Verkehrsführung zur Herbstkirmes

Hilchenbach.

Wegen der vom 14. bis 17. September stattfindenden Hilchenbacher Kirmes gelten Sonderregelungen zur Verkehrsführung: Der Busverkehr fährt von Mittwoch, 11. September, ab 18.30 Uhr bis einschließlich Mittwoch, 18. September, den Marktplatz nicht an, sondern hält nur im Bereich der Bundesstraße B 508. In dieser Zeit können der Markt, der Ruinener Weg und die Dammstraße nur sehr eingeschränkt befahren werden. Während der Kirmes ist eine Zufahrt nur für Notfallfahrzeuge zulässig. Der Bürgerbus fährt als Alternative zum Marktplatz die Haltestelle in der Rothenberger Straße an. Der üblicherweise freitags stattfindende Wochenmarkt fällt aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare