Auto auf die Gegenspur geraten

Frau bei Kollision auf der B 62 Richtung Kirchen leicht verletzt

+

Kirchen. Eine leicht verletzte Person und ca. 10.000 Euro Sachschaden - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der B 62 in Höhe Euteneuen.

Eine 70-Jährige hatte am Mittwochnachmittag die B 62 von Mudersbach kommend in Richtung Kirchen befahren. Sie geriet auf gerader Strecke auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und kollidierte mit dem Auto einer 34-Jährigen. Durch den Aufprall wurde die 34-Jährige leicht verletzt. An den beteiligten Autos entstand Totalschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare