Verschiedenfarbige Warnwesten eingesetzt

Der MSC Eckmannshausen besuchte den Spessart. Foto: SK

MSC Eckmannshausen stößt an seine Grenzen

Eckmannshausen. (SK) In Rothenburg vor dem Rathaus versammelten sich die 19 Teilnehmer der Zweitages-Motorradtour des MSC Eckmannshausen in den Spessart und nach Mittelfranken. Nach dem Ausfall eines Motorrades durch Bremsprobleme gelang die Tour doch noch gut. Dies war die bisher größte Teilnehmerzahl, mit der die Gruppe auch auch an ihre Grenzen stieß.

Aus diesem Grund wurden verschiedenfarbige Warnwesten für einen Fahrer in der Mitte und den Schlussfahrer verteilt, um die Verkehrssicherheit aber auch den Überblick innerhalb der Gruppe zu sichern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare