Archiv – Kirchen

Autofahrer verursacht in Friesenhagen seitliche Kollision zweier Lkw - und flüchtet

Autofahrer verursacht in Friesenhagen seitliche Kollision zweier Lkw - und flüchtet

Friesenhagen - Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen bei Friesenhagen wurden ein 28-Jähriger leicht verletzt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle.
Autofahrer verursacht in Friesenhagen seitliche Kollision zweier Lkw - und flüchtet

Kita lädt zum "Wirbelwindzauber" in Freusburg ein

Freusburg – Der Förderverein der Kindertagesstätte Wirbelwind in Freusburg lädt für Samstag, 14. Dezember, von 15 bis 21 Uhr zum Wirbelwindzauber auf dem Gelände der Kita ein.
Kita lädt zum "Wirbelwindzauber" in Freusburg ein

Live-Musik, Ausstellung und Nikolaus: Advents-Treff in der ABBArena in Freusburg

Freusburg – Der Förderverein Freusburg zur Erhaltung geschichtlicher und kultureller Werte e.V. lädt für Freitag, 6. Dezember, ab 18 Uhr zum „Advents-Treff“ in der ABBArena beim Otto-Pfeiffer-Museum in Freusburg ein.
Live-Musik, Ausstellung und Nikolaus: Advents-Treff in der ABBArena in Freusburg

Kein Adventsmarkt mehr in Kirchen - Organisatoren spenden "Restgeld" ans Kinderhospiz

Kirchen - Das ist es nun, das offizielle Ende des Kirchener Adventsmarktes: Die Initiatoren Georg Becker und Jörg Zöller sowie Martin Happ (Verein Freunde Europäischer Kultur) überreichten heute ihren „Rest-Erlös“ in Höhe von 1000 Euro an Katharina …
Kein Adventsmarkt mehr in Kirchen - Organisatoren spenden "Restgeld" ans Kinderhospiz

DRK Krankenhaus in Kirchen: "Keine Übernahme" -  Gespräche mit Siegener Kliniken zwecks Kooperation

Kirchen – „Die DRK Trägergesellschaft Süd-West, zu der auch das DRK Krankenhaus in Kirchen gehört, möchte die Gespräche mit anderen Siegener Kliniken fortsetzen, auch wenn das Kirchener Haus in den letzten Wochen und Monaten ausgezeichnet personell …
DRK Krankenhaus in Kirchen: "Keine Übernahme" -  Gespräche mit Siegener Kliniken zwecks Kooperation

Mit dem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten: 27-Jährige bei Unfall in Brachbach leicht verletzt

Brachbach - Bei einem Verkehrsunfall bei Brachbach am Mittwochmittag (20.11.2019) wurde eine Person leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 40.000 Euro geschätzt.
Mit dem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten: 27-Jährige bei Unfall in Brachbach leicht verletzt

Wanderausstellung über den Bundestag an der IGS Betzdorf-Kirchen eröffnet

Betzdorf – Eine Wanderausstellung des Deutschen Bundestages gastiert seit Montag in der Aula der IGS Betzdorf-Kirchen. Die heimische Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser hatte angefragt und die IGS Betzdorf-Kirchen hatte das Angebot gerne angenommen. …
Wanderausstellung über den Bundestag an der IGS Betzdorf-Kirchen eröffnet

Unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis: 17-jähriger nach Verfolgungsfahrt in Kirchen gestellt

Kirchen - Ein 17-jähriger Autofahrer lieferte sich am späten Mittwochabend eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei. Der junge Mann war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und stand unter Drogeneinfluss. Die 21-jährige Fahrzeughalterin saß auf dem …
Unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis: 17-jähriger nach Verfolgungsfahrt in Kirchen gestellt

Kollision beim Überholen: 38-Jähriger bei Unfall zwischen Morsbach und Friesenhagen schwer verletzt

Friesenhagen - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am heutigen Dienstagmorgen 19.11.) auf der L 278 zwischen Morsbach und Friesenhagen. Ein 38-Jähriger wurde in seinem Auto eingeklemmt und schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Der …
Kollision beim Überholen: 38-Jähriger bei Unfall zwischen Morsbach und Friesenhagen schwer verletzt

Breitbandprojekt im Kreis Altenkirchen offiziell abgeschlossen 

Kirchen/Kreisgebiet – Vier Jahre hat der ganze Prozess gedauert – nun ist er abgeschlossen: der Breitbandausbau im Landkreis Altenkirchen. Das feierten Vertreter von Land, Bund, Kreis und Kommunen sowie den Beteiligten Institutionen und Unternehmen …
Breitbandprojekt im Kreis Altenkirchen offiziell abgeschlossen 

Besondere Atmosphäre an der Burg: Zug und Martinsfeuer in Freusburg

Freusburg - St. Martin nahm den Mantel von seinen Schultern, zog sein Schwert und teilte ihn entzwei. Eine Hälfte gab er dem Bettler, in die andere hüllte er sich selbst, um sich vor der Kälte zu schützen. So sagt es die Legende und zu Ehren des …
Besondere Atmosphäre an der Burg: Zug und Martinsfeuer in Freusburg

Unbekannter Autofahrer ließ totgefahrenes Wildschwein auf der Straße liegen

Kirchen - Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr am späten Dienstagabend die K 7 (Auf dem Molzberg) aus Richtung Hallenbad kommend in Richtung Struthof. Ein über die Fahrbahn querendes Wildschwein wurde von dem Fahrzeug erfasst und getötet. …
Unbekannter Autofahrer ließ totgefahrenes Wildschwein auf der Straße liegen

Vermisste 15-Jährige aus Kirchen wohlbehalten wieder aufgetaucht

Betzdorf/Kirchen - Die seit dem gestrigen Morgen vermisste 15-jährige Ammely G. wurde am Abend des 4. November im Bereich des Bahnhofs Betzdorf angetroffen. Sie konnte wohlbehalten den Erziehungsberechtigten übergeben werden.
Vermisste 15-Jährige aus Kirchen wohlbehalten wieder aufgetaucht

Fahrer und Beifahrer nicht angeschnallt: Drei Personen bei Unfall in Herkersdorf verletzt

Herkersdorf - Ein 21-jähriger Autofahrer war auf der K 101 (Hauptstraße) in Richtung Herkersdorf unterwegs und kam laut Polizeibericht aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve vor der Einmündung zur Schulstraße ins …
Fahrer und Beifahrer nicht angeschnallt: Drei Personen bei Unfall in Herkersdorf verletzt

Großes Kreativangebot und gefeiertes Bühnenprogramm beim Kirchener Stadtfest

Kirchen - Entgegen allen Prognosen und dem zunächst trüben Morgen war das Wetter beim 16. Kirchener Martinsmarkt geradezu optimal. Nach dem ökumenischen Gottesdienst eröffnete Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen den Markt.
Großes Kreativangebot und gefeiertes Bühnenprogramm beim Kirchener Stadtfest

Kirchener Stadtfest

Kirchener Stadtfest