Pkw-Fahrer begeht Unfallflucht

Verlorenes Anhängerprofil löst Auffahrunfall mit drei Pkw aus

+
Symbolbild

Neunkirchen - Am Mittwochmittag kam es auf der Kölner Straße zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Pkw. Der Unfall wurde durch ein Anhängerprofil ausgelöst, das sich von einem Pkw mit Anhänger löste und auf die Fahrbahn fiel. Der Fahrer mit dem Anhänger beging Unfallflucht.

Um 12:40 Uhr löste sich das oberste Querprofil des Anhängers und fiel auf die Fahrbahn. Das Auto mit dem Anhänger kann bislang von der Polizei nicht näher beschrieben werden.

Durch das Anhängerprofil auf der Fahrbahn musste eine nachfolgende Autofahrerin spontan stark abbremsen. Dadurch kam es letztlich zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten PKW kam. 

Der Fahrer des PKW mit Anhänger entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Das Siegener Verkehrskommissariat bittet um sachdienliche Hinweise zu dem Unfallflüchtigen unter 0271-7099-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare