19-jährige verliert Kontrolle über Fahrzeug

Wie die Polizei mitteilt, hatte die 19-jährige Pkw-Fahrerin am Freitag (2. August) gegen 14.45 Uhr die Waldstraße in Neunkirchen-Altenseelbach befahren und die Kontrolle über ihr Auto verloren. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem Brückengeländer. Die Unfallverursacherin wird leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der nicht mehr fahrbereite Renault Twingo wird von der Unfallstelle durch einen Abschleppdienst geborgen. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 10.000 EUR.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare