Lena Hombach ist neue Standesbeamtin im Daadener Rathaus

Bürgermeister Wolfgang Schneider bestellte Lena Hombach zur neuen Standesbeamtin.

Daaden. Nach absolviertem Grundlehrgang und bestandener Prüfung an der Akademie für Personenstandswesen in Bad Salzschlirf wurde jetzt Lena Hombach von Bürgermeister Wolfgang Schneider offiziell zur Standesbeamtin bestellt.

Seit Oktober 2018 ist sie im Fachbereich Bürgerdienste tätig und hat sich bereits in ihre neuen Tätigkeitsfelder eingearbeitet.

Bürgermeister Wolfgang Schneider gratulierte seiner Mitarbeiterin im Trauzimmer des Rathauses. Lena Hombach ist die bislang jüngste Standesbeamtin im Daadener Rathaus. Für den neuen Aufgabenbereich wünschte er ihr viel Erfolg. Er sei sich sicher, dass Lena Hombach die ihr übertragenen Tätigkeiten auch weiterhin mit Bravour bewältigen werde. Herzliche Glückwünsche kamen auch von Fachbereichsleiter Wolfgang Märker. Um den wachsenden Anforderungen an ihre Stelle gerecht zu werden, wird Lena Hombach sich auch zukünftig bei Lehrgängen und Fachseminaren fortbilden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare