Auf Siegstraße unterwegs

16-Jähriger stürzt - Krankenwagen zufällig vor Ort

+

Kirchen - Ein Krankenwagenbesatzung war zufällig zur Stelle, als ein 16-Jähriger Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagvormittag leicht verletzt wurde.

Wie die Polizei mitteilt, hatte der 16-Jährige mit seinem Fahrzeug die Siegstraße in Richtung Bundesstraße 62 befahren. Beim Abbiegen nach links in Richtung Freusburg verlor der 16-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. 

Eine zufällig vorbeikommenden Krankenwagenbesatzung sammelte den Jugendlichen auf und brachte ihn ins Krankenhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare