Polizei ermittelt gegen unfallflüchtigen BMW-Fahrer mit Trachtenlederhose

Hilchenbach.Ein noch unbekannter Fahrer eines dunklen 5-er BMW kam in der Nacht zu Sonntag gegen 4 Uhr in Hilchenbach auf der B62 unmittelbar hinter dem Bahnübergang Altenteich in Fahrtrichtung Lützel von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei ein Verkehrsschild.

Der BMW wurde bei dem Unfallgeschehen total beschädigt. Der BMW-Fahrer entfernte sich anschließend zu Fuß unerlaubt vom Unfallort. Die alarmierte Polizei stellte den BMW sicher und ermittelt nun gegen den Unfallflüchtigen, der mit einer ¾ langen Trachtenlederhose bekleidet war und mit einem osteuropäischem Akzent sprach. Hinweise in der Sache nimmt das Kreuztaler Verkehrskommissariat unter 02732/909-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare