Archiv – Neunkirchen

Fauna und Flora erleben

Wiederstein. Eine Frühlingswanderung entlang der Heller bietet die Umweltberatung der Gemeinde Neunkirchen in Zusammenarbeit mit der AG „Umwelt und Ressourcen“ der Lokalen Agenda 21 am Donnerstag, 7. Mai, von 17 bis 19 Uhr an.
Fauna und Flora erleben

Mäharbeiten beginnen

Neunkirchen. Wie die Gemeinde Neunkirchen nun mitteilte, wird in Kürze auf den Friedhöfen der Gemeinde Neunkirchen mit den Mäharbeiten begonnen.
Mäharbeiten beginnen

Bis nach Chile

Ein Festvortrag findet im Rahmen des 50-jährigen Schuljubiläums des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Neunkirchen am Dienstag, 21. April, ab 19.30 Uhr in der Aula des Gymnasiums statt.
Bis nach Chile

Yvonne de Barks Mordgedanken

Neunkirchen. 111 Gründe, einen Mord zu begehen hat die Schauspielerin Yvonne de Bark gesammelt. Und die wird sie dem Publikum näher bringen, wenn sie am Dienstag, 21. April, um 19.30 Uhr in der Bibliothek Neunkirchen aus ihrem gleichnamigen Buch …
Yvonne de Barks Mordgedanken

Sicherheit im Fokus

Neunkirchen-Salchendorf. Mit schwerem Gerät war jetzt der gemeindliche Bauhof im Außenbereich des DRK-Kindergartens „Kunterbunt“ in Salchendorf im Einsatz.
Sicherheit im Fokus

Rentenberatung in Neunkirchen

Neunkirchen. Die Deutsche Rentenversicherung Westfalen hält am Dienstag, 14. April, in der Zeit von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16 Uhr im Gebäude der AOK Neunkirchen wieder einen Rentensprechtag ab.
Rentenberatung in Neunkirchen

Markus Krebs kommt

Neunkirchen. Noch bevor Markus Krebs seine Schenkelklopfer im November in Siegen zum Besten gibt, ist der Stand-up-Comedian zu Gast in Neunkirchen.
Markus Krebs kommt

Ärztehaus nimmt Form an

Neunkirchen. Vom Fortschritt der Baumaßnahmen im Bitzegarten überzeugten sich jetzt Bürgermeister Bernhard Baumann, der Bauamtsdezernent Wolfgang Weber, Wirtschaftsjunior Florian Kapp und Bauherr Dr. Michael Prinz.
Ärztehaus nimmt Form an

Mit Spende Beet anlegen

Neunkirchen. Die Anwohner der Straßenzüge „Am Hang“ und „Obere Liebach“ in Neunkirchen haben gemeinsam gefeiert und Gutes dabei getan. Bei ihrem Straßenfest stellten sie eine Spendenbox auf und sammelten.
Mit Spende Beet anlegen

Spaß währte nur kurz

Neunkirchen. Nicht lange währte am späten Samstagabend die heimliche Freude zweier Männer aus dem südlichen Siegerland an einem von ihnen geraubten 420 PS starken Auto.
Spaß währte nur kurz

„Schnaufis Weltreise“

Neunkirchen. Einen ersten Blick in das neue Kinderbuch „Schnaufis Weltreise“ dürfen alle interessierten Besucher nach der offiziellen Buchvorstellung am Freitag, 10. April, um 15.30 Uhr in der Bibliothek Neunkirchen werfen.
„Schnaufis Weltreise“