Archiv – Betzdorf

Bekanntes ganz neu

Seit nunmehr elf Jahren leisten die Mitglieder des Lions Club Bad Marienberg, dem auch viele Betzdorfer angehören, mit zahlreichen Activities und Veranstaltungen in der Region und darüber hinaus ihren persönlichen Beitrag zur sozialen und …
Bekanntes ganz neu
Mopeds, Musik und viel Spaß

Mopeds, Musik und viel Spaß

Der Ursprung des Motorradclubs Grünebach entstand aus einer Clique junger Leute aus Grünebach und Umgebung. Fast alle hatten einen "fahrbaren Untersatz" und es wurde sich fast täglich irgendwo im Ort getroffen.
Mopeds, Musik und viel Spaß

"Eule" sucht Mitstreiter

Seit Februar hat der Betzdorfer Kleinkunstverein "Die Eule" insgesamt vier Veranstaltungen realisiert, die bei den Besuchern gut bis sehr gut ankamen. Jetzt bereitet sich der Verein auf die kommende Saison vor? und hat hierfür einige Leckerbissen …
"Eule" sucht Mitstreiter

Atmosphäre wie im Stadion

Die Fußball-Weltmeisterschaft steht vor der Tür. In weniger als zwei Wochen dreht sich alles wieder um das runde Leder. Wer die spannenden Spiele zusammen mit Gleichgesinnten erleben möchte, muss nicht in die Ferne schweifen: Der Förderverein der …
Atmosphäre wie im Stadion

"Kein Konsumtag"

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in der Region Betzdorf/Kirchen spricht sich in einer Erklärung an ihre Mitgliedsgemeinden gegen die Nutzung des Sonntags als "Konsumtag" aus.
"Kein Konsumtag"

Viele kreative Ideen

Um dauerhaft im interkommunalen Vergleich bestehen zu können, ist es für Städte und Kommunen wichtig, sich deutlich zu positionieren und klare zukunftsorientierte Strategien und Ziele zu verfolgen. Ein Alleinstellungsmerkmal muss gefunden werden, um …
Viele kreative Ideen

Historischer Sonderzug

Im Stil der 70er Jahre veranstalten die Interessengemeinschaft (IG) Westerwald-Querbahn und die Eisenbahnfreunde Betzdorf eine Sonderfahrt in den Westerwald mit einer historischen Lok. Ablass ist das 100-jährige Jubiläum der Strecke Westerburg - …
Historischer Sonderzug

Auf dem Druidensteig

Der neue Themenwanderweg "Druidensteig", der am 19. Juni am Druidenstein in Herkersdorf offiziell eingeweiht wird, stieß jetzt während einer Vereinsmitgliederwanderung der Wanderfreunde "Siegperle" Kirchen auf sehr große Resonanz.
Auf dem Druidensteig

Abstrakt und doch real

Manchmal realistisch, oft auch abstrakt, ohne dabei den Bezug zur Realität ganz aufzugeben - das zeichnet die Kunstwerke von Birgit Daub aus. Die Herkersdorferin zeigt ihr Können ab sofort im Rahmen einer neuen Ausstellung im SPD-Bürgerbüro in …
Abstrakt und doch real

Weg mit dem Kohlendioxid

"Haiti muss wieder grün werden" - Unter diesem Motto leistet der Weltladen Betzdorf einen Beitrag zum Internationalen Tag der Umwelt am 5. Juni und verbindet dies mit der Belastung der Atmossphäre in den Industrieländern durch das klimaschädliche …
Weg mit dem Kohlendioxid

Mit Volldampf voraus

Im Maschinen- und Heimatmuseum Eslohe finden am letzten Wochenende im Mai, (29./30.) wieder die traditionellen Dampftage statt. Für Jung und Alt werden wieder zahlreiche Aktionen im und rund um das Museum geboten.
Mit Volldampf voraus

Von Gänsen und Ringen

Ganz im Zeichen der Bretter, die die Welt bedeuten, stand am Donnerstag und Freitag die Maximilian-Kolbe Schule: Zum zwölften Mal fanden an der Förderschule die "Scheuerfelder Theatertage" statt und hunderte Schüler, Eltern, Geschwister und andere …
Von Gänsen und Ringen

Buntes Multi-Kulti Fest

Kräftig gefeiert wurde jetzt im Kindergarten Zwergennest in Betzdorf: Die Erzieherinnen und die Projektgruppe "Freunde aus aller Welt" hatten zum Multi-Kulti Fest geladen.
Buntes Multi-Kulti Fest

Verschiedene Techniken

Die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler und der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Krell freuen sich, dass mit Birgit Daub aus Herkersdorf eine weitere bekannte Künstlerin aus der Region ihre Werke in den Abgeordnetenbüros präsentieren …
Verschiedene Techniken

Französisch mal anders

Eine Referentin des France Mobil hatten jetzt 76 Schülerinnen und Schüler der Erich-Kästner-Realschule in Bad Fredeburg zu Gast. In interessant gestalteten Unterrichtsstunden wurde ihnen die französische Sprache und Kultur näher gebracht.
Französisch mal anders

Chor feiert Geburtstag

"Es ist zwar ein,kleines' Jubiläum, aber dennoch ein Grund zu feiern!" Nach diesem Motto feiert der MGV "Liederkranz" Wallmenroth am Samstag, 29., und Sonntag, 30. Mai, sein 135-jähriges Vereinsbestehen.
Chor feiert Geburtstag

Rasante Verfolgungsfahrt

Zu einer rasante Verfolgungsfahrt kam es am späten Mittwochabend in der Betzdorfer Wilhelmstraße: Einer Streifenwagenbesatzung war ein Opel Astra aufgefallen, der mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Stadtmitte fuhr.
Rasante Verfolgungsfahrt

Eine Zukunft für Dentallabore

"Die Dentallabore in Deutschland müssen eine Zukunft haben. Denn es kann nicht sein, dass wir in unserem Land Wert auf Qualitätsmanagement legen, die Arbeiten aber in Drittländer vergeben werden und von dort minderwertige Qualität zurückkommt, die …
Eine Zukunft für Dentallabore

Stadthalle ist nun online

In Sachen Stadthalle passiert zur Zeit einiges in Betzdorf. Nicht nur, dass die Halle ab Sommer umgebaut und modernisiert wird. Das Aushängeschild der Stadt ist ab sofort auch "online" vertreten: Unter www.stadthalle-betzdorf.de erfahren sowohl …
Stadthalle ist nun online

Drei Tore für den "Fußballbus"

Ein "Fußballbus" startete jetzt mit 41 Kindern und sieben Betreuern von Betzdorf Struthof nach Leverkusen in die BayArena. Dort konnten die Kinder im Alter bis 14 Jahren das Fußballbundesligaspiel Bayer Leverkusen gegen Hannover 96 verfolgen, das …
Drei Tore für den "Fußballbus"