenberger Stadtgebiet.

Viele Impressionen

VermischtesFreudenbergmerken

„4Fachwerk“ stellt Jahreskalender vor

Die Stadt Freudenberg, und dabei nicht nur der Alte Flecken, bietet für Fotografen wunderbare Bildmotive. Das zeigt sich auch bei dem jetzt vom 4FACHWERK-Museumsverein herausgegebenen Jahreskalender für 2015.

Gute Ideen gesucht

VermischtesNetphenmerken

Netphen will behindertengerechter werden

Netphen. Der Behindertenbeauftragte der Stadt Netphen, Wolfgang Merdes, beabsichtigt die Einrichtung eines Forums zur Gestaltung und Umsetzung einer behindertenfreundlicheren Stadt Netphen.

Klänge für gute Sache

VermischtesObersdorfmerken

Erlös aus Adventskonzert soll gespendet werden

Obersdorf. Seit mehr als 25 Jahren laden Obersdorfer Chöre große und kleine Zuhörer jedes Jahr am 2. Advent zum traditionellen Adventskonzert ein, bei dem der gesamte Erlös einem wohltätigen Zweck zur Verfügung gestellt werden soll.

Markt mit großer Vielfalt
Der Nikolaus hat für die Grunder Kinder sicher eine Überraschung im Gepäck.

Markt mit großer Vielfalt

VermischtesGrundmerken

In Grund kommt um 16 Uhr der Nikolaus

Grund. Die Grunder Ortsvereine laden für kommenden Samstag, 28. November, ab 12 Uhr, zum Weihnachtsmarkt ins Dorf ein.

Nikolaus kommt vorbei
In der Turnhalle gibt es Spiel und Spaß für die kleinen Weihnachtsmarkt-Besucher.

Nikolaus kommt vorbei

VermischtesKrombachmerken

Kinder kommen in der Turnhalle auf ihre Kosten

Krombach. In der Turnhalle steht beim Crombacher Weihnachtsmarkt jede Menge Kinderbelustigung auf dem Programm. Das Kindergarten-Team Krombach bietet an beiden Tagen von 15 bis 17 Uhr gemeinsames Basteln an.

Offene Tür Auf der Morgenröthe

VermischtesNiederscheldenmerken

Niederschelden. Das Gymnasium Auf der Morgenröthe bietet für Besucher – insbesondere Viertklässler und deren Eltern – am kommenden Samstag, 29. November, von 9 bis 13 Uhr einen Tag der offenen Tür an.

Schulkonzert am FJMG

VermischtesWeidenaumerken

Weidenau. „Wenn Johann die Schule rockt“ – unter diesem Motto geben junge Musiker des Fürst-Johann-Moritz-Gymnasiums Siegen am Freitag, 28. November, um 19 Uhr ihr alljährliches Schulkonzert. In diesem Jahr findet das Konzert in bewährter Tradition im Lichthof der Schule statt.

Alle Jahre wieder...
Der Crombacher Weihnachtsmarkt verbindet Generationen; das gilt natürlich ganz besonders im Jubiläumsjahr.

Alle Jahre wieder...

VermischtesKrombachmerken

In Krombach eröffnet zum 25. Mal der Weihnachtsmarkt

Der Crombacher Weihnachtsmarkt feiert in diesem Jahr sein 25-jährige Jubiläum. Am kommenden Wochenende wird es in und rund um die Krombachhalle wieder adventlich.

Hilfe, wo Hilfe nötig ist
Blicken gespannt auf den Crombacher Weihnachtsmarkt: Eckhard Fuhr, Ingrid Freter, Uwe Kanis, Rita Schneider, Burkhard Kölsch sowie der Marktleiter Gerhard Schreiber (v.l.).

Hilfe, wo Hilfe nötig ist

VermischtesKrombachmerken

Erlös geht an drei verschiedene Einrichtungen

Wie in den vergangenen 24 Jahren verfolgen die Helfer des Crombacher Weihnachtsmarktes mit ihrem Handeln einen guten Zweck – und wollen viel erreichen.

PEKIP-Kurs im Familienzentrum

VermischtesSiegenmerken

Siegen. Bereits seit September gibt es einen PEKIP-Kurs in der Ev.-Freikirchlichen Kindertageseinrichtung-Familienzentrum Regenbogen.

„Schnuppern“ an Realschule

VermischtesSiegenmerken

Siegen. Die Realschule Am Häusling lädt alle Interessierten für Samstag, 29. November, zu einem Schnuppernachmittag ein. Vor allem die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 und ihre Eltern haben hier die Möglichkeit, das Angebot der weiterführenden Schule kennenzulernen.

Tomate lernt schwimmen
Kyra und Samuel bringen eine Tomate zum Schwimmen.

Tomate lernt schwimmen

VermischtesGeisweidmerken

Bildungsbüro mit neuem Experiment des Monats

Kyra und Samuel gehen in die Geisweider Grundschule. Dort haben sie jetzt gemeinsam mit ihrer Lehrerin Keren Hartnack und Julia Müller vom Bildungsbüro des Kreises das „Experiment des Monats“ ausprobiert.

Schönes und Leckeres

VermischtesSiegen-Hainmerken

Weihnachtsmarkt rund um die Hainer Schule

Siegen-Hain. Schönes und Selbstgemachtes erwartet die Besucher beim fünften Hainer Weihnachtsmarkt am Samstag, 29. November, rund um die Hainer Schule und im Begegnungszentrum Haus Herbstzeitlos.

126 Spender in Eisern

VermischtesEisernmerken

Eisern. Beim vierten Blutspendetermin des Jahres in Eisern kamen 126 fleißige Spender, um ihr Blut freiwillig zur Verfügung zu stellen und damit anderen Menschen zu helfen. Unter den Spendern waren zudem zwei Erstspender, die sich den Mitarbeitern des DRK-Blutspendedienstes anvertrauten. Auch gab es einige Mehrfachspender.

Spende für Hospizdienst

VermischtesBreitenbachmerken

Breitenbach. Im Rahmen des vom Schützenverein Rabenhain veranstalteten Familientages wurde durch den Verkauf des gespendeten Kuchens und der Bücher sowie den Spenden aus dem Erlös des Kreativmarktes ein Erlös von 660 Euro erzielt.

Kinder werden betreut

VermischtesWilnsdorfmerken

Ferienangebote auch im kommenden Jahr

In Wilnsdorf werden auch im kommenden Jahr wieder in allen drei großen Ferien Betreuungsangebote für Grundschüler und Kinder im jetzt endenden Kindergartenjahrgang zur Verfügung stehen.

Immer im Takt bleiben

VermischtesKreuztalmerken

Kreuztal. Rein technisch betrachtet ist das Herz ein Zweitakt-Motor mit vier Ventilen. Es schlägt in einem durchschnittlichen Leben drei Milliarden Mal und pumpt dabei 250 Millionen Liter Blut.

Weihnachtsmeile eröffnet

VermischtesSiegenmerken

Weihnachtsdorf öffnet am 5. Dezember seine Pforten

Die „Weihnachtsmeile“in der Siegener Innenstadt ist am Montagabend feierlich eröffnet worden.

Verdienstkreuze für Paar
Gertrud und Gunter Preis erhielten in Anwesenheit von Bürgermeister Walter Kiß (l.) aus der Hand von Landrat Andreas Müller die Verdienstmedaille des Verdienstordens.

Verdienstkreuze für Paar

VermischtesKreuztalmerken

Premiere: Bislang einmalige Auszeichnung

„Zum ersten Mal überhaupt dürfen wir hier im Kreis Siegen-Wittgenstein ein Ehepaar gemeinsam mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland auszeichnen.

Mit Musik gegen den Blutkrebs

VermischtesKreuztalmerken

Dieter Bieniek widmet seiner verstorbenen Tochter CD

Als er die CD einlegt und auf „Play“ drückt, erfüllen melancholische und trotzdem wunderschöne Trompetenklänge den Raum – ein Hauch von Gänsehaut liegt in der Luft.

42-Jähriger verprügelt

VermischtesBetzdorfmerken

Polizei vermutet familiären Hintergrund

Betzdorf. Ein 42-jähriger Mann wurde am Freitagabend von mehreren Personen niedergeschlagen und verletzt. Der Geschädigte wohnt mit einer Frau zusammen, deren 17- und 15-jährige Söhne am Abend an der Haustür klingelten.

Anhänger übersehen

VermischtesDaadenmerken

Daaden. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer übersah am Freitagmorgen im verkehrsberuhigten Bereich der Straße „Oberste Ströhte“ einen zwischen den dort gepflanzten Bäumen abgestellten Anhänger. Der 21-Jährige erfasste die in seine Richtung zeigende Anhängerdeichsel, die sich im Fahrzeug verkeilte und die gesamte Fahrertür aufriss.

Zusammenstoß: Fahrer verletzt

VermischtesEiserfeldmerken

Eiserfeld. Gestern Morgen wurde beim Zusammenstoß von zwei Lkw auf der Eiserfelder Straße eine Person verletzt. Gegen 5.56 Uhr fuhr ein 39-Jähriger mit seinem Gespann in Richtung Siegen. In Höhe der Siegtalbrücke geriet er aus bislang unbekannten Gründen in einer leichten Rechtskurve zum Teil auf die Gegenfahrbahn.

Sieben Filme, eine Box

VermischtesSiegenmerken

„Siegerland Edition“ beim KURIER erhältlich

Siegen. Es liegt bereits mehr als neun Jahre zurück, da brachte die in Siegen ansässige Filmproduktionsfirma mundus.tv in Kooperation den ersten frisch restaurierten historischen Film über das Siegerland heraus.

„Bertha“ lädt zum Forum ein

VermischtesBetzdorfmerken

Betzdorf. Die Bertha-von-Suttner-Realschule plus Betzdorf lädt Eltern und Schüler für Montag, 1. Dezember, 18 Uhr, zum 13. Ausbildungsforum in die Turnhalle der Schützenstraße ein.

Studienfahrt nach London

VermischtesBetzdorfmerken

Betzdorf. Die VHS Betzdorf e.V. bietet vom 4. bis 7. Juni 2015 eine Studienfahrt nach London an. Die Fahrt startet am frühen Morgen mit dem Reisebus mit Fährüberfahrt nach Dover.

„Starke Frauen“

VermischtesKirchenmerken

Mario el Toro stellt sein neues Programm vor

Kirchen. Passend zum „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ präsentiert Mario el Toro am Dienstag, 25. November, ab 20 Uhr im Ratssaal des Rathauses in Kirchen sein neues Soloprogramm mit dem Titel „Starke Frauen“.

„Paper Cartoon“ ist abgesagt

VermischtesKreuztalmerken

Kreuztal. Die Veranstaltung „The Living Paper Cartoon“ von und mit „Ennio Marchetto & his Allstars“, die am Samstag, 29. November, um 20 Uhr in der Stadthalle Kreuztal stattfinden sollte, muss aus produktionstechnischen Gründen abgesagt werden.

Zündende Idee
Fabian Rigau und Felix Hoffmann (von links) produzieren Kaminanzünder aus Hobelspänen, Kerzenstummeln und Küchenrollenresten.

Zündende Idee

VermischtesKreuztalmerken

Fabian und Felix basteln Kaminanzünder

Kreuztal. Ideen muss man haben: Die beiden Littfelder Fabian Rigau und Felix Hoffmann (beide 10) produzieren seit gut einem Jahr Kaminanzünder aus Hobelspänen, Kerzenstummeln und zerkleinerten Küchenrollenresten.

Projektwoche

VermischtesKreuztalmerken

Gymnasium präsentiert sich am Samstag

 

Neue Tanks für noch mehr Bier
Sechs große und drei „kleine“ Lager- und Gärtanks wurden bei der Krombacher Brauerei aufgestellt.

Neue Tanks für noch mehr Bier

VermischtesKrombachmerken

Krombacher: Produktionsausbau soll Qualitätsstandard sichern

Die Krombacher Brauerei baut ihre Produktionskapazitäten aus. Aktuell wurden drei „kleine“ und sechs große Tanks installiert.

BUND lädt ein

VermischtesWallmenrothmerken

Veranstaltung zum Thema „Kormorane“

Die BUND KG Altenkirchen lädt am Freitag, 28. November, 17 Uhr, alle Interessierten zu einer Veranstaltung ein.

Theater: „Haus, Frauen, Sex“

VermischtesDahlbruchmerken

Dahlbruch. „Haus, Frauen, Sex“ ist der – sicherlich etwas effekthascherische – Titel eines Schauspiels nach dem Bestseller von Margit Steiner, zu dem der Gebrüder-Busch-Kreis für Donnerstag, 27. November, 20 Uhr, nach Dahlbruch einlädt. Aber wer vordergründigen Humor und platte Zoten erwartet, wartet vergebens.

Tiefen menschliches Leids
Beeindruckt waren die Schüler der siebten Klasse der Realschule Kreuztal von Sigrid Zeevaerts Geschichten.

Tiefen menschliches Leids

VermischtesKreuztalmerken

Autorin Sigrid Zeevaert las in der Villa und Realschule

Kreuztal. Die Autorin Sigrid Zeevaert war jetzt zu Gast in Kreuztals Weißer Villa und an der Realschule.

Jahreskarten fürs Freibad

VermischtesKreuztalmerken

Kreuztal. Schon jetzt startet der Vorverkauf für die Jahreskarten des Warmwasserfreibades in Buschhütten. Der Vorverkauf startet am Montag, 1. Dezember.

Markt für guten Zweck

VermischtesDeuzmerken

Deuz. Im Feuerwehrgerätehaus Deuz findet am kommenden Sonntag, 30. November, ab 11 Uhr, der 13. Deuzer Weihnachtsmarkt statt. Zahlreiche Verkaufsstände laden zum Bummeln ein; insgesamt sind 15 Aussteller aus Deuz, Grissenbach, Netphen und Umgebung vor Ort.

„Gute Zusammenarbeit“
In der Siegerlandhalle war eine Sammelstelle für Anwohner eingerichtet worden. Dort wurden diese auch namentlich erfasst. Foto: Tina Falkenhain

„Gute Zusammenarbeit“

VermischtesSiegenmerken

Evakuierung: Mitarbeiter schildert seine Eindrücke

Evakuierung – eine andere Perspektive.

Handwerk und Spekulatius

VermischtesFreudenbergmerken

Technikmuseum lädt in die Weihnachtswerkstatt ein

Freudenberg. Wenn der Duft von frisch gebackenem Spekulatius die Nasen kitzelt wissen die Besucher: Die beliebte Weihnachtswerkstatt im Technikmuseum hat wieder ihre Pforten geöffnet.

Adventsbummel im Flecken
Stimmungsvolle Beleuchtung lädt zum Adventsbummel in den Alten Flecken ein.

Adventsbummel im Flecken

VermischtesFreudenbergmerken

Gastronomen und Händler mit besonderen Angeboten

Einen Weihnachtsmarkt wie in den vergangenen Jahren gibt es in diesem Jahr zwar nicht - So ganz auf Glühwein, Maronen und heiße Mandeln verzichten müssen die Freudenberger aber auch in der bevorstehenden Adventszeit nicht.

Grünes Zimmer geplant

VermischtesElkenrothmerken

Sankt-Martin-Grundschule nahm an Projekt teil

Elkenroth. Die Sankt Martin Grundschule (www.sankt-martin-grundschule-elkenroth.de) hat an der Ausschreibung eines Umweltprojektes „Nachhaltigkeit hat Zukunft“ der Sparda Bank teilgenommen.

Ein „Bufdi“ für alle Fälle
Ob beim Verteilen der Flyer oder wie hier beim Befestigen des Veranstaltungsbanners – Neunkirchens „Bufdi“ Denis Trybanski hat viele Einsatzfelder.

Ein „Bufdi“ für alle Fälle

VermischtesNeunkirchenmerken

Denis Trybanski erster Freiwilligendienstler der Gemeinde

Neunkirchen. Am Vormittag hat Denis eine Personenzählung durchgeführt, anschließend eine Datenbank überarbeitet und jetzt ist er unterwegs, um Fotos zu schießen.

Jetzt noch anrufen
Die Zimmer des Hotels sind kinder- und familienfreundlich eingerichtet.

Jetzt noch anrufen

VermischtesSiegerlandmerken

Gewinnspiel: Familienurlaub im Oberallgäu

Noch eine Woche läuft das Gewinnspiel, welches der SiegerlandKurier gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft im Rahmen des Sonderproduktes „HandwerksKurier“ auf die Beine gestellt hatte.

Guter Rat rund ums Rad

VermischtesHilchenbachmerken

Hilchenbach beteiligt sich an Online-Befragung des ADFC

Im Zuge des Dorfentwicklungskonzeptes „Hilchenbach und seine Dörfer“ und der Bürgerdialoge ist das Thema Radfahren in Hilchenbach rege diskutiert worden.

Gemütliche Atmosphäre

VermischtesWallmenrothmerken

Wallmenrother Weihnachtsmarkt ist mittlerweile Tradition

Wie viele andere Gemeinden startet auch Wallmenroth wieder mit dem Weihnachtsmarkt in die Winterzeit. Und der findet am Samstag, 29. November, 17 Uhr auf dem Dorfplatz am Glockenhaus statt.

Siegtaler und rhythmic BRASS

VermischtesMudersbachmerken

Mudersbach. Die Siegtaler Musikanten Mudersbach laden zum Konzert in der katholischen Kirche Maria Himmelfahrt in Mudersbach ein. Am Sonntag, 30. November, findet dort um 17 Uhr ein Gemeinschaftskonzert mit der Band „rhythmic BRASS“ statt.

Shuttle-Angebot

VermischtesSiegenmerken

Broilers: Busse fahren kostenlose Parkplätze an

Siegen. Das am 28. November stattfindende Konzert der „Broilers“ “ ist mit 4300 Gästen ausverkauft.

Einladung zum Kerzenziehen

VermischtesSiegenmerken

Siegen. Die Ev. Erlöserkirchengemeinde Siegen lädt vom 24. bis 28. November, jeweils von 17 bis 20 Uhr, und am Samstag, 29. November, 14 bis 19 Uhr, ins Zinzendorfhaus, Gießener Straße 24, ein, um Kerzen aus echtem Bienenwachs selber zu ziehen oder Bienenwachskerzen zu kaufen.

Weihnachtliches in der Dorfmitte

VermischtesOberscheldenmerken

Oberschelden. Die ARGE Oberscheldener Vereine veranstaltet am nächsten Sonntag, 30. November, ab 11 Uhr ihren traditionellen Weihnachtsmarkt „em Siffe“. Viele kleine Häuschen mit selbstgemachten Leckereien, Handarbeit, Schmuck und weihnachtlicher Deko laden zum Stöbern und Verweilen ein.

Musical-Stars hautnah
Musical greets Pop besticht durch eine Top-Besetzung. Mit dabei sind Patrick Stanke, Zodwa Selele, Alexander Klaws, Sandy Mölling und Sascha Krebs.

Musical-Stars hautnah

VermischtesBetzdorfmerken

Show mit Top-Besetzung im Januar in der Stadthalle

Betzdorf. „Musical greets Pop“ – das ist die einzige Show im deutschsprachigen Raum, die eine First-Cast-Besetzung garantiert.

Ein Hauch von Hollywood
Acht motivierte Frauen erstellten jetzt in Burbach einen Film zum Thema „Wiedereinstieg in den Beruf“.

Ein Hauch von Hollywood

VermischtesBurbachmerken

Acht Frauen produzierten animierten Erklärfilm

Burbach. „Auf nach Hollywood!“ hieß es kürzlich an vier Tagen für acht hochmotivierte Frauen, die in dem Workshop „Zweite Karriere – aber richtig!“ einen komplett animierten Erklärfilm in Eigenregie produzierten.

Kranz niedergelegt
Gemeinsame Kranzniederlegung am Menen-Tor in Ypern: Sylvia Löhrmann (re.), die stellvertretende KMK-Generalsekretärin Heidi Waldenbach-Mattar (li.) sowie ein PPR-Schüler und ein belgischer Schüler.

Kranz niedergelegt

VermischtesSiegen/Ypernmerken

Belgien: PPR-Schüler mit Sylvia Löhrmann an Gedenkstätte

„Sag mir, wo die Blumen sind“ – so klang es jetzt auf einem deutschen Soldatenfriedhof in der Nähe Yperns aus den Kehlen deutscher und belgischer Schüler.

Potenziale nutzen

VermischtesKreuztalmerken

Realschüler trafen sich an drei Tagen im AWZ

Nach einem gut besuchten Elternabend zur Potenzialanalyse der Realschule Kreuztal trafen sich an drei Tagen die Schüler der Klassen 8, begleitet von den jeweiligen Klassenlehrern am Eingang des AWZ in Fellinghausen.

Tisch bittet um Lebensmittel

VermischtesKreuztalmerken

Kreuztal. Der Kreuztaler Mittagstisch möchte kurz vor Weihnachten wieder mit den Gästen Weihnachten feiern und ihnen eine Tasche mit Überraschungen für den Alltag mit auf den Heimweg geben. Erwartet werden mehr als 130 Gäste.

Zertifikat erwerben

VermischtesKreisgebietmerken

Volkshochschulen setzen Englisch-Offensive fort

Kreisgebiet. Mit Beginn des neuen Jahres setzen die Volkshochschulen Betzdorf und Altenkirchen ihre im letzten Jahr begonnene „Zertifizierungsoffensive Englisch“ fort.

Führungen mit Nachtwächter

VermischtesHilchenbachmerken

Hilchenbach. Die Führungen mit Nachtwächter Johann und anschließender Einkehr mit Musikunterhaltung der Gebrüder Beume sind schon lange kein Geheimtipp mehr, sondern weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Aufgrund der großen Beliebtheit der Veranstaltung sind erst ab dem 27. Februar im nächsten Jahr wieder Plätze frei.

Mit der Bahn durchs Jahr 2015

VermischtesSiegerlandmerken

Siegerland. Der Herborner Eisenbahnverein stellt unter den Mottos „100 Jahre Bahnstrecke Siegen-Haiger“ und „50 Jahre elektrischer Betrieb Hagen-Siegen-Herborn-Gießen“ die 8. Ausgabe des Kalenders „Eisenbahnreise zwischen Lahn und Dill“ für das Jahr 2015 vor.

„Tanztee“ in der Villa Bubenzer

VermischtesFreudenbergmerken

Freudenberg. Im Rahmen der Reihe „Sonntags um vier“ lädt der KulturFlecken Silberstern für den heutigen Sonntag, 16 Uhr, in die Villa Bubenzer ein.

Diavortrag über die Dolomiten

VermischtesBurbachmerken

Burbach. Die Dolomiten stehen im Mittelpunkt eines Panorama-Diavortrags von Dieter Freigang. „Faszination Dolomiten“ - Die höchsten und schönsten Gipfel heißt es am heutigen Sonntag um 16.30 Uhr im Burbacher Heimhof-Theater.

Betzdorf startet in die Adventszeit
Die Aktionsgemeinschaft Betzdorf veranstaltet in der Weihnachtszeit gleich mehrere tolle Aktionen.

Betzdorf startet in die Adventszeit

VermischtesBetzdorfmerken

Benefizkonzert, Fest der Sinne und dreitägiger Weihnachtsmarkt

Die Aktionsgemeinschaft Betzdorf startet auch in diesem Jahr wieder mit vielen tollen Aktionen in die Vorweihnachtszeit.

Andachten in der Adventszeit

VermischtesBurbachmerken

Burbach. Eine halbe Stunde der Ruhe und Besinnung in der Adventszeit bieten die Andachten der ev. Kirchengemeinde Burbach. Die Adventsandachten in der Kirche am Römer widmen sich dem Thema „Komm, o mein Heiland Jesu Christ, Vier Andachten im Advent zu alttestamentlichen Weissagungen“.

Gemeinsam austauschen

VermischtesHerdorfmerken

Herdorf. Die Parkinsonselbsthilfegruppe Herdorf-Daaden trifft sich wieder regelmäßig. Ab Montag, 8. Dezember, um 16.30 Uhr sind Parkinsonerkrankte und deren Angehörige in die Gute Stube des Seniorendorfs Herdorf eingeladen, um sich bei einem besonderen Programm kennenzulernen und auszutauschen.

Kreativmarkt

VermischtesDaadenmerken

Verkauf von Handarbeiten für den guten Zweck

Daaden. Der Arbeitskreis Kultur Daaden, veranstaltet am 30. November (1. Advent) von 11 bis 18 Uhr zum 4. Mal einen Kreativmarkt. Über 30 Hobbykünstler und -bastler bieten ihre selbstgemachten Arbeiten im Bürgerhaus Daaden an.

Spielzeugbasar in Wallmenroth

VermischtesWallmenrothmerken

Wallmenroth. Der Kindergarten Zauberwald in Wallmenroth veranstaltet am Samstag, 29. November, von 13 bis 15 Uhr einen Spielzeugbasar. Dort werden Spielsachen aller Art, Bücher, CDs, DVDs, Kinderfahrzeuge oder Outdoor-Spielzeug verkauft.

Offene Probe in Biersdorf

VermischtesDaadenmerken

Daaden. Nach dem erfolgreichen Jugendkonzert vor vier Monaten bereiten sich die jungen Musiker der Daadetaler Knappenkapelle auf das nächste Konzert vor.

IGM-Senioren: Jahresabschluss

VermischtesSiegerlandmerken

Siegerland. Die IG Metall-Senioren laden für Mittwoch, 26. November, ab 14.30 Uhr zur Jahresabschlussfeier in die Bismarckhalle nach Weidenau ein. Interessierte Senioren erwartet ein unterhaltsamer Nachmittag zum Tanzen, Schunkeln und Mitsingen mit Partner, Freunden und guten Bekannten bei Musik und bekannten Melodien.

Immer dem Stern nach

VermischtesObersdorfmerken

„Obersdorfer Weihnachtsweg“ ab 1. Advent

Obersdorf. Nach 2010 und 2012 besteht auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, den „Obersdorfer Weihnachtsweg“ entlang zu laufen.

Zwei neue Kurse

VermischtesKreisgebietmerken

Italienisch und Französisch für Anfänger

 

Schulleben live erleben

VermischtesKreuztalmerken

Tag der offenen Tür an der Gesamtschule

 

„Wat es dat da?“
Beim Frühschoppen musste auch dieses Werkzeug (Hebelgerät) erraten werden.

„Wat es dat da?“

VermischtesBetzdorfmerken

Betzdorfer Geschichte: Frühschoppen ein Erfolg

Damit hatte der Betzdorfer Geschichte e.V. nicht gerechnet: Der Frühschoppen „Wat es dat da“ sorgte für großes Interesse am Sonntagmorgen.

Töpferkurse für Kinder

VermischtesBetzdorfmerken

Betzdorf. Nach dem Erfolg in den letzten Jahren gibt es die nächsten Adventstöpferkurse für Kinder ab 7 Jahren. Die Jugendpflege Betzdorf bietet gemeinsam mit „oos Betzdorf“ vorweihnachtliches Töpfern an.

Erneuter „Brunnenzauber“
Auf dem Rathausplatz, wo am 20. Dezember der zweite Brunnenzauber an den Start gehen soll, haben sich die Mitglieder von ProKunde Neunkirchen (PKN) zusammengefunden.

Erneuter „Brunnenzauber“

VermischtesNeunkirchenmerken

Neunkirchener Aktionskreis ProKunde plant neue Events

Neunkirchen. Im vergangenen Winter erfreute sich der „Brunnenzauber“ auf dem Neunkirchener Rathausplatz vieler begeisterter Besucher.

Zeichen gegen den Krieg
Ankunft bei Misereor in Aachen (von links): Hermann Reeh, Johannes Schaaf und Werner Hammer.

Zeichen gegen den Krieg

VermischtesBetzdorfmerken

Letzte Etappe: Friedens-Radtour endete in Aachen

284 Kilometer hat Hermann Reeh vom Weltladen Betzdorf mit dem Fahrrad zurücklegt, um ein Zeichen gegen Krieg und Gewalt zu setzen und Spenden für die Opfer von Krieg und Gewalt zu sammeln.

Abenteuer Älterwerden
Petra Urban las in der Ökumenischen Stadtbücherei.

Abenteuer Älterwerden

VermischtesBetzdorfmerken

Petra Urban zu Gast in der Ökumenischen Stadtbücherei

„Das war klasse!“, hieß es spontan aus dem Publikum, als Petra Urban ihre Lesung mit den Worten beendete: „Älterwerden heißt, wir dürfen niemals aufhören, uns selbst zu beschenken, uns selbst den Hof zu machen.“

Sanierung möglich

VermischtesSassenrothmerken

L284 im Entwurf des LBM-Investitionsplans

Sassenroth. Die von Verkehrslärm geplagten Anwohner der L284 in Sassenroth können hoffen.

Fit fürs Büro

VermischtesKreisgebietmerken

Kurs: Tabellenkalkulation mit „Excel“

Kreisgebiet. Einen Schnelleinstieg in die Tabellenkalkulation mit Excel bietet der aktuelle Crashkurs der Kreisvolkshochschule am Donnerstag, 27. November und Donnerstag, 11. Dezember in Altenkirchen.

Siegperlen im Tal der Almen
Der Gipfel des Kreuzkogels auf 2.027 Metern Höhe wurde ebenfalls erklommen.

Siegperlen im Tal der Almen

VermischtesKirchenmerken

53 Wanderfreunde reisten ins Salzburger Land

 

„Lebendiger Abend“

VermischtesHolzhausenmerken

Jeden Tag an einem anderen Haus

Holzhausen. Genau wie in den vergangenen Jahren wird es auch in diesem Jahr wieder einen „Lebendigen Advent“ in Holzhausen geben. Bereits zum 7. Mal möchte die Ev.

Angebote erneuern

VermischtesDermbachmerken

Als Verein stets auf Entwicklungen achten

Dermbach. Gegenwärtig sorgen 34 Personen in den Abteilungen des VfL Dermbach und im Vorstand dafür, dass die aktiven Mitglieder ihrem geliebten Sport nachgehen können und die knapp 400 Vereinsmitglieder betreut werden.

Den Struthof erkundet

VermischtesDermbach/Altenseelbachmerken

Dermbach/Altenseelbach. Viele interessante Eindrücke nahmen jetzt neun Jungen und Mädchen der Kinderturngruppe des VfL Dermbach mit nach Hause. Sie wurden mit ihren Müttern von Jutta Capito und der VfL-Turngruppenleiterin Svenja Stahl auf dem Struthof in Altenseelbach empfangen.

Nikolaus verteilt Süßigeiten
Die historische Lok geht am 6. und 7. Dezember wieder auf große Fahrt. Erst geht es nach Aachen, dann stehen die Nikolausfahrten nach Altenhundem auf dem Programm.

Nikolaus verteilt Süßigeiten

VermischtesBetzdorf/Siegenmerken

Mit den Eisenbahnfreunden nach Altenhundem

Die Eisenbahnfreunde Betzdorf fahren am Samstag, 6. Dezember, mit ihrem Dampfsonderzug zum Weihnachtsmarkt nach Aachen.

Mitgefühl schenken
Am 24. Dezember findet die Weihnachtsfeier der Wohnungslosenhilfe im „Café Patchwork“ statt.

Mitgefühl schenken

VermischtesSiegenmerken

KURIER veranstaltet Aktion für Wohnungslosenhilfe

In rund einem Monat werden in tausenden Wohnungen und Häusern des Siegerlandes Geschenke unterm Weihnachtsbaum liegen.

Genau der richtige Weg
Die Kommunikation zwischen Silke Dreiner (re.) und Dominika Belz funktioniert reibungslos. Foto: Anke Bruch

Genau der richtige Weg

VermischtesGeisweidmerken

Dr. Silke Dreiner: Neues Konzept und Mut wurden belohnt

Wer die Praxis betritt, spürt sofort: Hier ist etwas anders. Im Eingangsbereich stehen zwei weiße Sessel. Einen großen Anmeldebereich sowie das abgeschottete Wartezimmer sucht man vergebens. Erstaunlich ruhig geht es zu.

Verkehr rollt ab Montag wieder

VermischtesSiegenmerken

Tagesbaustellen für Aufbau der Schilderbrücken

Die Zeit der Staus auf der HTS ist vorbei: Ab morgen rollt der Verkehr wieder. Die einspurige Verkehrsführung wird in beide Fahrtrichtungen aufgehoben und es darf wieder 80 Stundenkilometer gefahren werden.

Vorbildliche Entwicklung
Hildegard Grisse mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der AG Eiserner Vereine, Burkhard Späth (Mitte) und dem Stadtverordneten Klaus Eckhardt. Foto: Thorsten Wroben

Vorbildliche Entwicklung

VermischtesEisernmerken

Grundschule Eisern: Qualitätsanalyse der Bezirksregierung vorgestellt

Die Eiserner Grundschule ging 2007 einen neuen Weg und führte das jahrgangsübergreifende Lernen ein. Seit dem Schuljahr 2012/13 wird dieses Konzept in allen Klassen praktiziert.

Das ist die Zehn-Zentner-Bombe, die entschärft worden ist. Foto: Rene Traut

Hengsbach: Bombenfund

Vermischtesmerken

In der Siegener Hengsbach hat es am Mittwoch einen Bombenfund gegeben. Hunderte Menschen mussten  ihre Häuser verlassen. Auch das Seniorenheim in der Hengsbach wurde geräumt. Jetzt wurde eine zweite Bombe gefunden und deshalb müssen am Montag erneut rund 700 Menschen ihre Wohnungen verlassen.

1420 Euro für die Hospizhilfe

VermischtesVolnsbergmerken

Volnsberg. Johanna und Fritz Honig haben anlässlich ihrer Eisernen Hochzeit der Ambulanten ökumenischen Hospizhilfe Siegen 1420 Euro gespendet. Bei der großen Feier mit Familie, Freunden und Nachbarn im Dorfgemeinschaftshaus in Volnsberg kam die große Summe zusammen.

Postkarten aus drei Jahrhunderten

VermischtesNetphenmerken

Heimatverein Netpherland eröffnet am Sonntag eine Ausstellung

Netphen. Der Heimatverein Netpherland eröffnet am kommenden Sonntag, 23. November, um 15 Uhr, die Sonderausstellung: „Weihnachtspostkarten aus drei Jahrhunderten“.

Erster Spielzeugbasar

VermischtesEichenmerken

Verkauf am Samstag in der ev. Kirche Eichen

Eichen. Die Mütter der Kinder der Spiel- und Krabbelgruppen der Ev. Kirchengemeinde Krombach/Pfarrbezirk Eichen veranstalten am kommenden Samstag, 22. November, erstmals einen großen Spielzeugbasar im Gemeindehaus der ev.

Gerangel mit einem Einbrecher

VermischtesFerndorfmerken

Ferndorf. Wie die Polizei jetzt erst meldete, wurde am vergangenen Samstag ein 80-jähriger Mann bei dem Versuch einen Einbrecher zu verjagen, verletzt.

Haus in Deuz brannte

VermischtesDeuzmerken

Dreijähriger vorsorglich in die Klinik eingeliefert

Deuz. Gegen 14.45 Uhr wurde die Feuerwehr am Montagnachmittag über einen Brand in Netphen-Deuz in der Habachstraße informiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte wurde festgestellt, dass das Gebäude in voller Ausdehnung brannte.

Modellbörse in Krombach

VermischtesKrombachmerken

Krombach. Die Eisenbahnfreunde Littfetal laden für Samstag, 22. November, von 10 bis 16 Uhr zur Herbst- und Weihnachtsbörse in die Krombachhalle nach Kreuztal-Krombach ein. Wie immer bieten etwa 30 Händler alles rund um das Thema Modelleisenbahn und Modellautos an.

FeG Geisweid am Samstag kreativ

VermischtesGeisweidmerken

Geisweid. In der Freien Evangelischen Gemeinde Geisweid findet am Samstag, 22. November, der Kreativ-Basar „Feg kreativ“ statt. Der Start ist um 11 Uhr mit einer kurzen Eröffnung durch den Geisweider Bläserchor. Danach kann durchgehend bis 18 Uhr gemütlich geschaut und gekauft werden.

Drei Porsche gestohlen

VermischtesSiegenmerken

Mehrere Einbrüche in Firmengebäude

Siegen. Am Wochenende kam es in Siegen zu mehreren Firmeneinbrüchen. In Kaan-Marienborn in der Hauptstraße versuchten Unbekannte vergeblich, sich Zutritt zu einer dortigen Autowerkstatt zu verschaffen.

Neue Wölflingsgruppe

VermischtesWeidenaumerken

Junge Pfadfinder treffen sich immer freitags

Weidenau. Im Stamm Dautenbach der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG), zugehörig zur katholischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz, gibt es wieder eine Wölflingsgruppe.

Erfolgreiche „Onleihe“

VermischtesSiegenmerken

Bibliothek als Internetplattform: Infonachmittag am 4. Dezember

 

Bauarbeiten haben begonnen

VermischtesEiserfeldmerken

Eiserfeld. Der Landesbetrieb Straßenbau NRW teilt mit, dass mit dem Bau der Hubenfeldbrücke begonnen wurde. Bei der Hubenfeldbrücke handelt es sich um eine etwa 550 Meter lange Brücke im Zuge des HTS-Abzweiges Eiserfeld. Außer dieser Brücke werden noch zwei 34 Meter und 20 Meter lange Rad- und Gehwegbrücken errichtet.

Vor Gefahren warnen

VermischtesNiederdielfenmerken

Peter Ginsberg gibt Eltern Erziehungshilfen

Niederdielfen. Die Kindergärten Ober- und Niederdielfen veranstalten heute für alle interessierten Eltern aus Kindergarten und Grundschule einen Elternabend mit dem Thema „Kinder stärken, damit sie weder Täter noch Opfer werden“.

Biologie mit „Kaiser Wilhelm“
Mit großem Interesse verfolgten die Schüler die Erläuterungen des Pomologen Theo Morgenschweis. Anschließend pflanzten sie „Kaiser Wilhelm“ und „Stift Keppeler Renette“ in den Schulgarten. Foto: Kai Osthoff

Biologie mit „Kaiser Wilhelm“

VermischtesAllenbachmerken

Zwei Apfelbäume im Keppeler Schulgarten gepflanzt

Wie gut sich Theorie und Praxis im schulischen Unterricht verbinden lassen, zeigten jetzt wieder einige Schüler der achten Klasse des Gymnasium Stift Keppel in Hilchenbach-Allenbach.

Bücher und Kalender

VermischtesMüsenmerken

Müsen. Zum dritten Mal lädt die Evangelische Gemeinschaft Müsen in Zusammenarbeit mit der Alpha-Buchhandlung Gießen zu einer Buch- und Kalenderwoche ein.

Bastelgruppe lädt ein: Basar in St. Augustinus

VermischtesDahlbruchmerken

Für das Wochenende, 22. und 23. November, lädt die Bastelgruppe der katholischen Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel zum 22. Mal in Folge zum Adventsbasar ins Augustinusheim ein.

Leckerer Abschluss

VermischtesNiederdresselndorfmerken

Letzter Backestag in Niederdresselndorf

 

Geschichte lebendig machen
Das Gymnasium Am Löhrtor und das Stadtarchiv Siegen haben eine besondere Bildungspartnerschaft geschlossen.

Geschichte lebendig machen

VermischtesSiegenmerken

Gymnasium und Stadtarchiv schließen Partnerschaft

Wie haben die Menschen früher gelebt? Was können uns alte Aufzeichnungen über sie verraten?

Neuanfang bei der SPD

VermischtesSiegenmerken

Stadtverband: Gernot Czell ist neuer Vorsitzender

Siegen. Die Jahreshauptversammlung des Siegener SPD- Stadtverbandes verlief am Montag anders als zunächst gedacht.

Feuer im Hotel garni
Zahlreiche Zuschauer verfolgten die Herbstabschlussübung der Feuerwehr in Oberholzklau. Foto: Henning Prill

Feuer im Hotel garni

VermischtesOberholzklaumerken

Erfolgreiche Abschlussübung in Oberholzklau

Es ist schon fast Tradition, das die Löschgruppe Oberholzklau/Bühl zu den letzten Feuerwehren im Kreisgebiet zählt, wenn es um die Herbstabschlussübungen geht.

Betreuung in den Ferien

VermischtesSiegenmerken

Siegen. Auch in den Ferien sind im kommenden Jahr wieder 15 Siegener Grundschulen für Kinder im Grundschulalter geöffnet. Das Angebot richtet sich vor allem an Jungen und Mädchen, deren berufstätige Eltern während der Schulferien keinen Urlaub nehmen können.

Schätze in der Region
Heimatvereins-Vorsitzender Achim Greis (rechts) und Bürgermeister Bernhard Baumann (links) zeigten sich erfreut über die Vielfalt der ausgestellten Werke.

Schätze in der Region

VermischtesNeunkirchenmerken

Hobbykünstler stellten im Museum am Leyhof aus

Neunkirchen. „Hobbykünstler passen zur Region!“ , so die Aussage von Bürgermeister Bernhard Baumann anlässlich der Hobbykünstlerausstellung im Museum am Leyhof.

„herz im tz“ schlägt
Restaurantleiter Alexander Nikolay (li.) und Mitarbeiter Stefan Sassmannshausen freuen sich, dass das Kaffee „Fünf10“ gut angenommen wird. Foto: Anke Bruch

„herz im tz“ schlägt

VermischtesGeisweidmerken

Kaffee „Fünf10“ feiert ersten Geburtstag – Großer Erfolg

Seit 1. Oktober ist Alexander Nikolay Restaurantleiter im Kaffee „Fünf10“ im Technologiezentrum (TZ) in Geisweid. Und noch nie hat ihn ein Job so zufrieden gestellt.

Buche wird gefällt
Nur ein Fachmann kann den Brandkrustenpilz erkennen, denn er ist von der abbröckelnden Baumrinde meist nur schlecht zu unterscheiden. Doch sobald er entdeckt wird, muss schnell reagiert werden.

Buche wird gefällt

VermischtesNeunkirchenmerken

200 Jahre alter Baum von Pilz befallen

Eine alte Grenzbuche auf dem Kinderspielplatz am Rassberg in Neunkirchen ist von einem holzzerstörenden Pilz befallen.

Mehr als 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr, DRK, THW und Polizei kümmerten sich um die 30 Verletzten. (Foto: Gaby Wertebach)

Inferno zum Feierabend

VermischtesKirchenmerken

Großübung am Freitag am DRK-Krankenhaus Kirchen

Am Freitagabend, kurz nach 17 Uhr heulten die Sirenen. Einsatz im DRK-Krankenhaus Kirchen. Innerhalb weniger Minuten kamen aus allen Himmelsrichtungen Feuerwehr- und Krankenwagen. 

Weihnachtsdorf unterm Krönchen
Die Organisatoren stellten das Programm der Weihnachtsmärkte vor. Foto: T.Wroben

Weihnachtsdorf unterm Krönchen

VermischtesSiegenmerken

Siegener Weihnachtsmeile in der City öffnet am 24. November seine Pforten

Die Vorweihnachtszeit steht in den Startlöchern.

Biologie mit "Kaiser Wilhelm"

VermischtesHilchenbachmerken

Neue Apfelbäume im Schulgarten des Gymnasiums Stift-Keppel

Wie gut sich Theorie und Praxis im schulischen Unterricht verbinden lassen, zeigten jetzt wieder einige Schüler der achten Klasse des Gymnasium Stift Keppel in Hilchenbach-Allenbach.

J. auf einem Mannschaftsfoto (r.).

Terror-Verdacht: Erste Details

VermischtesSiegerlandmerken

Die Ermittlungen gegen Unterstützer islamistischer Terror-Netzwerke hatten ihren Schwerpunkt im Siegerland. Unter den insgesamt zehn Beschuldigten sind vier Brüder, die gebürtig aus Netphen stammen, ein Siegener und ein Kreuztaler. Zum Fall des jungen Mannes aus Kreuztal liegen unserer Zeitung Details vor.

Vollgas auf der Datenautobahn

VermischtesSiegenmerken

VDSL mit bis zu 100 MBit möglich

Siegen gehört zu den ersten Städten in Nordrhein-Westfalen, die mit der so genannten Vectoring-Technik über Internet-Anschlüsse mit einer Download-Geschwindigkeit von bis zu 100 Megabit pro Sekunde verfügt.

Der Winter "zaubert" wieder

VermischtesSiegenmerken

Kleiner Markt startet am Montag

Die Temperaturen draußen lassen es kaum glauben - aber am kommenden Montag, 17. November, startet (schon) wieder der Winterzauber im Atrium Sieg Carré.

Terror-Verdächtige festgenommen

VermischtesSiegerlandmerken

Im Siegerland ist am heutigen Mittwochmorgen gegen mutmaßliche dschihadistische Terror-Unterstützer ermittelt worden. Die Staatsanwaltschaft Köln und die Generalbundesanwaltschaft durchsuchten dafür unter anderem Wohnungen in Siegen, Kreuztal und Netphen. Auch in Köln und Bergisch-Gladbach hat es in diesem Zusammenhang Razzien gegeben.

Ehrenpreis vergeben

Preis für Musikgruppe

Die Heimatgruppe Niederschelden begrüßte kürzlich 60 ihrer 135 Fördermitglieder zur Jahreshauptversammlung.

Luca und Lea regieren

Neues Kinderprinzenpaar des KKC inthronisiert

Die fünfte Jahreszeitgeht ihrem Höhepunkt entgegen: Am gestrigen Samstag inthronisierte der Käner-Karneval-Club „rot-weiß“ sein neues Kinderprinzenpaar. Prinz Werner I. und Ihre Lieblichkeit Dorothee I. übergaben Zepter und Krone an Prinz Luca von der Kohr und Prinzessin Lea vom feurigen Bach.

Stellen Sie Ihre Gemeinden und Orte zusammen, aus denen Sie Nachrichten sehen möchten

Wählen Sie entweder einzelne Gemeinden, ganze Kreise oder das Gesamtgebiet an.
Ein Klick hier oder außerhalb der Karte speichert Ihre Einstellung

Kreis Netphen Kreis Siegen Kreis Burbach Kreis Betzdorf
Alle Regionen auswählen