Versuchte Einbrüche an der  Jungenthaler Straße in Kirchen

Kirchen. Ein Zeuge teilte der Polizei am 9. März, 2 Uhr, mit, dass er gerade mehrere männliche Personen von einem Imbiss in Kirchen, Jungenthaler Straße, habe weglaufen sehen. Die Personen seien vermutlich mit einem silbernen Auto, möglicherweise VW Polo, in Richtung Niederfischbach weggefahren.

Vor Ort wurde festgestellt, das an mehreren Fenstern und Türen des Gebäudes gehebelt worden war. Durch eines der Fenster dürften die Täter in das Gebäude gelangt sein. Zur genauen Schadenshöhe können bislang keine Angaben gemacht werden.

Hinweise zu dem vorgenannten Einbruch, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu der tatrelevanten Zeit an der genannten Örtlichkeit bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare