Archiv – Hilchenbach

„Der Messias“ ist bald in Dahlbruch zu Gast

„Der Messias“ ist bald in Dahlbruch zu Gast

Dahlbruch. Das Theaterstück „Der Messias“ von Patrick Barlow ist seit über 30 Jahren auf vielen deutschen Bühnen das „Kulturstück“ zu Weihnachten und gehört zu den meistgespielten Weihnachtsstücken. Am Mittwoch, 6. Dezember, 20 Uhr, wird es im …
„Der Messias“ ist bald in Dahlbruch zu Gast
Jeder Tag ein Stückchen Heimat 

Jeder Tag ein Stückchen Heimat 

Hilchenbach. Wie kann man Hilchenbach auf einem Fotos romantisch darstellen? Diese Aufgabe hatte die Touristikinformation der Stadt Hilchenbach ihren Bürgerinnen und Bürgern gestellt, als sie dazu aufrief, Fotos für den nächsten Fotokalender …
Jeder Tag ein Stückchen Heimat 
Karateverein Zanshin-Siegerland erhielt zweiten Preis im Wettbewerb „Starke Netze gegen Gewalt“ 

Karateverein Zanshin-Siegerland erhielt zweiten Preis im Wettbewerb „Starke Netze gegen Gewalt“ 

Düsseldorf/Hilchenbach. Der Hilchenbacher Karateverein Zanshin-Siegerland wurde mit dem zweiten Preis im Wettbewerb „Starke Netze gegen Gewalt“ ausgezeichnet. Gemeinsam würdigten das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend …
Karateverein Zanshin-Siegerland erhielt zweiten Preis im Wettbewerb „Starke Netze gegen Gewalt“ 

Schneeflöckchen, Weißröckchen, so wirst du geräumt

Hilchenbach. Für die Kinder sehr erfreulich und für alle schön anzusehen, birgt die bevorstehende Winterzeit aber auch Gefahren. Vor allem durch die lange Dunkelheit und oft schlechte Witterungs- und Sichtverhältnisse am Tage sind Fußgänger nur sehr …
Schneeflöckchen, Weißröckchen, so wirst du geräumt

Zimmerbrand in Hilchenbach: 49-Jähriger starb noch vor Ort 

Hilchenbach.  Am Freitag gegen 14.15 Uhr erhielt die Polizei durch die Kreisleitstelle der Feuerwehr Kenntnis über eine durch Rauchqualm kontaminierte Wohnung in Hilchenbach in der Wilhelm-Münker-Straße. Eine Person sollte sich noch in der Wohnung …
Zimmerbrand in Hilchenbach: 49-Jähriger starb noch vor Ort 

Wie Schlachtschweine humaner sterben könnten

Hilchenbach. Die Carl-Kraemer-Stiftung setzt sich seit ihrer Gründung im Sinne ihres Namensgebers für tierschutzrechtliche Belange ein. Aktuell geht es ihr besonders um die Zustände bei der Betäubung von Schlachttieren.
Wie Schlachtschweine humaner sterben könnten

Nachtschwester beobachtet Einbrecher – dem fällt die Beute aus der Hand

Hilchenbach. Ein noch unbekannter Einbrecher verschaffte sich in der Nacht zu Donnerstag gegen 2.30 Uhr durch einen rückwärtigen Notausgang gewaltsamen Zugang zu einem Supermarkt in Hilchenbach „Am Preisterbach“.
Nachtschwester beobachtet Einbrecher – dem fällt die Beute aus der Hand

Adventszauber auf dem Dorfplatz aus gutem Grund

Grund.Rund um den Dorfplatz in der Jung-Stilling-Straße wird es am Samstag, 2. Dezember, ab 12 Uhr so richtig vorweihnachtlich, wenn die Ortsvereine zum 13. Grunder Weihnachtsmarkt einladen. 
Adventszauber auf dem Dorfplatz aus gutem Grund

Die Wunschengel „fliegen“ wieder: Kindern Freude schenken

Hilchenbach. Vielen Eltern blutet das Herz, wenn sie aus finanziellen Gründen ihren Kindern nicht einen Herzenswunsch zu Weihnachten erfüllen können. Diese Familien möchte die Aktion Herzklopfen unterstützen. Die Eltern konnten die Herzenswünsche …
Die Wunschengel „fliegen“ wieder: Kindern Freude schenken

Einbruch in Firma: Fahrzeugteile gestohlen 

Allenbach. Irgendwann zwischen Montag und Mittwoch brachen Unbekannte in Allenbach in ein Firmengebäude  („Vordere Insbach“) ein. 
Einbruch in Firma: Fahrzeugteile gestohlen 

Viktoria Dahlbruch freut sich über Prämien

Hilchenbach. Jedes Jahr im Herbst zeichnet die Film- und Medienstiftung NRW Kinos aus, die im Vorjahr durch ein herausragendes Programm aus deutschen und europäischen Filmen und durch besondere Kinder- und Jugendprogramme überzeugen konnten. In …
Viktoria Dahlbruch freut sich über Prämien

Auch Müsen ist jetzt fit für den Landeswettbewerb

Bad Sassendorf/Müsen. Mit jeder Menge Motivation und wertvollen Tipps für die Vorbereitung auf die Teilnahme am Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2018 sind Vertreter der Dorfgemeinschaft aus Hilchenbach-Müsen jetzt von einer Fachtagung zur …
Auch Müsen ist jetzt fit für den Landeswettbewerb

PUSH punktet:  7500 Euro für Hilchenbacher Verein

Neuss/Hilchenbach. Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen hat bei einer Festveranstaltung im Landestheater Neuss drei Kommunen und sechs Projekte mit dem Preis „Kinder- und Jugendkulturland NRW“ ausgezeichnet. Dazu zählt auch …
PUSH punktet:  7500 Euro für Hilchenbacher Verein

Alternative Lebensräume e.V. baut Haus in Hilchenbach um

Hilchenbach. Das die Kreuzung prägende Eckhaus in Hilchenbachs Herrenwiese erlebt gerade eine Frischekur. Die neue Eigentümerin Alternative Lebensräume e.V., der Förderverein der GmbH Alternative Lebensräume, hat das Haus erworben, um einerseits den …
Alternative Lebensräume e.V. baut Haus in Hilchenbach um

Bei der Helberhäuser TSG waren die Narren los

Helberhausen. Zeitgleich mit Beginn der fünften Jahreszeit veranstaltete die TSG Helberhausen   ihren  Vereinsabend. Eröffnet wurde der Abend durch das Hälwerhüser Dreijesteern. Pünktlich um 20.11 Uhr und mit einem dreifachen „Hälwerhuse H’h-Öhhh!“ …
Bei der Helberhäuser TSG waren die Narren los

In 25 Jahren über 100.000 Euro erbastelt

Dahlbruch. Die Bastelgruppe der Katholischen Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel lädt am Samstag und Sonntag, 25. und 26. November, zum 25. Mal in Folge zum Adventsbasar ins Augustinusheim ein.
In 25 Jahren über 100.000 Euro erbastelt

Wer tratscht denn da im Treppenhaus?

Dahlbruch. Spritzig, witzig und turbulent: „Tratsch im Treppenhaus“ sorgt auch in der aktuellen Neuinszenierung für gute Laune. Einer der beliebtesten Ohnsorg-Klassiker   mit Heidi Mahler in einer Paraderolle ist am Donnerstag, 16. November, im …
Wer tratscht denn da im Treppenhaus?

Unfallflucht in Hilchenbach - Polizei bittet um Hinweise

Hilchenbach. In der Zeit zwischen Sonntagmittag und Montagmorgen wurde ein in Müsen "An der Höh" geparkter weißer Skoda Octavia mit Kölner Kennzeichen von einem noch unbekannten Fahrzeug beschädigt.
Unfallflucht in Hilchenbach - Polizei bittet um Hinweise

Ein Rundgang durch Großmutters Küche 

Hilchenbach. Nach der erfolgreichen Ausstellung „125 Jahre Turnverein Allenbach in Bildern, Dokumenten und Requisiten“, die von 316 Besuchern gesehen wurde, freut sich der Museumsleiter nun auf die nächste Ausstellung, die mit einem ganz anderen …
Ein Rundgang durch Großmutters Küche 

Fesche Buam und Madln am Oktoberfest in Hilchenbach

Fesche Buam und Madln am Oktoberfest in Hilchenbach