Missglücktes Überholmanöver

Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Auto in Brachbach schwer verletzt

+

Brachbach - Ein 50-Jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag (28. August) in Brachbach schwer verletzt.

Eine 42-Jährige hatte die Austraße (K97) aus Richtung Katzenbach kommend in Richtung Mudersbach befahren. In Höhe der Siegstraße wollte die 42-Jährige nach links in diese abbiegen. Dabeikam es zur Kollision mit dem 50-Jährigen Motorradfahrer, der schon zum Überholen des Autos angesetzt hatte. Der Motorradfahrer kam zu Fall und wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare