Sauber eingelocht beim Minigolf-Turnier

Hilchenbach. Gerne war der Tourismus- und Kneipp-Verein Hilchenbach e. V. bereit, die Ferienspiele der Jugendpflege der Stadt Hilchenbach mit einem Angebot zu unterstützen.

Die Minigolf-Anlage, die der Verein verpachtet hat, ist immer eine beliebte Attraktion sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen. Jana Tsolakidis, die Pächterin der Anlage, begrüßte neun Mädchen und Jungen auf der Minigolf-Anlage. Nach einem fröhlichen Minigolf-Turnier bei gutem Wetter standen am Ende die drei Gewinner fest. Als Sieger aus dem diesjährigen Minigolf-Turniers ging Paul Marcel Steiner hervor. Er konnte mit 58 Schlägen das Turnier beenden. Er freute sich über einen Gutschein der Eisdiele Bruno und einen Schlüsselanhänger sowie über ein schönes Magnet „Mila“ mit tollem Hilchenbacher Motiv.

Alle Mädchen und Jungen erhielten zusätzlich eine Teilnehmerurkunde und gingen am Ende des Nachmittages glücklich nach Hause. Die Minigolf-Saison ist noch lange nicht beendet. Bis zum Ende der Herbstferien ist die Anlage in der Ferndorfstraße immer montags bis freitags von 14.30 bis 19.30 Uhr geöffnet, samstags, sonn- und feiertags bereits ab 13 Uhr. Während der Öffnungszeiten ist das Minigolf-Team unter der Service-Nummer %  0174/6636219 erreichbar. Jana Tsolakidis und ihr Team freuen sich auf viele Besucher.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare