Einbrüche in Bauwagen und Atelier in Zeppenfeld 

Zeppenfeld. Am Dienstagabend bzw. in der Nacht zu Mittwoch drangen Unbekannte in Zeppenfeld in der Weidenstraße in einen Bauwagen ein, entwendeten daraus zwar ein rund 30 Euro teures Werkzeug, richteten jedoch einen Sachschaden von rund 1000 Euro an.

In der selben Nacht machten sich die Einbrecher auch noch an der Eingangstüre eines ebenfalls in der Weidenstraße befindlichen Präperationsateliers zu schaffen. Das Eindringen in das Atelier gelang ihnen zwar nicht, aber auch hier hinterließen die Täter rund 1.000 Euro Sachschaden.

Sachdienliche Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen nimmt in beiden Fällen das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter Tel. 0271/7099-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare