Nach Kollision einfach weitergefahren: Pkw-Fahrer lässt in Hilchenbach verletzten Radfahrer zurück

+

Hilchenbach. Am Mittwochmorgen um 05.30 Uhr kollidierte ein ohne Licht fahrender Pkw in Hilchenbach im Bereich der Einmündung Bruchstraße/In der Erzebach mit einem 20-jährigen Radfahrer.

Der Radfahrer kippte um und stürzte mit seinem Oberkörper gegen die Bordsteinkante. Der Autofahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug könnte es sich um einen dunklen Pkw-Kombi der Marke Subaru handeln. Weitere sachdienliche Hinweise zu dem Unfallflüchtigen nimmt das Kreuztaler Verkehrskommissariat unter Tel. 02732/909-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare