Bach- und Mozartkonzert in der St. Augustinus-Kirche in Dahlbruch

Dahlbruch. Die Chorgemeinschaft St. Augustinus und der Kirchenchor Wenden bieten, gemeinsam mit weiteren Gastsängern, am Sonntag, 1. Juli, ein Konzert für Soli, Chor und Orchester.

Ab 17 Uhr sind in der St. Augustinus-Kirche die Bach-Kantate „Was Gott tut, das ist wohlgetan“ sowie die „Krönungsmesse“ von Wolfgang Amadeus Mozart zu hören. Soli von verschiedenen Musikern sowie das MAKSi Akademieorchester zeigen weitere Darbietungen. Die Gesamtleitung hat Maurizio Quaremba. Eintrittskarten sind vorab bei allen Sängerinnen und Sängern erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.