150 Einsatzkräfte am Samstag unterwegs

Suchaktion mit Happy End - 80-Jährige wohlbehalten aufgefunden 

+
Auch die Spürnasen der Hundestaffel aus Siegen waren bei der Suchaktion beteiligt. 

Herdorf. Große Aufregung gab es am Samstag in Herdorf. Mit einer koordinierten Suchaktion wurde nach einer 80-Jährigen Frau gesucht, die aus dem Altenpflegeheim in Herdorf vermisst wurde. Am Sonntagmorgen wurde sie wohlbehalten aufgefunden.

Wie Polizei und Feuerwehr mitteilen, wurde die Rentnerin am Samstag (15. Juni) seit den Morgenstunden vermisst. Die ansässigen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Herdorf/Daaden, sowie der angrenzenden Wehren aus Burbach und Neunkirchen waren im Einsatz. 

Mit einer koordinierten Aktion wurde nach der vermissten Frau gesucht.

Diese wurden von der Feuerwehr Berod mit einer Drohne unterstützt. Weiterhin wurde ein  Polizeihubschrauber, die Rettungshundestaffel aus Siegen, sowie die Polizei Siegen mit in die Suchmaßnahmen eingebunden. Insgesamt waren an der Suche ca. 150 Einsatzkräfte beteiligt.

150 Einsätzkräfte aus Betzdorf, Daaden, Herdorf,  Dermbach, Derschen, Friedewald, Niederdreisbach, Sassenroth, Weitefeld., Berod, Neunkirchen waren beteiligt.

Die Rentnerin wurde am Sonntagmorgen wohlbehalten aufgefunden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare