42 Veranstaltungen warten

Angeln, klettern, nähen und mehr: Jetzt für Neunkirchener Ferienspiele anmelden

+
Melena hat in den Sommerferien Großes vor: Für 18 der insgesamt 42 Veranstaltungen hat sie sich angemeldet. Das freut auch Jugendpfleger Thilo Edelmann.

Neunkirchen. Die Sommerferien sind eine ganz besondere Zeit, auch für Melena aus Struthütten. Sechs Wochen hat die Siebenjährige, um mit ihren Freundinnen zu spielen, das – hoffentlich – schöne Wetter zu genießen und die vielen Angebote der Neunkirchener Ferienspiele zu nutzen.

Rekordverdächtig ist ihr Anmeldeformular, das sie ganz stolz Jugendpfleger Thilo Edelmann präsentiert: Fast bei allen möglichen Veranstaltungen hat die Fast-Drittklässlerin ein Kreuzchen gemacht. Ganz besonders freut sie sich auf Figo, Marcella und Quarzo. Die drei Hunde gehören Beate Klaas, die im Rahmen der Ferienspiele „Spiel und Spaß mit Hunden“ anbietet. Aber auch das übrige Programm findet Melenas Zustimmung. „Wir fahren in diesem Jahr nicht in Urlaub“, erzählt ihre Mutter Sabrina. „Mit dem Ferienspielprogramm kann Melena ihre freie Zeit optimal nutzen.

Noch bis zum 19. Juni können die ausgefüllten Anmeldeformulare in Zimmer 202 im Rathaus abgegeben werden. Auch die Programme sind im Rathaus erhältlich. Die fertigen Ferienpässe gibt es dann ab dem 2. Juli gegen eine Pauschale von 4 Euro. „Dank der Mitwirkung zahlreicher Vereine und Organisationen können wir auch in diesem Jahr wieder ein sehr abwechslungsreiches und hochwertiges Programm anbieten“, freut sich Jugendpfleger Thilo Edelmann. Und er freut sich natürlich auch über Melenas Eifer. Schließlich ist sie nicht nur eine der Teilnehmerinnen, die bei fast allen Angeboten mitmachen möchte. Sie hat vor allem ihr Anmeldeformular ganz flott ausgefüllt und zählt zu den ersten Kindern, die es ins Rathaus zurückbringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare