Neuer Ortsverband „Die Linke“ hat das Stadtparlament fest im Blick

20 Bürger trafen sich zur Gründung in Hilchenbach

Neuer Ortsverband „Die Linke“ hat das Stadtparlament fest im Blick

Hilchenbach. Kürzlich trafen sich knapp 20 Bürgerinnen und Bürger, um gemeinsam den Ortsverband „Die Linke“ in Hilchenbach aus der Taufe zu heben.
Neuer Ortsverband „Die Linke“ hat das Stadtparlament fest im Blick

Ansprechpartner Hilchenbach

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Nicole Klappert
Telefon 0271 23383-42
n.klappert@siegerlandkurier.de
Ihr Mediaberater:
Ihr Mediaberater:
Christian Bierbrauer
Telefon 0271 23383-26 c.bierbrauer@siegerlandkurier.de
Gebrüder-Busch-Kreis stellt neuen Programmflyer vor
Gebrüder-Busch-Kreis stellt neuen Programmflyer vor
Raubüberfall auf Sonderpostenmarkt: Polizei fahndet nach dem Täter 
Raubüberfall auf Sonderpostenmarkt: Polizei fahndet nach dem Täter 
Herdorf

Rosenmontagszug in Herdorf 2018 - Teil 2

Rosenmontagszug in Herdorf 2018 - Teil 2
Herdorf

Rosenmontagsumzug in Herdorf 2018 - Teil 1

Rosenmontagsumzug in Herdorf 2018 - Teil 1
Kirchen

Die Kleinen feierten ganz groß: Kinderkarneval in Herkersdorf 

Die Kleinen feierten ganz groß: Kinderkarneval in Herkersdorf 
Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 17.02.2018

Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 17.02.2018

Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 17.02.2018
Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 10.02.2018

Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 10.02.2018

Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 10.02.2018
Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 03.02.2018

Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 03.02.2018

Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 03.02.2018

Zustellerbewerbung

Werden Sie Bote für die Zu­stel­lung des Siegerland­Kurier

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Siegerland­Kurier

Blaulicht

Nach Bus-Vollbremsung: Drei Personen verletzt
Nach Bus-Vollbremsung: Drei Personen verletzt
Einbrecher haben sich verhoben: Eingangstür hält Gullydeckel stand
Einbrecher haben sich verhoben: Eingangstür hält Gullydeckel stand
Altenseelbach: Einbruch in Kfz-Werkstatt
Altenseelbach: Einbruch in Kfz-Werkstatt
18 leere Bierfässer aus Freudenberger Getränkemarkt gestohlen
18 leere Bierfässer aus Freudenberger Getränkemarkt gestohlen
Raubüberfall auf Sonderpostenmarkt: Polizei fahndet nach dem Täter 
Raubüberfall auf Sonderpostenmarkt: Polizei fahndet nach dem Täter 
Am hellichten Tag: Busfahrer beleidigt, geschlagen und beklaut
Am hellichten Tag: Busfahrer beleidigt, geschlagen und beklaut

Die Natur aktiv schützen mit der Aktion „Frühjahrsputz“ in Hilchenbach

Hilchenbach. Erfolgreich beteiligen sich seit vielen Jahren zahlreiche junge und ältere Hilchenbacherinnen und Hilchenbacher im Verein, als örtliche Gemeinschaften, als Einzelperson, als Schule oder Kindertagesstätte immer wieder gerne an der Aktion …
Die Natur aktiv schützen mit der Aktion „Frühjahrsputz“ in Hilchenbach

Heiße Asche setzt Garage in Brand: 15.000 Euro Schaden

Lützel. Ein aufmerksamer Anwohner bemerkte am Samstagabend gegen 21.15 Uhr in Lützel im Buchenweg aufsteigenden Rauch sowie starken Brandgeruch aus der Garage seiner Nachbarn.
Heiße Asche setzt Garage in Brand: 15.000 Euro Schaden

„Unser Dorf hat Zukunft“: Kreissieger Müsen rüstet sich für Landeswettbewerb

Müsen. Noch steht der genaue Termin nicht fest, aber die Vorbereitungen auf die Teilnahme am Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ in diesem Jahr laufen in Müsen, beim Kreissieger also, auf Hochtouren. Dazu gehörte auch ein Treffen des Müsener …
„Unser Dorf hat Zukunft“: Kreissieger Müsen rüstet sich für Landeswettbewerb

Aus den anderen Lokalressorts

Kindergärten Rudersdorf und Gernsdorf erhielten Zertifikat für neurokinetischen Ansatz

Kindergärten Rudersdorf und Gernsdorf erhielten Zertifikat für neurokinetischen Ansatz

E-Auto für den Hickengrund soll möglichst schnell kommen

E-Auto für den Hickengrund soll möglichst schnell kommen

Einbrecher haben sich verhoben: Eingangstür hält Gullydeckel stand

Einbrecher haben sich verhoben: Eingangstür hält Gullydeckel stand

Engagierte Mütter nähten für Frühchen im DRK-Krankenhaus

Engagierte Mütter nähten für Frühchen im DRK-Krankenhaus