Der Countdown läuft vorm Kirmes-Finale

Bis Dienstag geht's rund auf dem Hilchenbacher Marktplatz

+
Was wäre die Kirmes ohne ihre Fahrgeschäfte? Ob gemütlich oder rasant, hier kommt jeder auf seine Kosten.

Hilchenbach. Bis die Hilchenbacher Herbstkirmes morgen Abend mit einem farbenprächtigen Feuerwerk beendet wird, drehen sich auf dem Marktplatz noch die rasanten Fahrgeschäfte und den Besuchern steigt der Duft von Zuckerwatte, gebrannten Mandeln, Champignons und allerlei Grillspezialitäten in die Nase.

Zwar steht diesmal nicht der Musikexpress auf dem Parkplatz im Ruiner Weg, dafür werden die begeisterten Kirmesbesucher auf dem Breakedance wild gedreht. Adrenalin in Reinform wird  auf dem Fahrgeschäft am oberen Teil des Marktplatzes ausgeschüttet, wo man ordentlich durch die Luft gewirbelt wird. 

Während am Sonntag zahlreiche Besucher am Autoscooter-Gottesdienst teilgenommen hatten, beginnt der Kirmesbetrieb am heutigen Montag ab 14 Uhr mit einem Familientag und bietet ermäßigte Preise. Dienstagabend ab ca. 22 Uhr dürfen sich die Besucher auf das Abschlussfeuerwerk freuen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare