Tag der offenen Tür in der Wasserburg Hainchen und ihrer Remise 

Burgenverein und neuer Pächter laden ein 

Tag der offenen Tür in der Wasserburg Hainchen und ihrer Remise 

Hainchen. Um das, was bislang „Alte Burgremise“ heißt, wuseln an diesem Freitagvormittag noch zahlreiche Helfer herum. Innen hat sich nach dem dreimonatigem Umbau einiges verändert; außen fehlt noch das neue Schild. Hängt das erst, trägt die altehrwürdige frühere Scheune auch offiziell den Namen …
Tag der offenen Tür in der Wasserburg Hainchen und ihrer Remise 

Ansprechpartner Netphen

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Nicole Klappert
Telefon 0271 23383-42
n.klappert@siegerlandkurier.de
Ihre Mediaberaterin:
Ihre Mediaberaterin:
Beate Gardlo
Telefon 0271 23383-23
b.gardlo@siegerlandkurier.de
Keine Gottesdienste: Pfarrkirche St. Martin Netphen wird renoviert 
Keine Gottesdienste: Pfarrkirche St. Martin Netphen wird renoviert 
Unfall zwischen Deuz und Feuersbach: Vier Verletzte und 100.000 Euro Schaden
Unfall zwischen Deuz und Feuersbach: Vier Verletzte und 100.000 Euro Schaden

Die Hilchenbacher Schützen riefen –und die Halle rockte 

Die Hilchenbacher Schützen riefen –und die Halle rockte 
Mudersbach

Empfang für Jacqueline Lölling

Empfang für Jacqueline Lölling
Herdorf

Rosenmontagszug in Herdorf 2018 - Teil 2

Rosenmontagszug in Herdorf 2018 - Teil 2
Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 21.04.2018

Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 21.04.2018

Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 21.04.2018
Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 14.04.2018

Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 14.04.2018

Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 14.04.2018
Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 07.04.2018

Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 07.04.2018

Kreuztal / Hilchenbach / Netphen vom 07.04.2018

Zustellerbewerbung

Werden Sie Bote für die Zu­stel­lung des Siegerland­Kurier

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Siegerland­Kurier

Blaulicht

Mitarbeiter verfolgen Ladendieb in Betzdorf - Passant bei Auseinandersetzung verletzt
Mitarbeiter verfolgen Ladendieb in Betzdorf - Passant bei Auseinandersetzung verletzt
100 Einsatzkräfte vor Ort: Trafostation einer Lindenberger Firma brannte 
100 Einsatzkräfte vor Ort: Trafostation einer Lindenberger Firma brannte 
Unfallflüchtiger hinterlässt 3500 Euro Schaden in Altenseelbach - Polizei bittet um Hinweise
Unfallflüchtiger hinterlässt 3500 Euro Schaden in Altenseelbach - Polizei bittet um Hinweise
Trickdieb verschaffte sich unerlaubt Zutritt in Haus in Wilgersdorf und stahl Bargeld
Trickdieb verschaffte sich unerlaubt Zutritt in Haus in Wilgersdorf und stahl Bargeld
Polizei stoppt Geisterfahrerin auf der HTS 
Polizei stoppt Geisterfahrerin auf der HTS 
Bei Radarkontrolle Marihuana geraucht: Polizei ermittelt gegen Kollegen 
Bei Radarkontrolle Marihuana geraucht: Polizei ermittelt gegen Kollegen 

Beienbacher und Brauersdorfer binden Schanzen nach alter Väter Sitte 

Beienbach. Schon vor einigen Tagen wurde im Wald oberhalb des Jugendheims Hauberg gemacht. Zurück blieben die Äste der Bäume, die unter normalen Umständen einfach auf dem Waldboden liegen bleiben und im Laufe der Jahre verrotten.
Beienbacher und Brauersdorfer binden Schanzen nach alter Väter Sitte 

„ZugZwang“: Netphener Schüler stellen ihre Bilder im Apollo aus

Netphen/Siegen. Die Apollo-Rap-Revue „ZugZwang“, die im Februar durch zehn Städte des Kreises Siegen-Wittgenstein tourte, wurde von mehr als 2000 Schülern gesehen. Inspiriert von den politischen und gesellschaftskritischen Inhalten, setzten sich …
„ZugZwang“: Netphener Schüler stellen ihre Bilder im Apollo aus

Talstraße Netphen: Kritisches Teilstück ist ab dem 16. April gesperrt

Netphen. Unfälle, Fahrerflucht, „wild“ geparkte Pkw, die die Gehwege versperren: Damit soll bald Schluss sein. Wie die Stadt Netphen mitteilt, wird die Talstraße zwischen dem Petz-Rewe-Markt und Tedi /Krumm-Optik ab dem 16. April gesperrt. 
Talstraße Netphen: Kritisches Teilstück ist ab dem 16. April gesperrt

Aus den anderen Lokalressorts

Förderverein lädt zum Mai-Treff in die AbbArena ein

Förderverein lädt zum Mai-Treff in die AbbArena ein

Wilnsdorfer Realschüler erreichen Endrunde der Regierunsgbezirksmeisterschaft

Wilnsdorfer Realschüler erreichen Endrunde der Regierunsgbezirksmeisterschaft

42 Neue Hygienebeauftragte für die Diakonie in Südwestfalen

42 Neue Hygienebeauftragte für die Diakonie in Südwestfalen

Landrat wünschte Tischtennis-Assen des DBG viel Glück fürs Bundesfinale von "Jugend trainiert für Olympia"

Landrat wünschte Tischtennis-Assen des DBG viel Glück fürs Bundesfinale von "Jugend trainiert für Olympia"