Archiv – Freudenberg

Schüler sagen "nein"

Bereits zum fünften Mal führte die Grundschule Freudenberg das Stufenprojekt "Mut tut gut" der Arbeitsgemeinschaft der emanzipatorischen Jugendarbeit des Oberbergischen Kreises durch. Das Projekt fand an drei Tagen zu Beginn des neuen Jahres statt …
Schüler sagen "nein"
Ehrung und Beförderung

Ehrung und Beförderung

Der Wehrführer der Feuerwehr der Stadt Marsberg, StadtBrandinspektor Alfons Kleffner, und Raimund Körner als Vertreter des Ordnungsamtes besuchten die Löschgruppe Bredelar, weil es dort wieder einige Ehrungen und Beförderungen zu feiern gab.
Ehrung und Beförderung
Trainer "getauscht"

Trainer "getauscht"

Während die Fußballer aufgrund der anhaltend winterlichen Wetterlage im Fitnessstudio oder in den Sporthallen aktiv sind, stellen die Vorstände zahlreicher Fußballclubs die personellen Weichen für die kommende Saison.
Trainer "getauscht"

für Senioren

Mehr als ein Dutzend Schüler der Realschule Freudenberg haben sich jetzt bereit erklärt, älteren Mitbürgern den Umgang mit Neuen Medien nahezubringen. Dazu stellt die Schule die Räumlichkeiten und die Computer zur Verfügung.
für Senioren

Diebesbande gefasst

Einer Polizeistreife in Freudenberg fiel am Samstag eine dreiköpfige Personengruppe im Bereich der Gartenstraße auf. Als die drei jungen Männer das Polizeifahrzeug sahen, ergriffen sie zunächst zu Fuß die Flucht, konnten aber unmittelbar danach …
Diebesbande gefasst

Kunst Schmiede

Die Junge Kunst Schmiede, ein Kooperationsprojekt des Kultur Flecken Silberstern, des Vereins FRids – Freudenberger Kids – und der Jugendkunstschule Siegen, bietet den Workshop "Linoleum? Das ist kein Druckfehler!" (Alter 10 bis 16 Jahre) an.
Kunst Schmiede

in Büschergrund

Die Jugendabteilung der SpVg. Niederndorf veranstaltet am 2., 3. und 17. Februar ihre Jugendfußballturniere in Büschergrund (Schulzentrum Eicher Seite). Teilnehmen werden insgesamt 52 Fußball-Teams aus dem gesamten Kreisgebiet – von den F-Junioren …
in Büschergrund

Ab 1. Februar anmelden

Das Anmeldeverfahren für die Gesamtschule Freudenberg findet in der Zeit vom 1. bis 6. Februar statt. Anmeldungen werden im Rathaus, Mórer Platz 1, durch den kommissarischen Schulleiter Werner Jüngst entgegengenommen.
Ab 1. Februar anmelden

laden ein

Die St.-Sebastian-Schützenbruderschaft Brunskappel feiert am kommenden Samstag, 19. Januar, um 17 Uhr eine heilige Messe für die lebenden und verstorbenen Mitglieder der Bruderschaft. Hierzu sind besonders alle Schützenbrüder eingeladen.
laden ein

Zu Gast bei Freunden

Zu Gast bei Freunden Unter diesem Motto steht ein Besuch im Landhotel Voss und das ist nicht nur eine Werbebotschaft.
Zu Gast bei Freunden

Auf Groß’ Spuren

An einen Widerstandskämpfer gegen Adolf Hitler und das Nazi-Regime möchte die KAB im Bezirk Olpe/Siegen erinnern und lädt daher ein zu einer Fahrt unter dem Motto "Auf den Spuren von Nikolaus Groß" am Samstag, 19. Januar.
Auf Groß’ Spuren

Trauer um Pastor i.R. Ullrich

Gerhard Ullrich, ehemaliger Pfarrer der katholischen St. Marien-Gemeinde, ist am Samstagabend in Eidinghausen (bei Bad Oeynhausen) im Alter von 84 Jahren verstorben.
Trauer um Pastor i.R. Ullrich

der "Arche"

Der beliebte Basar "Alles rund ums Kind" des Kindergartens "Arche" in Freudenberg-Oberfischbach (Am Kaltland 6) findet wieder am Samstag, 26. Januar, von 13 bis 15 Uhr in der Turnhalle neben dem Kindergarten statt.
der "Arche"

Neues Spielzeug

In der Weihnachtswerkstatt der Bäckerei Sondermann-Brot bastelten in den Wochen vor dem Fest insgesamt 1500 Kindergartenkinder bunten Weihnachtsschmuck, der in den Filialen ausgestellt wurde.
Neues Spielzeug

Gastfreundschaft trotz bitterer Armut

Für die Mitglieder des Malteser Hilfsdienstes in Freudenberg war 2012 ein besonderes Jahr. Vor 25 Jahren – am 14. November 1987 – wurde die Ortsgruppe aus der Taufe gehoben.
Gastfreundschaft trotz bitterer Armut

"Hauptsache gesund"

Gerade mal zwei Tage ist es her, dass das alte Jahr 2012 zu Ende gegangen ist. Doch was erwarten die Menschen vom neuen Jahr? – Der SauerlandKurier fragte Hallenberger, was sie vom Jahr 2012 wünschen und was ihnen dabei besonders wichtig ist.
"Hauptsache gesund"

Vorstand erweitert

Nach neunjähriger Vorstandstätigkeit bei den Negertalmusikanten standen Manuela Kleinsorge-Peters und Hermann-Josef Hertwig nicht zu einer Wiederwahl bereit.
Vorstand erweitert