18-Jähriger überschlug sich in Wallmenroth mit dem Auto - Leicht verletzt

+

Wallmenroth - Ein 18-jähriger Autofahrer hat sich bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag leicht verletzt.

Der 18-Jährige hatte die Bundesstraße 62 aus Richtung Wallmenroth kommend in Richtung Betzdorf befahren. Nach eigenen Angaben sei der Verunfallte innerhalb einer Rechtskurve einem kleinen Tier ausgewichen und habe dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Das Auto kam nach links von der Fahrbahn ab, fuhr eine steile Böschung hoch und überschlug sich. Der 18-Jährige verletzt sich leicht. An seinem Auto entstand Totalschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare