Noch wenige Karten erhältlich

"Feuerwehrmann Sam" rettet in Betzdorf am 23. September nochmal den Zirkus

+

Betzdorf. Nachdem die erste Vorstellung von „Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus“ Anfang des Jahres innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war, kommt Das "Theater auf Tour" nun zum zweiten Mal nach Betzdorf. Am Sonntag, 23. September,  gastiert "Sam" um 15 Uhr wieder in der Stadthalle Betzdorf, allerdings gibt es für diese Vorführung nur noch wenige Karten.

Die Jugendpflegen der VG Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen sowie das Kreisjugendamt Altenkirchen freuen sich gemeinsam mit der Feuerwehr Betzdorf als Veranstalter auf das „Theater auf Tour“. In Sams neuem Abenteuer kommt der Zirkus nach Pontypandy. Das kleine Städtchen freut sich sehr darüber, doch wie immer, wenn Norman in der Nähe ist, geht etwas schief. Wird Sam den Zirkus retten? Kinder können verkleidet als Feuerwehrmann oder Artist kommen.

Die Karten für die Aufführung am Sonntag, 23. September, kosten 11 Euro für Kinder, 13 Euro für Erwachsene oder als Familienkarte (vier Personen) für 40 Euro und sind in den Bürgerbüros der Rathäuser in Betzdorf und Kirchen sowie telefonisch unter Tel. 02741/291423 oder per E-Mail unter jugendpflege@vg-bg.de erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare