Unbekannter schlägt Autoscheiben in Alsdorf mit Stein ein

+

Alsdorf - Durch einen lauten Knall eine Anwohnerin der Geishardtstraße in Alsdorf in der Nacht auf Sonntag aufmerksam, als ein bislang unbekannter Täter mit einem Stein die Scheibe des vor dem Anwesen abgestellten Autos einschlug. Als die Anwohnerin schauen wollte, was los war, flüchtete der Täter, um nicht erwischt zu werden.

Die Polizei bittet diesbezüglich Zeugen sich unter Tel. 02741/926-0 zu melden. Eine unmittelbare Fahndung führte leider nicht zum Erfolg. Allerdings wurde dabei ein 39-jähriger Mann kontrolliert, bei dem noch Betäubungsmittel aufgefunden werden konnten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare