Einbruch in Elektrofachgeschäft - Polizei bittet um Hinweise

Hilchenbach. Mehrere Einbrecher drangen heute am frühen Morgen um 1.45 Uhr in ein Hilchenbacher Elektrofachgeschäft an der Wittgensteiner Straße ein.

Mit einem mitgebrachten Kanaldeckel warfen sie die Schaufensterscheibe des Geschäfts ein und gelangten so in den Verkaufsraum. Dort entwendeten sie Fernsehgeräte, Kaffeevollautomaten und Handys. Anschließen flüchteten die Einbrecher in einem Auto, möglicherweise einem neueren 1er Bmw, in Richtung Kreuztal. Aufmerksame Zeugen alarmierten sofort die Polizei. Die Fahndung mit mehreren Streifenwagen nach den Flüchtigen verlief erfolglos. Insgesamt hinterließen die Einbrecher einen Schaden von mehreren tausend Euro. Das Kreuztaler Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um weitere sachdienliche Hinweise unter Tel. 02732/9090.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare