Ursache noch unklar 

In Wahlbach: Schwertransport-Begleitfahrzeug brannte komplett ab 

Die Feuerwehr konnte nicht verhindern dass das Schwertransportbegleitfahrzeug vollkommen ausbrannte. 

Wahlbach. Vollkommen ausgebrannt ist am Dienstagnachmittag (30. Juli) vor einem Wohnhaus in Wahlbach in der Hellernstraße abgestelltes Schwertransport-Begleitfahrzeug. Die Brandursache ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar. 

Als die Feuerwehr aus Burbach und Wahlbach nur wenige Minuten nach der Alarmierung an der Einsatzstelle eintraf, brannte das umgebaute Wohnmobil in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr konnte noch verhindern, dass das Feuer auf das angrenzende Wohnhaus übergriff und musste dazu neben Löschwasser auch Schaum einsetzen. 

Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen durch die Polizei auf rund 30.000 Euro belaufen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare