Bands für PUSH-Geburtstag gesucht 

Wer möchte mitspielen im April? 

Das PUSH ist inzwischen eine feste Größe in der Musikszene Südwestfalens geworden.

Hilchenbach. Im neuen Jahr steht am Samstag, 7. April, eine große Jubiläumsfeier auf dem Programm. Das bedeutet viel Arbeit für das zehnköpfige Organisationsteam rund um die Vorsitzenden, Christian Dreher und Mario Mogge, um einen ehrwürdigen Abend auf die Beine zu stellen. Schließlich ist das „PUSH“ mittlerweile auch eine feste Institution in der lokalen Musikszene in Südwestfalen.

Der Verein arbeitet – wie die Jahre zuvor – eng mit dem Jugendbüro der Stadt Hilchenbach und dem Stützpunkt von „Create Music NRW zusammen. Dass diese Kooperation ein Erfolgsmodell ist, beweist auch die kürzlich vergebene Auszeichnung mit dem Preis „Jugendkulturland NRW“ durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW (der SiegerlandKurier berichtete). Die perfekte Motivation für das nächste Festival, denn es handelt sich um ein besonderes Jahr für alle Beteiligten hinter den Kulissen, heißt es in einer Pressemitteilung. 

Aber es gibt kein Festival ohne Bands und somit sind alle Musikerinnen und Musiker aufgerufen, sich im Zeitraum vom 1. Januar bis zum 31. Januar 2018 auf der Homepage des Vereins zu bewerben unter www.push-ev.de. Ansprechpartner für die Bewerbung ist Frederik Wallerus über die E-Mail info@push-ev.de . Die Bandauswahl für die sieben Spielplätze erfolgt Anfang Februar 2018 in einer Jurysitzung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare