Live-Auftritt im WDR-Fernsehen

TV-Zuschauer wählen das Frauenensemble „Encantada“  ins Finale von "Der beste Chor im Westen"

Neunkirchen - Das Frauenensemble „Encantada“ aus Neunkirchen hat sich am heutigen Freitagabend (6. Dezember) um 20.15 Uhr im Halbfinale der WDR-Sendung „Der beste Chor im Westen“ durchgesetzt. Der Chor hoffte dabei auf viele Stimmen von den TV-Zuschauern und wurde nicht enttäuscht. 
TV-Zuschauer wählen das Frauenensemble „Encantada“  ins Finale von "Der beste Chor im Westen"
Ausbau der B508 zwischen Ferndorf und Dahlbruch war Thema eines Infoabends
Ausbau der B508 zwischen Ferndorf und Dahlbruch war Thema eines Infoabends
"Nikolaus, komm in unser Haus" - Jugendfeuerwehr Burbach hilft dem Mann mit dem weißen Bart
"Nikolaus, komm in unser Haus" - Jugendfeuerwehr Burbach hilft dem Mann mit dem weißen Bart
Für sein ehrenamtliches Engagement: Eckhard Dippel aus Ferndorf erhält das Bundesverdienstkreuz
Für sein ehrenamtliches Engagement: Eckhard Dippel aus Ferndorf erhält das Bundesverdienstkreuz
Kind auf Fahrrad stürzt wegen Drängler, der Pkw-Fahrer flüchtet 
Kind auf Fahrrad stürzt wegen Drängler, der Pkw-Fahrer flüchtet 
Kreuztal

Crombacher Weihnachtsmarkt

Crombacher Weihnachtsmarkt
Wilnsdorf

Mini-Shettys aus Anzhausen zu Besuch in der Tagespflege Villa Bohn in Deuz

Mini-Shettys aus Anzhausen zu Besuch in der Tagespflege Villa Bohn in Deuz
Kreuztal

Martinsumzug der Kinderfeuerwehren Littfetal, Ferndorftal, Kreuztal-Mitte und Heestal 

Martinsumzug der Kinderfeuerwehren Littfetal, Ferndorftal, Kreuztal-Mitte und Heestal 

Lokalmeldungen

Brandserie in Herdorf: Unbekannte zünden immer wieder Holzstapel im Wald an

Herdorf - Zu mehreren Sachbeschädigungen durch Feuer kam es im Bereich Herdorf und Umgebung im Zeitraum von Juni bis September. Vielfach wurden im Wald aufgeschichtete Brennholzstapel angezündet. "Eine mögliche Selbstentzündung konnte bislang in …
Brandserie in Herdorf: Unbekannte zünden immer wieder Holzstapel im Wald an

Wegen überfrierender Nässe: Zwei Unfälle hintereinander auf der Dreisbachstraße

Dreis-Tiefenbach - Überfrierende Nässe sind die Ursache von gleich zwei Verkehrsunfällen, die sich am Donnerstagabend (5. Dezember) kurz hintereinander ereigneten. Eine Pkw-Fahrerin wurde verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus …
Wegen überfrierender Nässe: Zwei Unfälle hintereinander auf der Dreisbachstraße

Kollision auf der Kreuzung: Zwei Verletzte bei Unfall in Kirchen

Kirchen  Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen in Kirchen wurden zwei Personen verletzt. Eine davon schwer.
Kollision auf der Kreuzung: Zwei Verletzte bei Unfall in Kirchen

Lokalsport

Verbandsgemeinde Kirchen ehrte zahlreiche Sportlerinnen und Sportler

Freusburg/Kirchen - Der Rittersaal der Freusburg platzte am Donnerstagabend beinahe aus allen Nähten: Dort hatte sich die sportliche „Elite“ der Verbandsgemeinde Kirchen zur Sportlerehrung versammelt.
Verbandsgemeinde Kirchen ehrte zahlreiche Sportlerinnen und Sportler

Neues AWO-Projekt unterstützt Sportveranstaltungen in NRW: „Wir machen mit. Inklusion läuft!“

Siegerland – Im inklusiven Restaurant Fünf10 der AWo im Geisweider TZ fand jetzt die Vorstellung eines Projektes statt, dass seinen Ursprung in Siegen hat und das der AWo-Kreisverband in andere Regionen Nordrhein-Westfalens bringen möchte.
Neues AWO-Projekt unterstützt Sportveranstaltungen in NRW: „Wir machen mit. Inklusion läuft!“

„Danish Dynamite“ für EJOT-Team - Anne und Emil Holm verstärken TV Buschhütten

Buschhütten – Die 20-jährige Anne Holm und ihr drei Jahre älterer Bruder Emil Holm verstärken ab 2020 das EJOT-Team des TV Buschhütten. Da beide bei der Teampräsentation der Bundesliga-Saison 2020 am 6. Februar nicht im Siegerland sein können, …
„Danish Dynamite“ für EJOT-Team - Anne und Emil Holm verstärken TV Buschhütten

Traueranzeigen

Traueranzeigen online

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Siegerland­Kurier

Blaulicht

Kind auf Fahrrad stürzt wegen Drängler, der Pkw-Fahrer flüchtet 
Kind auf Fahrrad stürzt wegen Drängler, der Pkw-Fahrer flüchtet 
Brandserie in Herdorf: Unbekannte zünden immer wieder Holzstapel im Wald an
Brandserie in Herdorf: Unbekannte zünden immer wieder Holzstapel im Wald an
Kollision auf der Kreuzung: Zwei Verletzte bei Unfall in Kirchen
Kollision auf der Kreuzung: Zwei Verletzte bei Unfall in Kirchen
Tief stehende Sonne: Pkw-Fahrer übersah Füßgängerin 
Tief stehende Sonne: Pkw-Fahrer übersah Füßgängerin 
Einbruch in Burbacher Werkstatthalle:  Täter stahlen Hydraulikschere im Wert von 20.000 Euro
Einbruch in Burbacher Werkstatthalle:  Täter stahlen Hydraulikschere im Wert von 20.000 Euro
Fellinghausen: Einbruch in Einfamilienhaus - Schmuck gestohlen
Fellinghausen: Einbruch in Einfamilienhaus - Schmuck gestohlen

Weitere Meldungen

Tief stehende Sonne: Pkw-Fahrer übersah Füßgängerin 

Kreuztal. Am Donnerstagnachmittag (5. Dezember) kam es Kreuztal gegen 14 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Ziegeleifeld, bei dem eine 71- Jährige Fußgängerin leicht verletzt wurde.
Tief stehende Sonne: Pkw-Fahrer übersah Füßgängerin 

Einbruch in Burbacher Werkstatthalle:  Täter stahlen Hydraulikschere im Wert von 20.000 Euro

Burbach - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (4. auf den 5. Dezember) drangen bislang unbekannte Täter in eine Werkstatt in Burbach ein.
Einbruch in Burbacher Werkstatthalle:  Täter stahlen Hydraulikschere im Wert von 20.000 Euro

Fellinghausen: Einbruch in Einfamilienhaus - Schmuck gestohlen

Fellinghausen. Am Donnerstag (5. Dezember) kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Fellinghausen.
Fellinghausen: Einbruch in Einfamilienhaus - Schmuck gestohlen

K103 zwischen Alsdorf und Herkersdorf am Samstag wegen Treibjagd gesperrt

Kirchen – Die Stadt Kirchen weist in einer Pressenotiz darauf hin, dass am heutigen Samstag, 7. Dezember, zwischen 10 und 14 Uhr die Kreisstraße K 103 zwischen Alsdorf und Herkersdorf aufgrund einer Treib- und Drückjagd voll gesperrt ist.
K103 zwischen Alsdorf und Herkersdorf am Samstag wegen Treibjagd gesperrt

A45 am Sonntag zwischen Siegen-Süd und Wilnsdorf nur einspurig befahrbar

Wilnsdorf/Siegen – Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen informiert darüber, dass die A45 zwischen der Anschlussstelle Siegen-Süd und Wilnsdorf am Sonntag, 8. Dezember, in beiden Fahrtrichtungen nur einspurig befahrbar sein wird.
A45 am Sonntag zwischen Siegen-Süd und Wilnsdorf nur einspurig befahrbar