Schaden von 5000 Euro

Autodiebe in Freudenberger Ortsteilen unterwegs 

+

Freudenberg. In der Nacht von Dienstagabend (5. Februar) auf Mittwoch sind Auto-Diebe in Oberheuslingen aktiv geworden. Sie stahlen einen vor einem Haus in der Heuslingstraße geparkten grauen VW Polo. Nur wenige Häuser weiter entwendeten Unbekannte einen Laptop aus einem Audi. In Plittershagen zertrümmerten Unbekannte das Seitenfenster eines in einer Hauseinfahrt der Straße "Unterm Reckhahn" geparkten Autos und stahlen eine Geldbörse.

Der Beutewert und entstandene Schaden aller geschilderten Fälle beläuft sich nach ersten Schätzungen insgesamt auf rund 5000 Euro. Das Kriminalkommissariat 5 bittet um Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen oder Personen sowie dem Verbleib des gestohlenen VW Polos unter der Rufnummer 0271/7099-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare