26.000 Euro teurer Wohnwagen aus Herzhausen gestohlen 

Herzhausen. In der Nacht von Dienstag (31. Juli) nach 23 Uhr auf Mittwoch stahlen Unbekannte in Herzhausen in der Ferndorfstraße einen auf einer Stellfläche neben einem Haus stehenden weißen Wohnwagen der Marke Fendt 465 Selection mit dem Kennzeichen SI-EI 11.

Der Wohnwagen hatte einen Wert von circa 26.000 Euro. Das Kreuztaler Kriminalkommissariat ermittelt in der Sache und bittet dabei Zeugen, die in der Nacht zu Mittwoch in Herzhausen bzw. in der Ferndorfstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich bei der Polizei unter Tel. 02732/909-0 zu melden. 

Gleiches gilt für Personen, die Angaben zu aktuellen Standort des gestohlenen Wohnwagens machen können oder denen in der Nacht zu Mittwoch ein Fahrzeuggespann mit einem derartigen Wohnwagen auf hiesigen Straßen aufgefallen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare