Ein ereignisreiches Jahr

In der Kulturhauptstadt Essen entstand das Gruppenfoto mit den Freunden aus Bexley.

Viele schöne Veranstaltungen standen in diesem Jahr für die Partnerschaftsvereinigung Neheim-Hüsten/Bexley wieder einmal auf dem Programm.

In einem kleinen Jahresrückblick ließ man jetzt die Highlights Revue passieren.

Das Jahr wurde mit dem Besuch beim Neujahrsempfang im Fresekenhof begonnen. So konnte man sich mit anderen Vereinen austauschen und nette Leute kennen lernen. Auch Termine wie das Spargel- und das Grünkohlessen trugen zur Geselligkeit bei.

Die größte Freude machte dann der Besuch der englischen Freunde aus Bexley im Mai. Eine große Herausforderung war wiedereinmal die Organisation der Gestaltung der Besuchertage.

Und wieder war es dem Vorstand gelungen, ein paar unvergessliche Urlaubstage für die englischen Freunde vorzubereiten. Das absolute Highlight war dann der Besuch der Kulturhauptstadt Essen mit der Besichtigung der "Krupp Villa" und der Zeche " Zollverein". Schon jetzt freut sich die Vereinigung auf den Gegenbesuch im nächsten Jahr in Bexley.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare