Erntedankfest im Alloheim

Sie spielen viele Instrumente: ?WindWood & Co?.

Ein ganz und gar außergewöhnlicher Gottesdienst findet am heutigen Sonntag, 30. September, um 10 Uhr in der Alloheim Senioren-Residenz, Kürschnerweg 1 in Hilchenbach, statt.

Anlässlich des Erntedankfests wurde hierzu die Gruppe "WindWood & Co" aus Siegen – eines der populärsten Instrumentalduos Deutschlands – eingeladen. Die beiden Multi-Instrumentalisten Vanessa Feilen und Andreas Schuss schlagen einen weiten Bogen von mittelalterlichen Klängen bis zu den schönsten Melodien aus Klassik, Klezmer, Folk und Gospel. Dabei beweisen die Künstler ihre Virtuosität auf den unterschiedlichsten Instrumenten. So erklingen Panflöte, Querflöte, Saxophon, Whistle, Klarinette, Gitarre, Harfe, Cajon, Bouzuki, Kontrabass und Piano in immer neuen Kombinationen. Zwischen den einzelnen Stücken lässt die Erzählkunst von Andreas Schuss die Gottesdienstbesucher aufhorchen.

Ohne Requisiten, nur mit Stimme und Gestik, kann der Siegerländer die Zuhörer in seinen Bann ziehen. So plastisch ist seine Sprache, dass man meint, hautnah dabei zu sein. Beim Erntedankgottesdienst geht Schuss der Frage nach, wie Gott zu Konsum und Genuss steht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare