Einbruch in Burbacher Werkstatthalle:  Täter stahlen Hydraulikschere im Wert von 20.000 Euro

+

Burbach - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (4. auf den 5. Dezember) drangen bislang unbekannte Täter in eine Werkstatt in Burbach ein.

Vermutlich gegen Abend durchtrennten die Einbrecher den Zaun des Geländes in der Carl-Benz-Straße und gelangten durch Hochschieben der Rolltore in die Werkstatthalle. Dort entwendeten die "Langfinger" eine große Anzahl an Katalysatoren und eine hochwertige Hydraulikschere im Wert von circa 20.000 Euro. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen nimmt die Kriminalpolizei in Siegen unter 0271/7099-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare