Sternsinger brachten Segen auch ins Burbacher Rathaus

+
Thomas Leyener heißt die Sternsinger als allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters im Rathaus in Burbach willkommen.

Burbach. Die Sternsinger waren auch in diesem Jahr wieder zu Gast im Burbacher Rathaus.

Das Sternsingen ist die weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. „Wir freuen uns, dass ihr auch in diesem Jahr, trotz des schlechten Wetters, wieder den Weg zu uns gefunden habt“, erklärte Thomas Leyener als allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters. Er freute sich über den Einsatz der zahlreichen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen in der Gemeinde, die auch in diesem Jahr die Hilfsaktion unterstützten. 

Gemeinsam mit ihren Begleitern hatten sich die Sternsinger aus Burbach gut auf ihre Aufgabe vorbereitet. Mit einer finanziellen Spende und einem kleinen Wegeproviant bedankte sich Leyener im Namen der Gemeinde für die guten Wünsche, bevor die Sternsinger ihren Weg fortsetzten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare