Januarstöberei im Winterschlaf-Monat

Stadtbücherei lädt zum Träumen ein 

In der Stadtbücherei Hilchenbach dreht sich im Januar alles um das Thema Traum. 

Hilchenbach. Die Stadtbücherei Hilchenbach fragt „Wollten Sie immer schon mal wissen, wie merkwürdig und völlig unterschiedlich verschiedene Deutungen des gleichen Traums sein können? Haben Sie sich auch immer wieder gewünscht, zum Beispiel eine schöne Abendlektüre ,weiterzuträumen', um die Hauptfigur in einer spannenden Geschichte zu werden und dabei auch noch selber im Kopf Regie zu führen?"

Im Winterschlaf-Monat Januar will die Stadtbücherei ihre Leserinnen und Leser anregen, sich mit dem Träumen und mit dem Schlafen zu beschäftigen, sich von interessanten Perspektiven anderer Menschen auf diese Phänomene und verschiedenen „Traumdeutungen“ überraschen zu lassen. Deshalb stehen im Januar die Themen „Schlafen und Träumen“ im Blickpunkt der Bibliothek. Die „rote Wand“ präsentiert eine Auswahl aus dem Bestand.

Die Stadtbücherei in der Wilhelmsburg ist an folgenden Tagen geöffnet: Montag 14 bis 19 Uhr, Dienstag und Donnerstag 14 bis 17 Uhr, Mittwoch und Freitag 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare