Zusselfest in Steinebach mit "Hüttengaudi" und "Tanz in den Mai"

Zelt-Event startet am 28. April

Zusselfest in Steinebach mit "Hüttengaudi" und "Tanz in den Mai"

Steinebach. Mit dem Zusselfest beginnt in Steinebach am kommenden Freitag, 28. April, ein langes Party-Wochenende mit „Tanz in den Mai“ und Maifeier.
Zusselfest in Steinebach mit "Hüttengaudi" und "Tanz in den Mai"

Ansprechpartner Gebhardshain

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Tina Falkenhain
Telefon 0271 23383-43
t.falkenhain@siegerlandkurier.de
Ihr Mediaberater:
Ihr Mediaberater:
Stephanie Pollex
Telefon 0271 23383-22
s.pollex@siegerlandkurier.de
Klapperaktion: Elkenrother Messdiener pflegen Tradition
Klapperaktion: Elkenrother Messdiener pflegen Tradition
Kammerchor vermittelte in Gebhardshain musikalisch die Osterbotschaft
Kammerchor vermittelte in Gebhardshain musikalisch die Osterbotschaft
Netphen

Großbrand auf Netphener Bauernhof

Großbrand auf Netphener Bauernhof

Ostereiersuche in Hilchenbach

Ostereiersuche in Hilchenbach

"Die Halle rockt" in Hilchenbach

"Die Halle rockt" in Hilchenbach
Betzdorf / Kirchen / Daaden / Gebhardshain vom 22.04.2017

Betzdorf / Kirchen / Daaden / Gebhardshain vom 22.04.2017

Betzdorf / Kirchen / Daaden / Gebhardshain vom 22.04.2017
Betzdorf / Kirchen / Daaden / Gebhardshain vom 15.04.2017

Betzdorf / Kirchen / Daaden / Gebhardshain vom 15.04.2017

Betzdorf / Kirchen / Daaden / Gebhardshain vom 15.04.2017
Betzdorf / Kirchen / Daaden / Gebhardshain vom 08.04.2017

Betzdorf / Kirchen / Daaden / Gebhardshain vom 08.04.2017

Betzdorf / Kirchen / Daaden / Gebhardshain vom 08.04.2017

Zustellerbewerbung

Werden Sie Bote für die Zu­stel­lung des Siegerland­Kurier

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Siegerland­Kurier

Blaulicht

Fahrraddiebstähle im Raum Netphen: Polizei bittet um Hinweise
Fahrraddiebstähle im Raum Netphen: Polizei bittet um Hinweise
Einbruch in Hilchenbacher Firmengebäude: Polizei veröffentlicht Fotos
Einbruch in Hilchenbacher Firmengebäude: Polizei veröffentlicht Fotos
9-jähriger Junge bei Unfall in Herdorf leicht verletzt
9-jähriger Junge bei Unfall in Herdorf leicht verletzt
55-jährige Beifahrerin bei Unfall in Niederdreisbach leicht verletzt
55-jährige Beifahrerin bei Unfall in Niederdreisbach leicht verletzt
Schwarzen BMW beschädigt und geflüchtet: Polizei bittet um Hinweise
Schwarzen BMW beschädigt und geflüchtet: Polizei bittet um Hinweise
Niesanfall: 20-jähriger Pkw-Fahrer kollidierte in Ferndorf mit Lkw
Niesanfall: 20-jähriger Pkw-Fahrer kollidierte in Ferndorf mit Lkw

Kinder der Grundschule Elkenroth absolvierten Tischtennis-Sportabzeichen

Elkenroth. 15 Schüler der Klassenstufen eins bis vier der Grundschule Elkenroth hatten jetzt im Rahmen des Ganztagsunterrichts die Möglichkeit, das Tischtennis-Sportabzeichen abzulegen. Das Abzeichen ist eine Initiative des Deutschen Tischtennis …
Kinder der Grundschule Elkenroth absolvierten Tischtennis-Sportabzeichen

Breitbandausbau im Kreis Altenkirchen: Start verzögert sich

Kreisgebiet. Der geplante Beginn des Breitbandausbaus im Kreis Altenkirchen war für das erste Quartal 2017 anvisiert. Voraussetzung dafür war, dass der Bund dem Kreis „grünes Licht“ gibt. Nachdem der Kreis alle Geodaten mit einem externen …
Breitbandausbau im Kreis Altenkirchen: Start verzögert sich

Die Tischtennis-Minis waren in Gebhardshain die Größten

Gebhardshain. Einen Tag lang waren in der Gebhardshainer Großsporthalle die Tischtennis-Minis die Größten. Zum 15. Mal in Folge wurden beim Ortsentscheid die Tischtennis Mini-Meister ermittelt. Ausrichter dieser Veranstaltung war die SG Westerwald …
Die Tischtennis-Minis waren in Gebhardshain die Größten

Aus den anderen Lokalressorts

Dank Spende der Sparkassenstiftung: MGV Lützeln freut sich über neue Küche

Dank Spende der Sparkassenstiftung: MGV Lützeln freut sich über neue Küche

Junges Volk im Alten Flecken: Erlebnisführung mit den Scouts von „FRids“ 

Junges Volk im Alten Flecken: Erlebnisführung mit den Scouts von „FRids“ 

Einbruch in Hilchenbacher Firmengebäude: Polizei veröffentlicht Fotos

Einbruch in Hilchenbacher Firmengebäude: Polizei veröffentlicht Fotos

Genießen für den guten Zweck: Schlemmerbrunch brachte 1200 Euro fürs Kinderzuhause

Genießen für den guten Zweck: Schlemmerbrunch brachte 1200 Euro fürs Kinderzuhause