Vorfahrt missachtet: Zusammenstoß auf der Wilhelmshöhe - Verkehr staute sich - Verletzt wurde niemand

+

Freudenberg. Ein Verkehrsunfall auf der Hauptkreuzung Wilhelmshöhe hat heute Mittag (12. November) für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt.

Laut Aussage der Polizei fuhr eine 32-Jährige mit ihrem Fahrzeug von Bühl kommend auf der Kreuztaler Straße und beabsichtigte nach links auf die Siegener Straße abzubiegen. Ein 30-Jähriger und seine Beifahrerin fuhren ebenfalls auf der Siegener Straße und wollten auf die Wilhelmshöhe fahren. Dabei missachtete die Linksabbiegerin die Vorfahrtsregelung. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision. Verletzt wurde dabei niemand. Die beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Sachschaden: Rund 15.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare