Archiv – Betzdorf

Mystisches Erlebnis

Mystisches Erlebnis

Mystisch wird es am Freitag, 16. April, ab 19 Uhr in der St. Ignatius Kirche Betzdorf. Dann tritt der Chor "Gregorianika" auf und nimmt die Besucher mit auf eine Reise ins Mittelalter.
Mystisches Erlebnis
Neue Hoffnung für Haiti

Neue Hoffnung für Haiti

Zur Vorstellung des Haiti-Projektes "Verkarstendes Land in blühende Waldgärten verwandeln" hatte der Weltladen Betzdorf den Misereor-Referenten Johannes Schaaf eingeladen.
Neue Hoffnung für Haiti

Mit Geduld am Ende

Schon wieder ist es passiert: Zum vierten Mal in den letzten zwölf Monaten ist ein Reh in Scheuerfeld umgekommen - es wurde von einem Hund gerissen.
Mit Geduld am Ende

Aus Alt mach Neu

Das Haus der Familie K. aus Brilon entsprach bei Weitem nicht mehr dem Stand der Technik. Die Fenster waren marode und die mangelnde Dämmung ließ die Heizkosten in astronomische Höhen steigen.
Aus Alt mach Neu

Informativer Vortrag

Mitglieder des Bezirksvorstandes der DLRG im Bezirk Westerwald-Taunus besuchten jetzt die integrierte Leitstelle des Deutschen Roten Kreuzes in Montabaur.
Informativer Vortrag

Unterstützung vom Land

Gute Nachrichten für die Stadt Betzdorf: Das Land wird zwei große Projekte - die Umgestaltung des ehemaligen Aka-Geländes samt Verkehrskreisel und die Sanierung der Stadthalle - finanziell unterstützen. Das machte am Mittwoch der Staatssekretär im …
Unterstützung vom Land

RSC: Teams vorgestellt

Der Radsportclub Betzdorf-Sieg hat am Freitag sein Team für 2010 vorgestellt.
RSC: Teams vorgestellt

Höchster Mitgliederstand

Die Sportfreunde Wallmenroth verzeichnen mit 552 Mitgliedern den höchsten Mitgliederbestand seit Bestehen des Vereins. Dies erklärte Geschäftsführer Gerold Reineri auf der Jahreshauptversammlung in der Unterkirche.
Höchster Mitgliederstand

Aktuelles für Vermieter

"Richtig Heizen und Lüften" - Zu diesem Thema informiert die Eigentümer-Schutzgemeinschaft "Haus und Grund" Vermieter am Freitag, 12. März, ab 18 Uhr anlässlich der Mitgliederversammlung im Barbarasaal der Stadthalle Betzdorf.
Aktuelles für Vermieter

Opfer nicht vergessen

Der überwiegende Teil der Betzdorfer Bevölkerung kennt den Zweiten Weltkrieg nur aus dem Geschichtsunterricht. Da stellt sich für den Betzdorfer Geschichte e.V. (BGV) die Frage: Soll man trotzdem an die grauenvollen Kriegstage erinnern, den …
Opfer nicht vergessen

Der Abschied fiel schwer

43 Jahre prägte Horst Jäger das Gesicht des MGV Germania Betzdorf als Vorstandsmitglied entscheidend mit. In mehreren Funktionen, am längsten aber als zweiter Vorsitzender, war der begeisterte Sänger immer mit dabei, wenn es galt, dem MGV Germania …
Der Abschied fiel schwer