Unfall in Herdorf: Polizei sucht Halter von angefahrenem Hund

Herdorf. Ein Hund wurde am heutigen Mittwochmorgen gegen 5.15 Uhr, wurde in der Straße Glockenfeld von einem Auto erfasst. Wie die Polizei schreibt, jaulte der Hund auf und lief davon. An dem Auto entstand Sachschaden.

Wer Hinweise auf den Halter des Hundes machen kann, wird gebeten sich an den Polizeibezirksdienst in Herdorf oder die Polizei in Betzdorf zu wenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare