Auf keinen Fall verpassen!

Netflix und Amazon Prime: Das sind die besten Serien im Januar 2020

+
"Chilling Adventures of Sabrina" geht im Januar 2020 bereits in die dritte Runde.

Neue Serien-Highlights: Gleich zu Beginn des neuen Jahres 2020 warten die Streaming-Dienste Netflix und Amazon Prime mit neuen Serien auf. Das dürfen sie nicht verpassen!

Serienjunkies können das neue Jahr mit viel Frischfleisch einläuten: Sowohl Netflix als auch Amazon Prime warten mit neuen, spannenden Inhalten auf, um ihnen die Feiertage und Abende zu versüßen. Aber welche Serien lohnen sich überhaupt? Wir haben einige Highlights zusammengefasst.

"Messiah" (Netflix)

Bereits abrufbar ist die neue Serie "Messiah", deren 1. Staffel aus zehn Folgen besteht. Darin behauptet der charismatische Anführer einer politisch-spirituellen Bewegung von sich, ein Prophet Gottes zu sein - sehr zum Misstrauen einer CIA-Agentin. Die Hauptrollen spielen Michelle Monaghan ("True Detective"), Mehdi Dehbi ("A Most Wanted Man") und John Ortiz.

Mehr lesen: Die besten Serien im Februar 2020 auf Netflix und Amazon Prime.

Treadstone (Amazon Prime)

Wer noch nicht genug vom Jason Bourne-Universum hat, kann sich bald auf Amazon Prime die Serie "Treadstone" zu Gemüte führen. Darin geht es um andere Sleeper-Agenten, die ähnlich zu Robert Ludlums Superagenten mit Gedächtnislücken zu kämpfen haben.

Die zehn Folgen umfassende 1. Staffel von "Treadstone" erscheint am 10. Januar. Hier ist der Trailer:

"Star Trek: Picard" (Amazon Prime)

Eines der größten Serien-Highlights des Jahres dürfte "Star Trek: Picard" sein. Darin kehrt Patrick Stewart in seine Rolle des Jean-Luc Picard zurück und nimmt das Zepter in die Hand. Viele Details zur Handlung sind jedoch noch nicht bekannt, allerdings soll die 1. Staffel im Jahr 2399, also 20 Jahre nach den Ereignissen aus dem Kinofilm "Star Trek: Nemesis" ansetzen. Eine 2. Staffel wurde vom Sender CBS All Access bereits bestellt. Hierzulande wird sie ab dem 24. Januar auf Amazon Prime zu sehen sein.

Video: Patrick Stewart kehrt als "Star Trek"-Captain zurück

Hier finden Serienfans eine Vorschau aller Netflix-Filme und -Serien für Januar 2020.

Neue Staffeln: "Chilling Adventures of Sabrina", "Titans", "The Flash" und mehr 

Neben einigen Neuheiten warten die Streaming-Dienste zudem mit Fortsetzungen ihrer bisherigen Serien auf. Netflix veröffentlicht am 24. Januar bereits den 3. Teil von "Chilling Adventures of Sabrina", am 10. Januar die 2. Staffel der Superhelden-Serie "Titans" und am 17. Januar erscheint die 2. Staffel von "Sex Education". Zudem hat sich Netflix die ersten fünf Staffeln von "Vikings" auf die Plattform geholt - bisher war die Serie nur auf Prime zu sehen.

Auf Amazon finden Serienfans hingegen ab dem 11. Januar die 5. Staffel von "The Flash" und am 25. Januar die 3. Staffel "This is Us". Sowohl Amazon als auch Netflix kündigten für den 8. Januar die 12. Staffel von "The Big Bang Theory" an.

Ebenfalls spannend: Das waren die Serien-Highlights vom Dezember 2019.

Die Serien-Highlights im Januar 2020 auf Netflix und Amazon Prime

Serie

Startdatum

Streamingdienst

"Vikings" - 1. bis 5. Staffel

1. Januar

Netflix

"Messiah" - 1. Staffel

1. Januar

Netflix

"The Big Bang Theory" - 12. Staffel

8. Januar

Prime Video/Netflix

"Treadstone" - 1. Staffel

10. Januar

Prime Video

"Titans" - 2. Staffel

10. Januar

Netflix

"The Flash" - 5. Staffel

11. Januar

Prime Video

"Sex Education" - 2. Staffel

17. Januar

Netflix

"Star Trek: Picard" - 1. Staffel

24. Januar

Prime Video

"Chilling Adventures of Sabrina" - 3. Teil

24. Januar

Netflix

"This is Us" - 3. Staffel

25. Januar

Prime Video

Auch interessant: "Star Trek: Picard" und mehr: Amazon Prime stellt alle Neuheiten im Januar 2020 vor.

fk

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare