Morgen geht es um 11.11 Uhr los

5. Jahreszeit beginnt - Herdorfer Karnevalisten starten am Montag

Prinz Peter IV. (hintere Reihe Mitte) führt die Karnevalisten mit seinem Gefolge als neue Tollität in die 5. Jahreszeit. Prinz Justus Stinner (vordere Reihe Mitte) und Prinzessin Mia Stinner (vordere Reihe 2.v.r.) freuen sich ebenfalls auf den Start in die närrische Zeit.

Herdorf – Nicht mehr lange, dann befindet sich das Hellerstädtchen Herdorf wieder im Ausnahmezustand. Zum Start der neuen Session wollen die Herdorfer Karnevalisten am Montag, 11. November, ab 11.11 Uhr wieder ausgelassen feiern.

Los geht es mit dem Aufmarsch der Karnevalgesellschaft Herdorf und dem Einmarsch des Prinzen Peter IV. mit seinem Gefolge auf den Herdorfer Marktplatz, auch im Volksmund als „Knöstplatte“ bekannt.

„Heizung, Energie und Sonne ist unseres Prinzen Wonne“ lautet dieses Mal der Ausspruch der Vizepräsidentin Regina Farnschläder, die im Anschluss zusammen mit Vizepräsident Stephan Euteneuer die Karnevalisten begrüßen wird. Dann lassen Kinder Luftballons steigen.

Weiter geht es mit der Vorstellung seiner Tollität Prinz Peter IV. und der Übergabe der Prinzenkette. Anschließend richtet er seine Grußworte aus und hält eine Ansprache.

Danach folgt das Vorlesen der elf Närrischen Paragraphen durch die Präsidenten und die Grußworte von Bürgermeister Uwe Erner sowie der befreundeten Gastvereine.

Finale mit Schunkelliedern

Nach der Ehrung der Geburtstagskinder findet das Finale mit Schunkelliedern statt. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgt DJ Nico

Nach dem offiziellen Teil treffen sich alle Narren in Geimers Sportsbar zum Feiern. Der Eintritt ist frei. Auch hier unterhält DJ Nico.

Ab Mitte Januar ist auch wieder der „Herdorfer Narrenspiegel“ erhältlich, die Redaktion um Pressewart Michael Beel arbeitet bereits auf Hochtouren. Sie sammelt darin wahre Begebenheiten aus Herdorf und Umgebung, um sich im Narrenspiegel zumeist in Reimform darüber lustig zu machen.

Rosenmontagszug

Anmeldungen für den Rosenmontagszug nimmt die KG schon jetzt entgegen. Ein Anmeldeformular gibt es unter www.kgherdorf.de/download.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare