Notfallnummern eingerichtet

Kreisverwaltung Altenkirchen wieder erreichbar  

+

Kreisgebiet.  Seit Montag war die Kreisverwaltung Altenkirchen telefonisch nicht erreichbar. Jetzt sind die Leitungen wieder frei, wie es in einer kurzen Pressenotiz heißt. 

"Dies ist auf einen Fehler bei den Telekommunikationsanbietern zurückzuführen. Hier wurde die irrtümliche Abschaltung bzw. Umschaltung des Telefonhauptanschlusses inklusive aller Durchwahlnummern veranlasst. Dies führt zu dem Fehlerbild, dass Anrufende ein Besetzt-Zeichen oder gar keinen Rufton hören und nicht zur Kreisverwaltung durchkommen. Auch Anrufe von der Kreisverwaltung nach extern sind nicht möglich", teilt edie Verwaltung gestern mit und richtete vorsorglich Notfall-Nummern ein. "Wir danken den Bürgerinnen und Bürgern für das entgegengebrachte Verständnis", so die Kreisverwaltung abschließend. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare