Riesenhüpfburg und Oldtimer-Shuttle

Herbstfest in Daaden lockt mit kulinarischen Spezialitäten rund um die Kartoffel

Daaden. Die Strohpuppen "Hans und Liesel“ in ihren feschen Westerwälder Trachten am Kreisel in Daaden kündigen traditionell wieder das Herbstfest an. Die Mitglieder des Aktionskreises mit Unterstützung der Stadt und vieler Vereine, Schulen und Gemeinden laden für Sonntag, 23. September von 11 bis 18 Uhr wieder zum Herbstfest „Rund um die Kartoffel“ ein.

Im Schützenhof und der Mittelstraße werden an diesem Tag wie immer kulinarische Leckerbissen, hauptsächlich hergestellt aus Kartoffeln, angeboten. Interessante, regionale Stände ergänzen das Angebot. Die Kinder können sich wieder auf einer Riesenhüpfburg austoben, die von der Jugendfeuerwehr betreut wird. Der Oldtimer-Shuttle-Bus wird ebenso wieder im Einsatz sein und die Herbstfest-Besucher von A nach B bringt. Die Kartoffelköniginnen schenken wieder Schnaps aus. Musikalisch werden neben der Band der Gielerother Kinderkrebshilfe auch die Daadetaler Knappenkapelle und das Dudelsackensemble „Westerwald-Pipers“ das Fest komplettieren. Die Daadener Geschäfte laden von 13 bis 18 Uhr zusätzlich zum Bummeln und Shoppen ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare