Diebstahl von Baumaschinen an der B 517: rund 17.000 Euro Schaden

Fellinghausen. Unbekannte entwendeten am vergangenen Wochenende von einem Lagerplatz in Fellinghausen an der B 517 zwischen Burgholdinghausen und Welschen Ennest mehrere Arbeitsgeräte, darunter eine gelb-blaue Rüttelplatte CA3 der Marke Weber und ein ebenfalls gelb-blaues Asphaltschneidegerät derselben Marke.

Gesamtwert der entwendeten Werkzeuge: rund 17.000 Euro. Zudem brachen sie einen dort geparkten LKW auf und drangen ins Fahrzeuginnere ein. Da die entwendeten Arbeitsgeräte für einen längeren fußläufigen Transport zu schwer waren, wurden sie vermutlich mit einem Transporter vom Tatort weggebracht. Diesen parkten die Täter voraussichtlich am Straßenrand der L 517 hinter einem Erdwall. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Lagerplatzes beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Kreuztal unter 02732-909-0 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.